Berlins nachhaltige Neubauten der nahen Zukunft

/

Wie sehen Berlins Neubauprojekte in der nahen Zukunft aus? Schon heute steht fest: Die Nachhaltigkeit wird eine bedeutende Rolle bei der Gestaltung neuer Wohnungen und Häuser spielen. Lesen Sie einen futuristischen Ausblick auf nur wenige Jahre entfernte Fertigstellungen.  Am Halleschen Ufer 40-60 in Berlin-Kreuzberg realisiert die Art-Invest Real Estate in drei Bauabschnitten „Die Macherei“, ein Quartier, bei […]

Weiterlesen »

Berliner Preisspiegel: 4 Bezirke im Schlaglicht

/

Wer als Münchner oder Hamburger Immobilieninteressent vor einigen Jahren auf die Berliner Kaufpreise für Wohnimmobilien blickte, wurde fast ein wenig neidisch. In Berlin schien die Welt im Januar 2015 noch in Ordnung zu sein. Den Preis für eine maximal 7 Jahre alte Eigentumswohnung in einer sehr guten Lage von Charlottenburg, mit 3 bis 4 Zimmern […]

Weiterlesen »

Berliner auf dem Land: Brandenburg erlebt Boom

Berlin ist noch immer ein Sehnsuchtsort: „Arm aber sexy“-(Sub-)Kultur, eine endlose Auswahl an Freizeitangeboten und mehr als 190 Nationen in einer Stadt. Und so strömen auch 2020 rund 143.000 Menschen nach Berlin, um hier Fuß zu fassen. Im Durchschnitt sind Zugezogene zwischen 18 und 35 Jahre alt. Und danach? Geht’s ins Grüne, nach Brandenburg. Die […]

Weiterlesen »

Es geht aufwärts mit dem Berliner KaDeWe: Der spektakuläre Umbau des größten Warenhauses von Europa

Das Kaufhaus des Westens, kurz KaDeWe, ist das bekannteste Kaufhaus Deutschlands und mit 90.000 Quadratmetern mittlerweile auch das größte Warenhaus von Europa. Seit seiner Eröffnung 1907 steht das Traditionshaus für die attraktive Kombi aus gehobenem Angebot und internationalem Luxus. Doch auch das beliebte KaDeWe steht in Zeiten von Corona und jeder Menge Internetkonkurrenz vor einer […]

Weiterlesen »

Luxuriös residieren in der Neuen Hakeburg in Kleinmachnow

Fürstliches Wohnen in einer alten Burg bleibt jetzt nicht mehr nur Adeligen vorbehalten. Mit dem Neubau- und Sanierungsprojekt „Neue Hakeburg“ in Kleinmachnow entsteht neuer, luxuriöser und sehr begehrter Wohnraum auf ca. 3000 Quadratmetern, der vor allem die Herzen aller Schloss- und Burg-Liebhaber höherschlagen lässt. Wir verraten Ihnen mehr über das eindrucksvolle Bauvorhaben … Die Hakeburg […]

Weiterlesen »

Neubau „EDGE East Side Berlin“: der „Amazon-Tower“ in der Warschauer Straße

In der Warschauer Straße in Friedrichshain realisiert der Projektentwickler EDGE bis 2023 das 140-Meter-Hochhaus „EDGE East Side Berlin“. Der Ankermieter wird Amazon, weshalb der Neubau auch unter dem Beinamen „Amazon-Tower“ bekannt ist. Der Projektentwickler EDGE plant mit dem Hochhaus einen Hub der Nachhaltigkeit und Kreativität, konkret „das gesündeste Hochhaus Deutschlands“. „EDGE East Side Berlin“ entsteht […]

Weiterlesen »

Dem Himmel Berlins so nah: Wohnen im Penthouse oder Dachgeschoss

Anzeige * Eine Penthouse-Wohnung bedeutet nicht nur ganz oben anzukommen, sondern bietet gleich mehrere Vorteile. Sie steht wie kaum eine andere Wohnform für Urbanität und Modernität. Bei einem Neubau krönt sie zumeist als ein Staffelgeschoss-Unikat die zeitgenössische Architektur. In Städten bieten Dachgeschosse oftmals eine Alternative. Vor Jahren oft noch ungenutzter Raum, werden immer mehr Dachgeschosse […]

Weiterlesen »

Neuer Wirtschaftsstandort: DIEAG entwickelt Großprojekt Behrens-Ufer in Berlin-Oberschöneweide

Rund 10.000 Beschäftigte, circa 100.000 Quadratmeter Grundstücksfläche und 1,1 Milliarden Euro Investitionssumme: in Berlin-Oberschöneweide entwickelt die DIE Deutsche Immobilien Entwicklungs AG (DIEAG) das Großprojekt Behrens-Ufer als Wirtschaftsstandort. Der neue Berliner Business-Standort soll zu einer Top-Adresse für Büro, Gewerbe und Freizeit werden – im boomenden Berliner Entwicklungsraum Südost des neuen Flughafens Berlin Brandenburg (BER).

