Berliner auf dem Land: Brandenburg erlebt Boom

Berlin ist noch immer ein Sehnsuchtsort: „Arm aber sexy“-(Sub-)Kultur, eine endlose Auswahl an Freizeitangeboten und mehr als 190 Nationen in einer Stadt. Und so strömen auch 2020 rund 143.000 Menschen nach Berlin, um hier Fuß zu fassen. Im Durchschnitt sind Zugezogene zwischen 18 und 35 Jahre alt. Und danach? Geht’s ins Grüne, nach Brandenburg. Die […]

Weiterlesen »

Entwicklungen auf dem Berliner Immobilienmarkt – von Thomas Brinktriene, Bereichsleiter Neubau Berlin bei Grossmann & Berger 

Die Entwicklungen auf dem Wohnungsmarkt Berlin zu verfolgen ist sein Metier und für neubau kompass verrät Thomas Brinktriene (Foto), Bereichsleiter Neubau-Immobilien Berlin bei Grossmann & Berger, seine Top 5 der aufstrebenden Stadtteile für Neubauwohnungen. Lesen Sie mehr!  hj Der Wohnungsmarkt in Pankow Der Bezirk Pankow wächst seit Jahren dynamisch und wird sich auch künftig rasant […]

Weiterlesen »

Dem Himmel Berlins so nah: Wohnen im Penthouse oder Dachgeschoss

Anzeige * Eine Penthouse-Wohnung bedeutet nicht nur ganz oben anzukommen, sondern bietet gleich mehrere Vorteile. Sie steht wie kaum eine andere Wohnform für Urbanität und Modernität. Bei einem Neubau krönt sie zumeist als ein Staffelgeschoss-Unikat die zeitgenössische Architektur. In Städten bieten Dachgeschosse oftmals eine Alternative. Vor Jahren oft noch ungenutzter Raum, werden immer mehr Dachgeschosse […]

Weiterlesen »

Immobiliensalon 4.0 und viel Video: Das lässt sich ZIEGERT jetzt einfallen

Mit kompetenten Partnern entwickelt die ZIEGERT Group spannende Immobilien in Berlin. Außerdem berät ZIEGERT bei der Immobilien-Finanzierung und vermittelt hochwertige Eigentumswohnungen in einer der spannendsten Metropolen Europas. Der aktuellen Situation begegnet das Unternehmen mit neuen Ideen wie dem „Immobiliensalon 4.0.“ Lesen Sie mehr im folgenden Interview mit Stephanie Rosengarten, Head of Key Account Management bei […]

Weiterlesen »
Berlin

Alles bleibt neu: Immobiliensuche in Corona-Zeiten

Angesichts der aktuellen Situation gibt es bundesweit viel Neues, lange nicht Dagewesenes und immer wieder die Frage „Was wird sich ändern?“. Wir von neubau kompass möchten Sie an dieser Stelle beruhigen: bei uns ändert sich für Sie nichts. Wir sind telefonisch, per E-Mail und auf unseren Social Media-Kanälen nach wie vor zu den gewohnten Zeiten […]

Weiterlesen »
Das neue Projekt von RALF SCHMITZ: „HAUS BENNETT“ (Bild: Ralf Schmitz GmbH & Co. KGaA).

Orte mit „Wow“-Effekt und der Berliner Immobilienmarkt: Interview mit RALF SCHMITZ-Geschäftsführer Axel Martin Schmitz

Das Unternehmen RALF SCHMITZ baut seit 1864 und in fünfter Generation exklusive Immobilien in besonders ausgewählten und werthaltigen Lagen, unter anderem auch in Berlin. Im Interview mit neubau kompass Berlin spricht Axel Martin Schmitz, Geschäftsführer der Ralf Schmitz GmbH & Co. KGaA, über den Berliner Immobilienmarkt und das neue Projekt seines Unternehmens, das eine besondere […]

Weiterlesen »
Bild: Arbireo Capital AG

Parkstudios Babelsberg in Potsdam: vom Filmstudio zum Neubau-Wohnquartier

Die ehemaligen Gebäude der Parkstudios Babelsberg in Potsdam werden derzeit saniert, in Wohnhäuser umgebaut und um neue Mehrfamilienhäuser ergänzt. Die Arbireo Capital AG entwickelt aus dem historischen Filmstudio-Areal – auf dem Film-Geschichte geschrieben wurde – ein neues Wohnquartier mit mehr als 180 Neubau-Eigentumswohnungen.

