Logo neubau kompass AG

Elmshorn, 02.05.2019 Neubauprojekt in Elmshorn: Margarethengarten

In innenstadtnaher Lage von Elmshorn entsteht im Neubauprojekt „Margarethengarten“ ein hochmodernes, ruhig gelegenes Wohnensemble mit Tiefgarage und hochwertigem Standard. 61 teilweise barrierefreie Eigentumswohnungen verteilen sich auf insgesamt 7 Mehrfamilienhaus-Villen und werden im energieeffizienten KfW-55 Standard erstellt.

Mit Wohnflächen zwischen 47 m² und 126 m² und 2 - 4 Zimmern finden hier alle Bewohner ein auf persönliche Bedürfnisse zugeschnittenes Raumangebot. Jedes Mehrfamilienhaus verfügt über einen Aufzug, sodass alle Wohnebenen ganz bequem und barrierearm erreicht werden können. Balkone, Terrassen und Loggien sowie die eigenen Gartenanteile (Sondernutzungsrecht) aller Erdgeschosswohnungen sind fast ausnahmslos nach Süd-Westen ausgerichtet. Stellplätze sind in der Tiefgarage und auf dem Grundstück als Carportstellplatz oder offener Stellplatz in ausreichender Zahl vorhanden.

Rohbaubesichtigungen

Nach weniger als 6 Monaten Bauzeit wird im „Margarethengarten“ in Elmshorn am 09. Mai Richtfest gefeiert. Damit können ab sofort Rohbaubesichtigungen für den 1ten und 2ten Bauabschnitt vereinbart werden!

11 Wohneinheiten des 1ten und 2ten Bauabschnitts sind bereits erfolgreich vermittelt. Weitere neun Wohnungen sind verbindlich reserviert, wovon fünf Reservierungen auf den 3ten und damit letzten Bauabschnitt fallen. Der Baubeginn des 3ten Bauabschnitts soll voraussichtlich im Sommer 2019 erfolgen.

Direkt zum Objekt

Weitere Neubau-Immobilien Nachrichten Schleswig-Holstein

Meldungen November 2019 Meldungen Oktober 2019 Meldungen September 2019 Meldungen August 2019 Meldungen Juli 2019 Meldungen Juni 2019 Meldungen Mai 2019 Meldungen April 2019 Meldungen März 2019 Meldungen Februar 2019 Meldungen Januar 2019 Meldungen Dezember 2018 Meldungen November 2018 Meldungen Oktober 2018