Neubauprojekt im Umland: Quartier 4

| Kommentar schreiben

Hattersheim wird auch „Das kulturelle Herz im Main-Taunus-Kreis“ genannt. Der Ort grenzt an den Nordosten Frankfurts und hat sich mit einem vielfältigen kulturellen Angebot einen Namen gemacht: Theateraufführungen für Groß und Klein, Jugendkunstwochen oder die beliebten „Lufthansa Klassik Tage“: da sollte für jeden etwas dabei sein. Zahlreiche Grünanlagen und der Schwarzbachweg, welcher den Mainuferweg mit […]

Weiterlesen »

Neubauprojekt „my room“ in München-Giesing

Studieren in München ist angesagt – wenn da nicht der knappe Wohnraum wäre: Den rund 105.000 Studenten an zwei Elite-Unis, acht Hochschulen und vier privaten Fachhochschulen stehen gerade mal 10.000 Zimmer im Bestand des Studentenwerks gegenüber. Außerdem sind mehr als die Hälfte der Haushalte in der bayerischen Landeshauptstadt mit Singles belegt. Da kommt ein innovatives […]

Weiterlesen »

Ratgeber Neubau-Immobilien

Die eigene Immobilie steht für Sicherheit, Unabhängigkeit, Wertbeständigkeit, eine renditestarke Kapitalanlage und für Altersvorsorge. Neubau-Immobilien mit ihrer modernen Ausstattung, energieeffizienten Heiztechnik und zumeist großzügigen Grundrissen repräsentieren einen Lebensstandard, den ihre Bewohner oft nicht mehr missen möchten. Jüngste Berechnungen der Zeitschrift Finanztest der Stiftung Warentest haben zudem ergeben, dass beim Vergleich „Kaufen oder Mieten“ in den […]

Weiterlesen »

Inflation: Die Wohn-Immobilie als gute Kapitalanlage?

Die Wirtschaft in Deutschland boomt. Die Arbeitslosenzahlen gehen zurück. Die Finanzprobleme von Griechenland, Portugal oder Spanien scheinen hingegen immer weniger beherrschbar. Auch das Haushaltsproblem in den USA ist wohl nur vorerst gelöst. Ein Thema in den Medien rückt immer mehr in den Vordergrund: Inflation, also die stetige Verringerung der Kaufkraft des Gelds. Die offiziellen Statistiken […]

Weiterlesen »

Betongold: Die Immobilie als Kapitalanlage?

Nach der Bankenkrise 2009 und vor allem ganz aktuell durch der zunehmenden Inflationsgefahren als Folge der Finanzprobleme innerhalb der EU ist die Immobilie als Kapitalanlage wieder stärker in das Blickfeld gerückt. Aus Sicht von Bauträgern, Bausparkassen und Baufinanzierer ist eine Immobilie natürlich immer eine „gute“ Kapitalanlage. Teilweise wird sogar in Anzeigen-Kampagnen ausdrücklich die generelle Überlegenheit […]

Weiterlesen »

Die Immobilie als Kapitalanlage?

| Kommentar schreiben

Nach der Bankenkrise im letzten Jahr und vor allem ganz aktuell durch der zunehmenden Inflationsgefahren als Folge der Finanzprobleme Griechenlands ist die Immobilie als Kapitalanlage wieder stärker in das Blickfeld gerückt. Aus Sicht von Bauträgern, Bausparkassen und Baufinanzierer ist eine Immobilie natürlich immer eine „gute“ Kapitalanlage. Teilweise wird sogar in Anzeigen-Kampagnen ausdrücklich die generelle Überlegenheit […]

Weiterlesen »

„Mieten oder kaufen: Die wahre Rechnung“ – wirklich?

Unter dem Titel „Mieten oder kaufen: Die wahre Rechnung“ geht die WirtschaftsWoche in ihrer aktuellen Ausgabe (29/2008, S. 90 ff.) der Frage nach, ob sich der Kauf einer selbstgenutzten Immobilie „rechnet“. Befragt man zu diesem Thema Bausparkassen, Makler oder Bauträger, so bekommt man eigentlich immer die selbe Antwort: „Ja, die eigene Immobilien rechnet sich selbstverständlich! […]

Weiterlesen »
To top