In der Landsberger Allee in Berlin entsteht das HOlzhaus Walden 48.

Landsberger Allee Berlin: Holzhaus Walden 48 entsteht auf St. Georgen Friedhof

Sechs Geschosse, 44 Eigentumswohnungen und 60 Meter Länge: In der Landsberger Allee in Berlin zwischen Friedrichshain und dem Prenzlauer Berg errichtet die Baugruppe Walden 48 ein Holz-Wohnhaus. Neben der zukunftsweisenden Holzbauweise ist das Grundstück bemerkenswert: Die Stadt Berlin gibt für den neuen Holzbau einen Teil des St. Georgen Friedhofs auf, um damit Platz für innerstädtischen […]

Weiterlesen »

Immobilienmarkt: Top-Standort Berlin immer noch günstig

| Kommentar schreiben

Zwar steigen die Quadratmeterpreise in Berlin weiterhin an, verglichen mit anderen „Top-Standorten“ in Deutschland sind sie jedoch immer noch vergleichsweise moderat. Das ergab eine Studie von vdp Research, veröffentlicht von der Stiftung Warentest.

Weiterlesen »

Prognose: Wo der Neubau in Berlins Zukunft boomt

| Kommentar schreiben

Mit der Bevölkerungsentwicklung in Berlin beschäftigen sich derzeit zahlreiche Planungsbüros und auch der Senat. Es gibt Stadtteile, zum Beispiel Pankow, wo sehr viele Menschen zuziehen werden. Bereits aktuell sind es ca. 6.000 jährlich. Und nach wie vor fehlen Kitaplätze und Betreuungsmöglichkeiten.

Weiterlesen »
Neubauprojekt unweit vom Gleisdreieck: YOURS.BERLIN

Wohnen und Leben beim Gleisdreieck: Berlins neue Mitte

| Kommentar schreiben

Seit Monaten verändern die Arbeiten am Gleisdreieck den Berliner Verkehr. Bis mindestens Mitte November sollen sie andauern, die Improvisationen, die besonders Pendlern gehörig auf die Nerven gehen. Dafür soll sie schön werden, Berlins „Neue Mitte“. Ein neues Stadtquartier entsteht, geplant ist ein vielfältiger Mix aus Geschäften, Büros, Cafés und Restaurants. An den Planungen sind die […]

Weiterlesen »
Ein Floating House im Neubauprojekt "Humboldt-Insel, angeboten von Martrade Immobilien

Berliner Favoriten: Neubauprojekte am oder auf dem Wasser

| Kommentar schreiben

Sommer in der Stadt – für alle, die eine Neubauwohnung oder ein Haus in Wassernähe bewohnen, brechen jetzt traumhafte Zeiten an. Berlins Seen und Gewässer bieten wunderbare Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten und nicht umsonst sind Neubauprojekte in Wassernähe aktuell der Renner.

Weiterlesen »
Multikulturelles Miteinander in Berlin-Wedding. Foto: realbest

Berlin-Wedding: eine Liebe auf den 2. Blick

| Kommentar schreiben

„Wer im Wedding kauft, macht nichts falsch“, dieser Satz von Immobilien-Experten hat sich für immer mehr Käufer von Neubauwohnungen bestätigt. Neben Neukölln gilt Wedding, zum Bezirk Berlin-Mitte zählend, als „Geheimtipp“ für Immobilienkäufer.

Weiterlesen »
Sanierte Eigentumswohnungen in Berlin-Charlottenburg versprechen gehobenes Wohnambiente: Goethestraße 61

Berliner Immobilienmarkt bleibt begehrt – keine Preisblase befürchtet

| Kommentar schreiben

Kaum eine Stadt in Deutschland ändert derzeit so rasant ihr Gesicht wie Berlin. Stadtviertel, wo vor Jahren keine große Nachfrage herrschte, stehen nun im Fokus des Interesses. Zum Beispiel die Straßenzüge rund um den Rollbergkiez. Vor vier Jahren betitelte eine große deutsche Wochenzeitung den Rollbergkiez als „Ort, wo niemand wohnen will“. Das hat sich drastisch […]

