Logo neubau kompass AG

Dresden, 14.11.2019 Villa Emma: wenige Eigenheime verfügbar

Dieses Bauvorhaben ist verkauft!

In der "Villa Emma" in Dresden sind nur noch sehr wenige der 3-4-Zimmer-Eigentumswohnungen frei. Das Mehrfamilienhaus entsteht im KfW-55-Standard. Die Aktiva Bauträger GmbH realisiert die Einheiten mit 85 m² - 95 m² Wohnfläche.

Ein begrüntes Flachdach thront auf der Stadtvilla. Die beige-graue Außenfassade des Penthouse-Geschosses setzt sich vom übrigen Weiß ab. Als Freiflächen werden Terrassen, Balkone und Dachterrassen angelegt. Die bodentiefen Fenster sorgen in den Wohnräumen für viel Tageslicht. Zur Ausstattung gehören zum Beispiel eine Fußbodenheizung und Parkettboden. Das Gebäude verfügt über einen Aufzug und Kellerräume.

Vom Grundstück in Dresden-Seidnitz nahe der Freien Evangelischen Schule ist die Elbe zu Fuß erreichbar. Ebenfalls in fußläufiger Nähe liegen mehrere Supermärkte.

Direkt zum Objekt

Weitere Neubau-Immobilien Nachrichten Dresden

Meldungen Mai 2020 Meldungen April 2020 Meldungen Februar 2020 Meldungen Januar 2020 Meldungen Dezember 2019 Meldungen November 2019 Meldungen Oktober 2019 Meldungen September 2019 Meldungen August 2019 Meldungen Juli 2019 Meldungen Juni 2019 Meldungen Mai 2019 Meldungen April 2019