Logo neubau kompass AG

Hanau, 30.09.2021 Wohnungen in der Brüder-Grimm-Stadt Hanau: Odenwaldstraße

7 auf einen Streich: In der Brüder-Grimm-Stadt Hanau entstehen 69 Eigentumswohnungen aufgeteilt auf 7 Häuser. Die Mehrfamilienhäuser werden in der Odenwaldstraße in Hanau-Steinheim als Effizienzhäuser 55 realisiert. Zur Auswahl stehen 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen mit ca. 61 m² bis 116 m² Wohnfläche, offeriert von Hermann Immobilien.

Die 7 Gebäude mit 3 Geschossen sind jeweils über eine Aufzugsanlage an den Keller und die gemeinsame Tiefgarage angebunden. Im Erdgeschoss bieten die Wohnungen eine Terrasse mit zugehörigem Privatgarten. Die Wohnungen im 1. Obergeschoss verfügen über einen Balkon, während im Staffelgeschoss eine Dachterrasse als Freifläche dient.

In allen Wohn- und Schlafräumen vermittelt das Parkett eine einladende Atmosphäre zum Wohlfühlen. Die modernen Bäder sind mit einem Handtuchheizkörper ausgestattet. Weitere Annehmlichkeiten sind eine Fußbodenheizung und eine Videogegensprechanlage. Außerdem sind elektrische Rollläden und Glasfasertapete vorhanden.

Ihr neues Zuhause in Hanau-Steinheim liegt im Osten des Rhein-Main-Gebiets an der Mündung der Kinzig in den Main. Die Brüder-Grimm-Stadt Hanau ist wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der Region Main-Kinzig sowie ein bedeutender Industrie- und Technologiestandort. Hanau-Steinheim ist für seine charmante Altstadt mit restaurierten Fachwerkhäusern bekannt. Die Stadt verfügt über ein gut ausgebautes Bahn- und Fernstraßennetz. Hanau überzeugt durch die hervorragende infrastrukturelle Lage in Bezug auf die Erreichbarkeit der Autobahnen BAB 45, BAB 66 und BAB 3. Willkommen in der Brüder Brüder-Grimm-Stadt Hanau.

Direkt zum Objekt

Weitere Neubau-Immobilien Nachrichten Frankfurt am Main

Meldungen März 2022 Meldungen Februar 2022 Meldungen Januar 2022 Meldungen Dezember 2021 Meldungen November 2021 Meldungen Oktober 2021 Meldungen September 2021 Meldungen August 2021 Meldungen Juli 2021 Meldungen Juni 2021 Meldungen Mai 2021 Meldungen April 2021 Meldungen März 2021 Meldungen Februar 2021