Weiterlesen »
Neubauwohnungen in Berlin-Lichtenberg: NEUES WOHNEN im KASKEL-KIEZ

Neubau-Immobilien Berlin: Warum mieten – wenn man kaufen kann?

| Kommentar schreiben

Mit der aktuellen Erschwinglichkeit von Eigentumsimmobilien in Berlin hat sich jüngst der Immobilienverband Berlin-Brandenburg beschäftigt. Der Immobilienmarkt Berlin boomt: nie war es so empfehlenswert und preislich vertretbar, eigenen Wohnraum in der Hauptstadt zu erwerben.

Weiterlesen »

Run auf Berliner Wohnungsmarkt reißt nicht ab

| Kommentar schreiben

Keine Übertreibung: Berlin ist derzeit die deutsche Stadt mit der größten Nachfrage nach Wohnimmobilien. Damit hat die Hauptstadt sogar die Bayernmetropole München verdrängt. Die extrem hohe Nachfrage wirft im Gegenzug die Frage auf, ob sich Berlin jetzt auch preislich an München annähern wird, sprich: werden die Quadratmeterpreise rapide steigen?

Weiterlesen »
Neubauprojekt in Friedrichshain: FRIEDA

Immobilienmarkt Berlin 2015: in Friedrichshain geht der Trend zum Hochhaus

| Kommentar schreiben

Über 40.000 neue Bewohner werden in den nächsten zehn Jahren allein in Friedrichshain-Kreuzberg erwartet. Damit ist der Bezirk nach Pankow der bei Neuzugezogenen aktuell beliebteste in der Stadt. Es gibt mehrere Möglichkeiten, mit dem Boom fertig zu werden: man kann neue Häuser in bestehende Baulücken setzen, Brachen nutzen, Staffelgeschosse auf Gebäude setzen und Dachgeschosse ausbauen […]

Weiterlesen »
Wohnen auf dem ehemaligen Brauereigelände: Neubauprojekt 12053 – Brau- Sudhaus. Foto: ZIEGERT Bank- und Immobilienconsulting

Berliner legen beim Wohnungskauf zu

| Kommentar schreiben

Die Wohnungspreise in der Hauptstadt ziehen kräftig an. Das hält die Berliner nicht davon ab, sich ihren Traum von der eigenen Wohnung zu erfüllen. Rund 24.000 Eigentumswohnungen bzw. Häuser wurden im Jahr 2013 verkauft. Das sind mehr als jemals zuvor.

Weiterlesen »
Nah am Kiez: Neubauprojekt "12053 Brau- und Sudweg" Foto: ZIEGERT Bau- und Immobilienconsult

Preise für Gebiet um Tempelhofer Feld steigen an

| Kommentar schreiben

Monatelang dauerten die Diskussionen um eine Bebauung des Tempelhofer Feldes – nachdem nun feststeht, dass das Flugfeld tatsächlich „frei“ bleibt, genießen zahlreiche Berliner und Touristen die vielfältigen Aktivitäten auf dem ca. 360 Hektar umfassenden Gelände. Ein weiterer Effekt: rund um das Tempelhofer Feld steigen die Preise für Eigentumswohnungen rasant.

Weiterlesen »
Neubauprojekt mit Blick auf das Hafengelände und die Spree: The White

Berlins neues Wohngebiet: Osthafengelände

| Kommentar schreiben

Viele unterschiedliche Bauwerke haben sich im Laufe der Geschichte bereits auf dem Gelände des ehemaligen Osthafens an der Spree angesiedelt. Gewerbe- und Lagerhallen, Medienunternehmen, Logistik-Dienstleister, Modelabels und IT-Startups: facetten- und abwechslungsreich gestaltet sich das Gebäudebild in jedem Fall. Und: Jetzt kommen erstmalig in der Geschichte dieses Gebietes neben den bereits bestehenden 70 Unternehmen dort auch […]

