Immobilienmarkt Berlin: 24 Prozent mehr Eigentumswohnungen als im Vorjahr verkauft

| Kommentar schreiben

Vor wenigen Tagen präsentierte die ZIEGERT – Bank- und Immobilienconsulting GmbH den aktuellen „Wohneigentumsreport 2016/2017“ in Berlin. Dieser zeigt deutlich das wachsende Interesse am Wohneigentum in der Hauptstadt. Gegenüber dem Vorjahr wechselten im Berichtszeitraum 2015 rund 24 Prozent mehr Wohnungen den Besitzer als noch im Jahr zuvor. Exakt 28.664 Wohnungen wurden im letzten Jahr verkauft.

Weiterlesen »
To top