Logo neubau kompass AG

Bonn, 16.12.2021 Neu: opus 28

Exklusiver Wohnraum, mit außergewöhnlicher Ausstattung – genau das bietet Ihnen das Neubauprojekt opus 28 in Pützchen-Bechlinghoven.

Die Volksbank Rhein-Erft-Köln eG vermarktet hier, in stadt- und naturnaher Lage, 11 luxuriöse und intelligent geschnittene Eigentumswohnungen mit Wohnflächen von 38,60 m² bis 117,81 m² und 2 bis 4 Zimmern.

Die Wohnungen verteilen sich auf ein architektonisch repräsentatives, modernes Gebäude mit Erdgeschoss, Obergeschoss und einem Staffelschoss. Es erwarten Sie Ausstattungs-Highlights wie 2,80 m hohe Decken, Smart-Home-Steuerung, Echtholz-Parkett, großformatige Fliesen, Fußbodenheizung, Markensanitärobjekte von Duravit und Dornbracht sowie eine Alarmanlage für besten Wohnkomfort. Zu jeder Einheit gehört zudem im gemeinsamen Wäscheraum im Kellergeschoss ein Waschmaschinen-/Trockneranschluss. Weiterhin steht jeder Wohnung ein privater Kellerraum zur Verfügung. PKW-Stellplätze in der hauseigenen Tiefgarage verfügen über Stromanschlüsse und sind gegen Aufpreis erwerbbar. Weitere Gemeinschaftsräume für Fahrräder, Mobilitätshilfen und Kinderwagen stehen zur Verfügung.

Die vielfältigen Wohnungskonzeptionen mit Terrassen, Privatgärten sowie Balkonen und Dachterrassen bieten für jede Lebenslage ein anspruchsvolles Zuhause.

Im Bonner Ortsteil Pützchen-Bechlinghoven wohnen Sie zwischen der Bonner Innenstadt und dem Rhein-Sieg-Kreis. Sie profitieren hier von einer guten Autobahn- und Landstraßenanbindung, diversen Einkaufsmöglichkeiten sowie von der naturnahen Lage mit diversen Parks, Naturschutzgebieten und Gewässern im Umfeld.

Direkt zum Objekt

Weitere Neubau-Immobilien Nachrichten Köln

Meldungen Juni 2022 Meldungen Mai 2022 Meldungen April 2022 Meldungen März 2022 Meldungen Februar 2022 Meldungen Januar 2022 Meldungen Dezember 2021 Meldungen November 2021 Meldungen Oktober 2021 Meldungen September 2021 Meldungen August 2021 Meldungen Juli 2021 Meldungen Juni 2021 Meldungen Mai 2021