Tipps für das winterliche Grillvergnügen

Auf dem Rasen stehen die Halme stramm vor Frost, auf der Terrasse steigt Rauch vom Rost auf: Grillen ist längst kein Sommerthema mehr. Ein saftiges Steak schmeckt auch, wenn Väterchen Frost an die Tür geklopft hat. Grillen ganz nach Gusto im Winter? Das bringt Leben in den Garten. Ein paar Dinge sind zu beachten, bevor […]

Weiterlesen »

+++ KfW-Förderung für Effizienzhäuser vorläufig gestoppt

Eine Meldung aus dem Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz sorgte heute für einen Paukenschlag in der Branche. Darin heißt es, dass die Förderung für energieeffiziente Gebäude der KfW vorläufig gestoppt wird. Auch läuft ab heute (24. Januar) die Förderung für Effizienzhäuser 55 komplett aus. Das ist eine Woche früher als zunächst angekündigt.

Weiterlesen »

Die Pluspunkte von Randlagen – Ein Gespräch mit Christian Peters von Peters+Peters Immobilien

Die Nachfrage nach Neubauwohnungen und Eigenheimen in Hamburger Randlagen steigt seit einigen Jahren rasant an. Der Trend ist nicht nur der Wohnungsknappheit in der City geschuldet, neben oftmals mehr Platz bieten Domizile am Stadtrand einige Vorteile. Darüber und wie sich auch in der Innenstadt neuer Wohnraum schaffen lässt sprachen wir mit Christian Peters, Geschäftsführer von […]

Weiterlesen »
Visualisierung Wilhelmsburger Rathausviertel

Im Neubau-Quartier Wilhelmsburger Rathausviertel geht’s voran

Unter dem Motto „Wohnen für alle mitten in Wilhelmsburg“ entwickelt die IBA Hamburg GmbH derzeit das Wilhelmsburger Rathausviertel neu.  Dass auf der Elbinsel zahlreiche Neubauprojekte entstehen werden, ist schon länger klar. Wir zeigen den aktuellen Stand der Dinge und was neben den rund 1.600 Neubauwohnungen im Herzen des Stadtteils noch geplant ist. Insgesamt 12 Hektar […]

Weiterlesen »
Neubauprojekt Great East

Interview mit Jochen Moebert von Deutsche Bank Research zur aktuellen Markt-Situation für Neubau-Immobilien

In der Reihe „Deutschland Monitor“ greifen Analysten von Deutsche Bank Research regelmäßig aktuelle Themen in Deutschland und ihre wirtschaftlichen Auswirkungen auf. Zum Beispiel die Corona-Krise und ihre Folgen für den Immobilienmarkt. Wir sprachen mit Jochen Moebert von DB Research, wie sich die Corona-Krise speziell auf den Markt für Neubau-Immobilien und die Preisgestaltung von Neubauprojekten auswirkt.

Weiterlesen »
Der kompakte Überblick zu Wohn-Immobilien in Berlin: BERLINER IMMOBILIENMESSE

BERLINER IMMOBILIENMESSE 2019

Jeder, der in Berlin und Umgebung auf der Suche nach einer Eigentumswohnung oder einem Eigenheim ist, sollte sich das Wochenende vom 6. und 7. April vormerken. In der Arena Berlin öffnet Samstag und Sonntag, jeweils von 10 bis 18 Uhr, die BERLINER IMMOBILIENMESSE 2019 (BIM) ihre Pforten. Hier bekommen Sie einen kompakten Überblick zum Wohnungsmarkt […]

Weiterlesen »
BERLINER IMMOBILIENMESSE

Vom 6. bis 7. April: BERLINER IMMOBILIENMESSE

Eine Übersicht über den regionalen Immobilienmarkt in Berlin bietet in diesem Frühjahr die BERLINER IMMOBILIENMESSE. Diese findet vom 6. bis 7. April 2019 in der Arena Berlin in Alt-Treptow statt. Auf der Messe bieten rund 50 mittelständische Bauträger und Makler sowie Vertriebsgesellschaften einen Marktüberblick über Wohneigentum in Berlin und der Region. Auch Banken und Finanzierer […]

