Möhring-Halle

450 Neubauwohnungen im Otto-Langen Quartier geplant

Nachdem Projektentwickler seit einigen Jahren die rechte Rheinseite für sich entdeckt haben, wird sich in den kommenden Jahren einiges auch in Köln-Mülheim tun. Geplant ist ein neues urbanes Quartier mit rund 450 Wohnungen, ein Teil davon öffentlich gefördert, außerdem entstehen Büro-, Gewerbe und Handelsflächen. Lesen Sie mehr zum Otto-Langen Quartier im Süden von Mülheim! Kölns […]

Weiterlesen »
Kölner Rheinbrücke

Interview mit Stefan Kraschl von KSK-Immobilien zur aktuellen Situation auf dem Kölner Immobilienmarkt

Zum mittlerweile neunten Mal hat KSK Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, einen umfangreichen Bericht zu den Immobilienmärkten der Region Köln/Bonn vorgelegt. Wir haben mit Stefan Kraschl, stellvertretender Leiter Research bei der KSK-Immobilien, über die aktuelle Markt-Situation gesprochen und spannende Dinge erfahren. Zum Beispiel, wie sich die Corona-Pandemie auf das Marktgeschehen in der Region Köln […]

Weiterlesen »
Markante Architektur im Rheinauhafen

Exklusive Stadtentwicklung im Rheinauhafen

Was für Hamburg die legendäre HafenCity ist, ist für Köln der Rheinauhafen. Hier, im Süden der Domstadt, wohnt, arbeitet und lebt es sich auf großem Fuß. Einst war der Hafen in der Kölner Südstadt ein zentraler Meilenstein in der Stadtentwicklung. Endgültig fertiggestellt wurde er 2014. Während sich Bauunternehmen, Stadtplaner und Projektentwickler aktuell auf den Aus- […]

Weiterlesen »

Immobilienmarkt: Nachfragedruck im Innenstadtbereich wächst

Zum mittlerweile sechsten Mal hat KSK Immobilien * den Immobilienmarktbericht für Köln vorgelegt. Darin wird deutlich: der Nachfragedruck auf Eigentumswohnungen und Eigenheime steigt in der Domstadt kontinuierlich an. Insbesondere in Innenstadtlagen boomt das Geschäft – wenn es denn neue Wohnprojekte gibt.

Weiterlesen »
To top