Weiterlesen »

Familienfreundliche Architektur in lebendiger Nachbarschaft: Interview mit Bonava-Regionsleiter Rico Kallies

Zu den größten Entwicklern im Raum Berlin gehört die Bonava Deutschland GmbH Region Berlin Brandenburg. Heute im Interview spricht Rico Kallies, Berliner Regionsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung bei Bonava: Haben die Käufer eher Interesse am Erwerb einer Eigentumswohnung oder eines Eigenheims? Das ist schwer zu beantworten, denn das hängt zum einen davon ab, welche Zielgruppe […]

Weiterlesen »
Wie sehr Berlin als Wohnstandort begehrt ist, zeigt der Marktbericht 2019 „Wohnimmobilien in Berlin“ der von Poll Immobilien GmbH (Bild: Pixabay).

Neubau-Immobilien-Preise in Berlin: neuer Marktbericht verschafft Überblick

Mitte August veröffentlichte die von Poll Immobilien GmbH ihren Marktbericht 2019 „Wohnimmobilien in Berlin“. Der Bericht des Maklerhauses deckt auf, wie sich die Immobilien-Kaufpreise im vergangenen Jahr 2018 in Berlin entwickelt haben. Ein Ergebnis des Marktberichts: bei neuen Eigentumswohnungen sowie Ein- oder Zweifamilienhäusern stellten die Preisanstiege von 2017 auf 2018 selbst die anderen deutschen Top-7-Städte, […]

Weiterlesen »

Berlin: Familien ziehts in den Neubau nach Marzahn-Hellersdorf

Familien, die sich den Traum eines eigenen Hauses in Berlin verwirklichen wollen, zieht es oftmals aufs Land an den Rand der Großstadt, beispielsweise in den Bezirk Marzahn-Hellersdorf. Das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf beschreibt den Bezirk als einen grünen und familienfreundlichen. Der Bezirk, der aktuell sein 40-jähriges Bestehen feiert, sei eine Heimat für viele Berliner geworden, insbesonders auch […]

Weiterlesen »
Abendstimmung im Technologiepark Adlershof (Bild: WISTA Management GmbH – www.adlershof.de).

Neubau-Wohnungen in Berlin: rund um den Technologiepark Adlershof

Berlin-Adlershof verdankt seine Bekanntheit in erster Linie dem Technologiepark Adlershof als Zentrum für Wissenschaft, Wirtschaft und Medien. Mit dem Wachstum des Technologiestandorts einher geht der Bedarf an Wohnflächen. Ein Bericht von den Anfängen Adlershofs bis zu Projekt-Beispielen, durch die im nahen Umkreis des Technologieparks Adlershof neuer Wohnraum entsteht.

Weiterlesen »
BERLINER IMMOBILIENMESSE

Vom 6. bis 7. April: BERLINER IMMOBILIENMESSE

Eine Übersicht über den regionalen Immobilienmarkt in Berlin bietet in diesem Frühjahr die BERLINER IMMOBILIENMESSE. Diese findet vom 6. bis 7. April 2019 in der Arena Berlin in Alt-Treptow statt. Auf der Messe bieten rund 50 mittelständische Bauträger und Makler sowie Vertriebsgesellschaften einen Marktüberblick über Wohneigentum in Berlin und der Region. Auch Banken und Finanzierer […]

Weiterlesen »
Der 3,5 Kilometer lange Boulevard Kurfürstendamm ist der umsatzstärkste Einzelhandelsstandort in Berlin.

Neubau-Wohnungen in Ku’damm-Nähe

Der Kurfürstendamm in Berlin ist in erster Linie als vornehmer Pracht-Boulevard zum Einkaufen und Flanieren bekannt. Doch der Ku’damm ist auch eine privilegierte Wohnlage. Ein Ausblick auf Vorhaben mit Neubau-Eigentumswohnungen – und ein Rückblick auf die Geschichte des Kurfürstendamms.

Weiterlesen »

Neue Bauvorhaben am Flughafen BER sind heiß begehrt

| Kommentar schreiben

Wohnen beim Flughafen? Ja bitte! Das ist eine neue Entwicklung auf dem Immobilienmarkt in Deutschland. Vor Jahren noch waren Neubau-Standorte in Flughafen-Nähe nicht gerade gefragt. Jetzt hat sich das zumindest in Berlin ziemlich geändert. Die Nachfrage nach Neubauwohnungen und Eigenheimen im Umkreis des neuen Flughafens Berlin Brandenburg, dessen Eröffnung für 2020 geplant ist, ist hoch.

Weiterlesen »

Preissprünge in Neukölln

| Kommentar schreiben

Heute sorgte die Meldung, dass der Discounter ALDI unter die Wohnungsanbieter geht, in Berlin für Schlagzeilen. In den oberen Geschossen seiner Supermärkte möchte ALDI Nord in Berlin Miet- und Sozialwohnungen zu fairen Preisen anbieten. Eigentumswohnungen wird es auch künftig aller Voraussicht nach eher nicht beim Discounter geben. Für sie muss man in Berlin dieses Jahr […]

Weiterlesen »

Berlin bringt Zielvereinbarungen und Stadtforen zu Neubauprojekten an den Start

| Kommentar schreiben

Das ist sportlich: rund 194.000 Neubauwohnungen müssen in Berlin bis zum Jahr 2030 entstehen, damit alle, die bis dahin voraussichtlich in die Hauptstadt kommen, tatsächlich eine Bleibe in der heiß begehrten City finden. Bis zum Jahr 2021 sind sogar 100.000 neue Wohneinheiten geplant. Dazu gibt es nun einige Konzepte in der Stadtverwaltung.

