Neubau in Hamburg: 150.000 neue Wohneinheiten bis 2030 geplant

| Kommentar schreiben

Wie in fast allen deutschen Metropolen fehlt es derzeit auch in Hamburg an Wohnraum. Bis zum Jahr 2030 sollen rund 150.000 neue Wohneinheiten in der Hansestadt realisiert werden. Damit wird Raum geschaffen für rund 103.000 Menschen, die neu nach Hamburg ziehen. Statistiken haben ergeben, dass mit diesen 150.000 neuen Wohnungen ca. 70.000 neue Haushalte in […]

Weiterlesen »

10.000 Neubauwohnungen im Jahr – Wie weit geht der Preis?

| Kommentar schreiben

Keine Frage: Das Bündnis für Wohnen ist eine Erfolgsgeschichte. Rund 6.000 neue Wohneinheiten werden in der Hansestadt pro Jahr gebaut. Das ist top, erreicht jedoch nach Ansicht zahlreicher Immobilien-Experten noch lange nicht die Spitze des Eisbergs.

Weiterlesen »

Bündnis für neue Wohnquartiere schafft Neubauwohnungen

| Kommentar schreiben

Mit rund 11.000 Baugenehmigungen, die im Vorjahr für die kommenden Jahre bestätigt wurden, hat die Hansestadt einiges vor. Um Raum für die zahlreichen Wohnbauprojekte zu schaffen, haben die zuständigen Senatsbehörden, wohnungswirtschaftliche Verbände und das Immobilienunternehmen SAGA GWG vor wenigen Wochen das „Bündnis für die Quartiere“ unterzeichnet.

Weiterlesen »

Hamburg: Immobilien-Preise steigen weiter

| Kommentar schreiben

  Während „die Deutschen“ aufgrund der demographischen Entwicklung insgesamt immer weniger werden, zeigt die Bevölkerungsprognose für die Hansestadt Hamburg eine klar steigende Tendenz: Die Zwei-Millionen-Schallmauer ist nicht mehr fern. Dies war Signal genug für Politik und Wohnungswirtschaft, gemeinsam ein „Bündnis für das Wohnen“ zu schmieden. Neubauten sollen jetzt schneller errichtet werden und mit weniger Bürokratieaufwand. […]

Weiterlesen »
To top