Weiterlesen »

Die ersten Berliner Showrooms öffnen wieder

Seit Mitte dieser Woche haben in der Hauptstadt wieder Geschäfte mit einer Verkaufsfläche bis zu 800 Quadratmetern geöffnet. Nun ziehen ab diesem Wochenende die ersten Showrooms und Musterwohnungen nach. Nach den vielfältigen Möglichkeiten, welche die nach wie vor sehr beliebten virtuellen Besichtigungen bieten, ist der „Live-Besuch“ eines neuen Wohnobjektes dennoch eine andere Dimension. Lesen Sie, […]

Weiterlesen »
Bild: BEWOCON Berliner Wohnbau Consult GmbH

Baustart für 150-Meter-Hochhaus: „Alexander Berlin´s Capital Tower“ wird höchster Wohnturm

Neben dem Berliner Fernsehturm am Alexanderplatz mit seiner Aussichtsetage in 203 Metern Höhe wächst in den kommenden Jahren ein 150-Meter-Neubau empor: der „Alexander Berlin´s Capital Tower“. An einem der belebtesten Plätze Berlins, dem „Alex“, entstehen in dem höchsten Wohnturm Berlins mit 35 Stockwerken 377 Eigentumswohnungen und Penthouses: Die Bauarbeiten für Berlins höchsten Wohnturm „Alexander Berlin´s […]

Weiterlesen »

Estrel Tower: das zukünftig höchste Hochhaus Berlins entsteht

In Berlin-Neukölln entsteht der Hotel-Neubau Estrel Tower. Die Estrel Hotel-Betriebs-GmbH hat dafür einen Realisierungswettbewerb ausgelobt. Mit dem 1. Preis des Architektur-Wettbewerbs für den Estrel Tower entsteht nach Hotel-Angaben das zukünftig höchste Hochhaus Berlins. Die Details über den 175-Meter-Hotelturm:

Weiterlesen »
Visualisierung des Eingangsbereiches von Krampnitz (Bild: Müller Reimann Architekten).

Potsdam: ehemalige Kaserne Krampnitz wird neues Quartier für 10.000 Menschen

Im Norden von Potsdam entsteht ein neuer Stadtteil der Superlative, was schon die Bauzeit von 10 bis zwanzig Jahren erahnen lässt. In dem Stadtquartier auf dem Gelände der ehemaligen Militär-Kaserne Krampnitz sollen rund 10.000 Menschen wohnen. Bis zu 4.900 neue Wohneinheiten sind geplant. Krampnitz – Potsdams neuer Norden.

Weiterlesen »
Die Beratungsstelle Einbruchschutz der Polizei Berlin berät Haus- und Wohnungs-Eigentümer, um das Risiko eines Einbruchs zu mindern (Bild: Pixabay).

Wohnungseinbrüche in Berlin: Polizei berät Eigentümer über Einbruchschutz

Pünktlich zur beginnenden Haupteinbruchszeit im Herbst und im Winter, veranstaltet die Polizei Berlin mit ihrer Beratungsstelle Einbruchschutz für die Einwohner Berlins einen Tag des Einbruchschutzes. Für die Besitzer eines Einfamilienhauses oder einer besonders gefährdeten Wohnung ist auch eine Vor-Ort-Beratung als Einbruchschutz in den eigenen vier Wänden möglich. Ein Überblick über die Zahlen der Polizei Berlin […]

Weiterlesen »
1,3 Kilometer lang: die Berliner East Side Gallery (Bild: Pixabay).

East Side Gallery – Checkpoint Charlie – Mauerpark: Neubau-Wohnungen mit Geschichte

In Berlin entstehen derzeit auch Neubau-Wohnprojekte in historischem Umfeld. Drei Beispiele, mit denen neue Eigentumswohnungen nahe der East Side Gallery, dem Checkpoint Charlie und dem Mauerpark realisiert werden, stellen wir von neubau kompass Berlin, Ihnen vor.

Weiterlesen »
Wie sehr Berlin als Wohnstandort begehrt ist, zeigt der Marktbericht 2019 „Wohnimmobilien in Berlin“ der von Poll Immobilien GmbH (Bild: Pixabay).

Neubau-Immobilien-Preise in Berlin: neuer Marktbericht verschafft Überblick

Mitte August veröffentlichte die von Poll Immobilien GmbH ihren Marktbericht 2019 „Wohnimmobilien in Berlin“. Der Bericht des Maklerhauses deckt auf, wie sich die Immobilien-Kaufpreise im vergangenen Jahr 2018 in Berlin entwickelt haben. Ein Ergebnis des Marktberichts: bei neuen Eigentumswohnungen sowie Ein- oder Zweifamilienhäusern stellten die Preisanstiege von 2017 auf 2018 selbst die anderen deutschen Top-7-Städte, […]

Weiterlesen »
Blick auf das Sanierungsgebiet Rathausblock Kreuzberg mit dem Dragoner-Areal (Bild: SenStadtWohnen Berlin | Dirk Laubner).