Weiterlesen »

Berlin verzeichnet höchsten Preisanstieg im Neubau

| Kommentar schreiben

Jetzt ist es so weit. Erstmals hat der Preisanstieg für Neubau-Immobilien in Berlin den in München überholt. Das ging nach Ansicht einiger Immobilien-Spezialisten schneller als gedacht. Es freut Anbieter, erschreckt Käufer. Um insgesamt 7,4 Prozent stiegen in Berlin die Preise für Neubauwohnungen im frei finanzierten Geschosswohnungsbau im September 2017 gegenüber dem Vergleichszeitraum September 2016.

Weiterlesen »

Wohnungsmarktbericht: es boomt in Mitte

| Kommentar schreiben

Zu den vielbeachteten Berichten auf dem Berliner Wohnungsmarkt zählt der Report der Berlin Hyp AG. Das Unternehmen ist auf die Immobilienfinanzierung für Wohnungsunternehmen spezialisiert und beobachtet Wohnungsmärkte in Deutschland entsprechend genau. Den Gesamtreport 2017 finden Sie auf der Website der Berlin Hyp. Auszüge stellen wir Ihnen heute vor. Zunächst nur so viel: Lichtenberg ist Neubau-Hotspot […]

Weiterlesen »

Immobilienmarkt: Top-Standort Berlin immer noch günstig

| Kommentar schreiben

Zwar steigen die Quadratmeterpreise in Berlin weiterhin an, verglichen mit anderen „Top-Standorten“ in Deutschland sind sie jedoch immer noch vergleichsweise moderat. Das ergab eine Studie von vdp Research, veröffentlicht von der Stiftung Warentest.

Weiterlesen »

Baustart: NeuHouse in Berlin-Kreuzberg

| Kommentar schreiben

Bei diesem Beitrag handelt es sich um eine Werbung im Auftrag der David Borck Immobiliengesellschaft mbH. Es geht los: Vis-a-vis des Jüdischen Museums im Berliner Szene-Bezirk Kreuzberg starten jetzt die Bauarbeiten für „NeuHouse“, das neue Wohnprojekt im Exklusivvertrieb der David Borck Immobiliengesellschaft.

Weiterlesen »

Neubau-Wohnungen in Berlin werden kleiner

| Kommentar schreiben

Wer in Berlin eine neue Eigentumswohnung erwerben möchte, kann sich auf weniger Wohnraum gefasst machen als noch vor fünf Jahren. Während 2012 die durchschnittliche Wohnfläche einer Neubau-Wohnung rund 100 Quadratmeter umfasste, sind es jetzt noch knapp 82 Quadratmeter. Die Tendenz: höchstwahrscheinlich wird er noch kleiner, der Wohnraum in der Hauptstadt.

Weiterlesen »

Wer kauft Neubau-Immobilien in Berlin?

| Kommentar schreiben

Berlin gehört einer Statistik der Bertelsmann Stiftung zufolge zu den Städten mit den stärksten Zuwachsraten in Deutschland. Die größte Stadt des Landes hat mit über 3,6 Millionen Einwohnern richtiges Metropolenflair. Und es werden immer mehr Berlinerinnen und Berliner. Dabei wohnen 85 Prozent derzeit zur Miete. Wer kauft die ganzen Neubauwohnungen in der Stadt?

Weiterlesen »

Prenzlauer Berg: der Kiez wird dicht(er)

| Kommentar schreiben

Zu den Berliner Bezirken mit einem hohen Potenzial an Neubauwohnungen zählt Pankow. Hier gehört der Prenzlauer Berg zu den beliebtesten Stadtteilen. Noch immer sind die Quadratmeterpreise im Kiez häufig erschwinglich, wenngleich sie permanent weiter anziehen. Und es wird immer schwieriger, neue Bauflächen zu finden.

Weiterlesen »

Stadtviertel: Hier gibt’s den meisten Wohnraum fürs Geld

| Kommentar schreiben

Alle wollen nach Mitte. Zumindest, wenn man die Anzeigen zahlreicher Berliner Wohnbau-Unternehmen liest. Keine Frage: Mitte ist hip. Aber es gibt in der Hauptstadt einige Stadtteile, in denen Normalverdiener weit mehr für ihr Geld bekommen.

Weiterlesen »
To top