In der Leipziger Südvorstadt realisiert HELMA Wohnungsbau einen Neubau mit 16 Eigentumswohnungen. Das Neubauprojekt "Villa Rossini" besteht aus Wohneinheiten mit 3 bis 5 Zimmern und Wohnflächen zwischen ca. 94m² und ca. 210m².

Ausstattungsdetails sind bodentiefe, dreifach verglaste Fenster mit elektrisch betriebenen Außenraffstores, Fußbodenheizung sowie ein offener Wohnbereich. Jede Wohneinheit verfügt über eine Terrasse mit Garten, Balkon oder große Dachterrasse. Das Bad ist mit einer bodengleichen Dusche versehen. Der Aufzug fährt vom Dachgeschoss bis in die Tiefgarage mit den optionalen Stellplätzen.

Die "Villa Rossini" befindet sich im Musikviertel, einer der besten Wohnlagen Leipzigs. Sie wohnen inmitten schöner, alter Gründerzeitvillen. Die Innenstadt erreichen Sie fußläufig.

Direkt zum Objekt