Weiterlesen »
Benjamin Röhrborn, Niederlassungsleiter formart Berlin

Im neubau kompass Interview: Benjamin Röhrborn (Niederlassungsleiter formart Berlin) über das Berliner Neubauprojekt „The Mile!“

| Kommentar schreiben

In zentraler Lage entsteht durch formart derzeit das Neubauprojekt „The Mile!“. Benjamin Röhrborn leitet die Berliner Niederlassung des Bauträgers formart und spricht im neubau kompass Interview nicht nur über das innovative Bauvorhaben, sondern gibt zugleich einen Einblick in den aktuellen deutschen Immobilienmarkt und die Konsequenzen, die sich daraus für Käufer und Bauträger ergeben.   Berlin-Mitte […]

Weiterlesen »
Hendrik Treff, Leiter Neubau/Wohn-Immobilien bei Grossmann & Berger

Interview mit Hendrik Treff/Grossmann & Berger zu „The White“

| Kommentar schreiben

Am Osthafen in Berlin vermarktet Grossmann & Berger das Neubauvorhaben „The White“. Wir sprachen mit Hendrik Treff, Leiter Neubau/Wohn-Immobilien bei Grossmann & Berger über den Standort am Berliner Osthafen, den „neuen Geist“ auf dem Berliner Immobilienmarkt und über das Neubauvorhaben „The White“. Inwieweit steht „The White” für den „neuen Geist“ der Hauptstadt? Hendrik Treff: „The […]

Weiterlesen »
Neubauprojekt in Berlin: Heritage Garden

Wohnen auf der Halbinsel Stralau: ein Interview mit Bianca Nagel, Geschäftsführerin von NAGEL Berlin Immobilien

| Kommentar schreiben

Kaum ein Immobilienmarkt ändert sich aktuell so rasant wie der in Berlin. Dabei favorisieren die Berliner derzeit vor allem die Wohnlagen am Wasser. Ein besonderes Objekt dazu ist das Neubauprojekt „Heritage Garden“ auf der Halbinsel Stralau. Dazu und über den Immobilienmarkt in der Hauptstadt, der nicht zuletzt von demografischen Veränderungen geprägt wird, sprachen wir mit […]

Weiterlesen »
Neubauprojekt: Maximilian15

Bau-Boom und „The Square“: Lichtenberg ändert sein Gesicht

| Kommentar schreiben

Die Wohnungsknappheit in Berlin sorgte Anfang des Jahres für Negativschlagzeilen. Jetzt, knapp fünf Monate später, zeigt sich, dass die Hauptstadt das Thema ernsthaft anpackt. Allein in den ersten drei Monaten dieses Jahres sind Neubauprojekte für rund 4.200 Wohnungen genehmigt worden. Das sind über 160 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Und es geht rasant voran: vor […]

Weiterlesen »
Neubau in Friedrichshain: BÄNSCH-QUINTETT

Neubauprojekt in Friedrichshain: BÄNSCH-QUINTETT

| Kommentar schreiben

In Friedrichshain, einem der kontrastreichsten und derzeit angesagtesten Berliner Stadtteile, entsteht entlang der Bänschstraße hinüber zur Pettenkoferstraße bis zur Dolzinger Straße ein fünfteiliges Neubau-Ensemble, das BÄNSCH- QUINTETT. Die fünf Mehrfamilienhäuser – alle in unterschiedlicher Fassadengestaltung – werden Platz für insgesamt 82 Eigentumswohnungen mit 2 bis 4 Zimmern bieten. Die Wohnflächen sind zwischen ca. 58m² und […]

Weiterlesen »
Neubauprojekt: Alte Gärtnerei

Berlin plant 137.000 Neubauwohnungen bis zum Jahr 2025

/ | Kommentar schreiben

In kaum einer Stadt sind Neubauwohnungen derzeit so begehrt wie in Berlin. Das wird sich auch in den kommenden Jahren nicht ändern. Bis zum Jahr 2025 erwartet die Stadtverwaltung den Zuzug von über 250.000 Neu-Berlinern. Das entspricht den Dimensionen einer deutschen Großstadt, um die sich die Metropole in den nächsten elf Jahren erweitern wird. Stadtplaner […]

