Logo neubau kompass AG

München, 11.05.2017 Glück im Münchner Norden: Hürnbeckstraße 4

Dieses Bauvorhaben ist verkauft!

In Innenstadtnähe und doch ruhig wohnen: Das bietet der Münchner Stadtteil Milbertshofen/Kaltherberge. Hier entsteht an der Grenze zu Schwabing das Neubauprojekt "Hürnbeckstraße 4". Immobilien Eisenbarth vermarktet in dem kleinen Mehrfamilienhaus mit insgesamt 3 Wohneinheiten noch eine freie Eigentumswohnung und eine exklusive Doppelhaushälfte.

Aus 4+1 Zimmern, einer Wohn- und nutzbaren Fläche von ca. 173 m² und einem Privatgarten in Südausrichtung mit einer Fläche von ca. 265 m² setzt sich die Doppelhaushälfte zusammen.

Über 2+1 Zimmer (EG/UG) verfügt die Eigentumswohnung mit einer Wohn- und nutzbaren Fläche von ca. 87 m² sowie einer Terrasse mit Privatgarten.

Beide Wohneinheiten sind mit großzügigen Grundrissen, Echtholzparkett, Fußbodenheizung und elektrischen Rollläden ausgestattet. Eine Videosprechanlage sorgt für Sicherheit. Marken-Sanitärobjekte finden Sie im Bad vor. Die Käufer der Eigentumswohnung verfügen über einen Kfz-Stellplatz, und die Besitzer der Doppelhaushälfte haben einen eigenen Carport. Durch die wertbeständige Ziegelbauweise leben Sie in einem klimatisch gesunden Haus. Auf individuelle Käuferwünsche kann in der frühen Bauphase noch Rücksicht genommen werden. Der Bau ist bereits in Gang.

Sie wohnen in einer ruhigen Anliegerstraße im Münchner Stadtteil Milbertshofen/Kaltherberge, umgeben von Einfamilien-, kleinen Mehrfamilien- und Doppelhäusern. Der nahe Euro-Industriepark bietet sämtliche Einkaufsmöglichkeiten.

Direkt zum Objekt

Weitere Neubau-Immobilien Nachrichten München

Meldungen November 2017 Meldungen Oktober 2017 Meldungen September 2017 Meldungen August 2017 Meldungen Juli 2017 Meldungen Juni 2017 Meldungen Mai 2017 Meldungen April 2017 Meldungen März 2017 Meldungen Februar 2017 Meldungen Januar 2017 Meldungen Dezember 2016 Meldungen November 2016 Meldungen Oktober 2016