Logo neubau kompass AG

Frankfurt am Main, 17.11.2022 Florentinus Frankfurt Bockenheim: geplanter Baubeginn im Januar 2023

Werden Sie Teil eines neuen Stadtteils und kommen Sie in Ihrer Eigentumswohnung in den Genuss von der Top-Lage direkt am Park des Schönhof-Viertels. Die Baugenehmigung für Florentinus Frankfurt Bockenheim ist bereits erteilt, der Baubeginn ist im Januar 2023 geplant. Die Instone Real Estate Development GmbH Niederlassung Rhein-Main realisiert 132 gehobene 2-5-Zimmer-Eigentumswohnungen mit 60,43-148,95 m² Wohnfläche. Florentinus bietet vielfältige Wohnungstypen, die sowohl als Kapitalanlage zur Vermietung oder als Zuhause zur Selbstnutzung geeignet sind. Ein KfW-Förderzuschuss von 18.000 € ist zugesagt.

Florentinus besteht aus 7 Wohngebäuden, ist verkehrsbefreit und verfügt über einen grünen Innenhof am quartierseigenen Park. Die Pkw-Einzelstellplätze besitzen größtenteils eine E-Ladestation, befinden sich neben den Kellern in der Tiefgarage und sind per Aufzug von jeder Etage erreichbar.

In Ihrer Wohnung erwarten Sie Eichenholzparkett in den Wohn- und Schlafräumen, eine Fußbodenheizung und meist bodentiefe Fenster. Das Bad mit modernem Flair bietet Ihnen Markenfabrikate und einen Handtuchheizkörper, die bodengleich geflieste Dusche sorgt für barrierefreien Zugang. In der Wohnung steht ein separater Abstellraum mit Waschmaschinenanschluss zur Verfügung. Weitere Vorzüge sind elektrische Rollläden und ein Balkon oder eine Loggia bzw. (Dach-)Terrasse.

Willkommen in Bockenheim: einer eigenen kleinen Stadt innerhalb der Großstadt. Im Herzen Frankfurts genießen Sie hier einen urbanen Lifestyle mit großem Angebot an Gastronomie und Geschäften.

Direkt zum Objekt

Weitere Neubau-Immobilien Nachrichten Frankfurt am Main

Meldungen November 2022 Meldungen Oktober 2022 Meldungen September 2022 Meldungen August 2022 Meldungen Juli 2022 Meldungen Juni 2022 Meldungen Mai 2022 Meldungen April 2022