Die Nummer 1 für Neubau-Immobilien und Bauträger-Projekte

Belebte Fußgängerzonen rund um das Bahnhofsviertel treffen in Rahlstedt auf ruhiges Vorstadtambiente inmitten prächtiger Jugendstil- und Gründerzeitvillen. Mit LIVING 138 errichtet PROJECT Immobilien in diesem Teil von Hamburg ein modernes Wohnensemble aus zwei Wohngebäuden, attraktiv gelegen in kurzer Entfernung zum Bahnhof und dem Rahlstedt Center als Shoppingmagnet des Viertels.

Der Neubau besteht aus 15 Wohneinheiten plus Tiefgarage. Mit einer Kombination aus Klinker- und Putzfassade fügt sich das Bauvorhaben harmonisch in die Nachbarschaft ein. Im Innenhof sind Sitzgelegenheiten und Spielflächen für Kinder geplant. Die noch verfügbaren Grundrisse mit 73 bis 119 m² Wohnfläche zeichnen sich durch lichtdurchflutete Wohnbereiche mit offener Küche und großzügige Terrassen, Balkone und Dachterrassen aus. Das Bad mit Badewanne wird in der Regel stets durch ein Gäste-WC mit optionaler Dusche ergänzt. Echtholzparkett, Fußbodenheizung und die moderne Markensanitärausstattung runden die Wohnungen gelungen ab.

Ihre direkte Nachbarschaft ist von einer aufgelockerten Einfamilienhausbebauung mit viel Grün geprägt. Entlang der Bargteheider Straße finden Sie mehrere Lebensmittelmärkte. Rund 800 Meter entfernt lädt das Rahlstedt Center auf fast 20.000 m² Fläche zum Shoppen ein. Genauso kurz ist der Weg für Sie zum Naturschutzgebiet Höltigbaum.

Die attraktive Lage in Rahlstedt begünstigt die Vermietungschancen für Kapitalanleger. So bieten sich interessante Renditen, z.B. beim Kauf einer 3-Zimmer-Wohnung mit ca. 78 m², mit der eine Rendite von ca. 3,91 % erzielt werden kann.

direkt zum Objekt