Weiterlesen »
Neubauprojekt in Mitte: Krausenstraße 37 - Schützenstraße 46

Neubauprojekt in Berlin-Mitte: Krausenstraße 37 – Schützenstraße 46

| Kommentar schreiben

Im Berliner Presseviertel, zwischen Alt-Berlin und den Presse- und Geschäftsdistrikten in Berlin Mitte, entstehen im Neubauprojekt „Krausenstraße 37- Schützenstraße 46“ insgesamt 134 Eigentumswohnungen mit 2 bis 5 Zimmern auf Wohnflächen zwischen ca. 40m² und ca. 144m². Neben den Neubauwohnungen werden auf dem Gebäudekomplex auch 5 Ladenlokale errichtet. Die zentrale Lage in unmittelbarer Nähe zu großen […]

Weiterlesen »
PolygonGarden

Neubauwohnungen in Berlin: PolygonGarden

| Kommentar schreiben

Als „Manifest gegen die Gewöhnlichkeit“ gilt ein neues Bauvorhaben in Berlin-Friedrichshain. Wer eine der 132 Neubauwohnungen in der Pettenkofer Straße 12 – 15 erwirbt, entscheidet sich glasklar für eine „Architektur mit Ecken und Kanten“, wie es in der Baubeschreibung heißt. Das neue Bauvorhaben in einem der beliebtesten Berliner Bezirke wird im energieeffizienten KfW 55-Standard realisiert. […]

Weiterlesen »
Neubauprojekt "Moderne Wohnungen in aufstrebendem Kiez" - im Berliner Kaskelkiez

Stadtteilportrait: Neukölln

| Kommentar schreiben

Auf die Frage, welche Berliner Stadtteile in den kommenden Jahren spannende Entwicklungen auf dem Immobilienmarkt zu verzeichnen haben, erwähnte unser Interviewpartner Peter Pfeffer in der vergangenen Woche auch Neukölln. Vom „Problemviertel“ zum Geheimtipp – der Kiez holt auf. Deshalb stellen wir Neukölln heute im Stadtteilportrait vor. Neukölln ist der achte Berliner Verwaltungsbezirk und umfasst auf […]

Weiterlesen »
Neubauprojekt LAUTIZIA in Berlin-Friedrichshain

Neubauprojekt: „LAUTIZIA“ in Berlin-Friedrichshain

| Kommentar schreiben

In Friedrichshain entsteht von der Ehrenbergstraße bis zur Lehmbruckstraße das Wohnemsemble LAUTIZIA mit 73 Eigentumswohnungen. Das Besondere: Die vier Häuser fallen durch eine eigenständige Architektur auf und fügen sich dennoch ohne Bruch in die prägende Ostarchitektur des Quartiers ein. Die Wohneinheiten mit zwei bis fünf Zimmern bieten zwischen 77 und 201 qm Wohnfläche. Für alle […]

Weiterlesen »
Neubauprojekt: "Quartier am Pettenkofer Garten"

Neubauprojekt: „Quartier am Pettenkofer Garten“ in Berlin-Friedrichshain

| Kommentar schreiben

Im Berliner Stadtteil Friedrichshain entsteht in der Pettenkoferstraße ein Neubau mit 85 Eigentumswohnungen und 3 Gewerbeeinheiten. Der Baukörper erstreckt sich über das Erdgeschoss mit Ladengeschäften, fünf Obergeschosse und ein Dachgeschoss. Ausgewiesen werden attraktive Cityappartments (ein bis vier Zimmer) mit Wohnflächen zwischen 49 und 126 Quadratmetern. Auf Wunsch können Grundrisse noch verändert und Wohnungen zusammengelegt werden. […]

Weiterlesen »
To top