Dragoner-Areal in Kreuzberg: rund 500 neue Wohnungen im gemischten Quartier

Erst im vergangenen Monat, am 1. Juli 2019, wurde das Dragoner-Areal von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben an die BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH übertragen. Damit ging das Dragoner-Areal in den Besitz des Landes Berlin über, denn die BIM ist nach eigenen Angaben der Immobiliendienstleister im Land Berlin. Auf dem rund 47.000 Quadratmeter großen Dragoner-Areal in Kreuzberg […]

Weiterlesen »
BERLINER IMMOBILIENMESSE

Vom 6. bis 7. April: BERLINER IMMOBILIENMESSE

Eine Übersicht über den regionalen Immobilienmarkt in Berlin bietet in diesem Frühjahr die BERLINER IMMOBILIENMESSE. Diese findet vom 6. bis 7. April 2019 in der Arena Berlin in Alt-Treptow statt. Auf der Messe bieten rund 50 mittelständische Bauträger und Makler sowie Vertriebsgesellschaften einen Marktüberblick über Wohneigentum in Berlin und der Region. Auch Banken und Finanzierer […]

Weiterlesen »
Der 3,5 Kilometer lange Boulevard Kurfürstendamm ist der umsatzstärkste Einzelhandelsstandort in Berlin.

Neubau-Wohnungen in Ku’damm-Nähe

Der Kurfürstendamm in Berlin ist in erster Linie als vornehmer Pracht-Boulevard zum Einkaufen und Flanieren bekannt. Doch der Ku’damm ist auch eine privilegierte Wohnlage. Ein Ausblick auf Vorhaben mit Neubau-Eigentumswohnungen – und ein Rückblick auf die Geschichte des Kurfürstendamms.

Weiterlesen »

Selectberlin vergibt Gratis-Stellplätze für neubau kompass Leser

Anzeige * Ein bislang einzigartiges Angebot macht diesen Sommer selectberlin properties. Vier Käufer einer Eigentumswohnung im Neubauprojekt „Dresdener108“, die vorher über den neubau kompass ein Exposé zum Projekt angefordert haben, bekommen einen Stellplatz im Wert von 45.000 Euro gratis.

Weiterlesen »

Neue Bauvorhaben am Flughafen BER sind heiß begehrt

| Kommentar schreiben

Wohnen beim Flughafen? Ja bitte! Das ist eine neue Entwicklung auf dem Immobilienmarkt in Deutschland. Vor Jahren noch waren Neubau-Standorte in Flughafen-Nähe nicht gerade gefragt. Jetzt hat sich das zumindest in Berlin ziemlich geändert. Die Nachfrage nach Neubauwohnungen und Eigenheimen im Umkreis des neuen Flughafens Berlin Brandenburg, dessen Eröffnung für 2020 geplant ist, ist hoch.

Weiterlesen »

Berliner Neubau-Quartiere in der Warteschlange

| Kommentar schreiben

Berlin erwartet in den kommenden Jahren bis zum Jahr 2030 einen Zuzug von über 266.000 Menschen (Quelle:  Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen). Entsprechend lang ist die Liste neuer Stadtquartiere, die in der Hauptstadt in den nächsten Jahren entstehen werden.

Weiterlesen »

Bauwens baut Eigentumswohnungen im Parkhaus

| Kommentar schreiben

Wenn es darum geht, neue Bauflächen zu finden, ist Berlin mal wieder Pionier. Noch sind die Hauptstädter nicht ganz so weit wie in New York, wo auf Brücken und Läden neuer Wohnraum entsteht, aber es wird schon. Zum Beispiel am Gleisdreieck. Hier entstehen Eigentumswohnungen im ehemaligen Parkhaus am Schöneberger Ufer 5.

Weiterlesen »

Berlin bringt Zielvereinbarungen und Stadtforen zu Neubauprojekten an den Start

| Kommentar schreiben

Das ist sportlich: rund 194.000 Neubauwohnungen müssen in Berlin bis zum Jahr 2030 entstehen, damit alle, die bis dahin voraussichtlich in die Hauptstadt kommen, tatsächlich eine Bleibe in der heiß begehrten City finden. Bis zum Jahr 2021 sind sogar 100.000 neue Wohneinheiten geplant. Dazu gibt es nun einige Konzepte in der Stadtverwaltung.

Weiterlesen »

BUWOG plant Neubau-Quartier am Havelufer

| Kommentar schreiben

Berliner lieben Wohnlagen am Wasser. Jetzt ist ein weiteres Neubau- und Sanierungsprojekt unmittelbar am Havelufer in Spandau in den Startlöchern. Auf dem fast 5 Hektar großen Gelände des ehemaligen Heeresverpflegungsamts plant die deutsch-österreichische Gesellschaft BUWOG Group nun ein komplett neues Wohn-Quartier mit 800 neuen Wohnungen, ein Drittel davon wird als Eigentumswohnung realisiert. Zusätzlich wird es […]

Weiterlesen »
To top