Logo neubau kompass AG

München, 06.08.2020 Griegstraße 22–24: Stadtwohnungen für anspruchsvolle Singles und Paare

In München-Schwabing-Nord entstehen stilvolle 1-bis 3-Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen von 29 m² bis 72 m². Die insgesamt 31 Wohnungen zeichnen sich durch funktionale und offene Grundrisse sowie lichtdurchflutete Räume aus. Fein abgestimmte und ausdrucksstarke Ausstattung ergänzt das urbane Wohnkonzept.

Eine behagliche Raumatmosphäre in den Wohnbereichen schafft das edle Fischgrätparkett in Eiche zusammen mit den großzügigen bodentiefen Holz-Alufenster mit Holz-Innenrahmen. Viel Wert wurde auf die Gestaltung der Bäder gelegt: großformatige Feinsteinzeug-Fliesen von Villeroy & Boch, bodengleiche Duschen mit Rinnenentwässerung und Glastrennwand sowie hochwertige Sanitärobjekte namhafter Hersteller wie Grohe und Duravit.

Großzügig verglast und mit Leuchten von Occhio ausgestattet, empfängt das Treppenhaus elegant und stilvoll. Für mehr Komfort stehen eine hauseigene Paketkasten-Anlage für den Paketempfang in Abwesenheit sowie ein Wasch- und Trockenraum, ein Aufzug und eine zweigeschossige Tiefgarage mit 31 Einzelstellplätzen.

Der Standort in der "Griegstraße 22–24" liegt in der Nähe der Parkstadt Schwabing mit Unternehmen wie Microsoft, IBM, Accenture und Amazon. Die Münchner Freiheit ist entlang der lebendigen Leopoldstraße in weniger als 10 Minuten mit dem Fahrrad erreichbar.

Direkt zum Objekt

Weitere Neubau-Immobilien Nachrichten München

Meldungen Februar 2021 Meldungen Januar 2021 Meldungen Dezember 2020 Meldungen November 2020 Meldungen Oktober 2020 Meldungen September 2020 Meldungen August 2020 Meldungen Juli 2020 Meldungen Juni 2020 Meldungen Mai 2020 Meldungen April 2020 Meldungen März 2020 Meldungen Februar 2020 Meldungen Januar 2020