Weiterlesen »

Vom 29. bis 31. März: MÜNCHNER IMMOBILIENMESSE

Ein wichtiger Anlaufpunkt für Immobiliensuchende ist die MÜNCHNER IMMOBILIENMESSE. Sie bietet einen hervorragenden Marktüberblick und ergänzend jede Menge Information zu Finanzierungslösungen und aktuellen Themen rund um den Immobilienmarkt. Vom 29. bis 31. März ist es wieder soweit: über 60 Bauträger, Makler und Vertriebsgesellschaften sowie Finanzierer und Banken stellen in der Kleinen Olympiahalle im Olympiapark ihre […]

Weiterlesen »

Glockenbachviertel ist Deutschlands teuerstes Trendviertel

Wer in München lebt, kennt das Glockenbachviertel rund um den Gärtnerplatz bis zu den Straßen um den Alten Südfriedhof bestens. Einer exklusiven Studie von Spiegel online und dem Immobilienforschungsinstitut F+B ist zu verdanken, dass man nun bundesweit auf das Quartier aufmerksam wurde. Denn das Glockenbachviertel ist nicht nur das teuerste „In-Viertel“ der Isarmetropole, es ist […]

Weiterlesen »
Impressive real wood parquet harmonises this new build interior and brings the woodland scenery seen through the window indoors.

Überblick: Bodenbeläge für Neubau-Immobilien

Die Wahl des Bodenbelags gehört genauso zur Einrichtung eines Neubaus wie die Auswahl der Möbel – mehr noch: Im Idealfall passt der Fußboden zur Einrichtung und dem Stil der Neubau-Immobilie und vermittelt als eine stimmige Einheit eine wohnliche Atmosphäre. Ein Überblick über Fußboden aus Echtholz, Laminat, Fliesen und Naturstein sowie PVC beziehungsweise Vinyl.

Weiterlesen »

Im Visier: Neues Wohn-Quartier in Bilk

Auf einer Fläche von ca. 16.600 Quadratmetern könnte in den nächsten Jahren ein neues Stadt-Quartier in Bilk entstehen. An der Ecke Völklinger Straße 24, unweit vom S-Bahnhof Völklinger Straße, befindet sich ein Planungsgebiet mit Platz für neuen Wohnraum im beliebten Stadtteil.

Weiterlesen »

Wohngenuss in Krefeld: Stadtwaldterrassen

Anzeige* Zu den besten Wohnlagen im Speckgürtel von Düsseldorf zählt Krefeld. Die ehemalige „Samt- und Seidenstadt“ ist seit jeher ein beliebtes Pflaster für Menschen, die zu leben wissen. Weniger als 20 Kilometer von der Landeshauptstadt entfernt, bietet die Stadt am westlichen Ufer des Rheins zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, viele Sport- und Freizeitangebote und einige der exklusivsten Wohnlagen […]

Weiterlesen »

HafenCity punktet bei Familien

| Kommentar schreiben

Als vor einigen Jahren die ersten stolzen Besitzer ihre exklusiven Neubauwohnungen in der HafenCity vorstellten, waren das häufig gutverdienende Singles, die aus großen Panoramafenstern auf das beeindruckende Areal des neuen Stadtteils schauten. Jetzt sieht das Ganze an vielen Ecken in Hamburgs neuem Stadtviertel schon anders aus. Immer mehr Familien ziehen in die HafenCity. Sie schätzen […]

Weiterlesen »

Exklusive Neubauwohnungen bei der Kö

Während anderswo zahlreiche Bürgerinnen und Bürger versuchen, Neubauprojekte zu verhindern, ärgern sich viele Düsseldorfer darüber, dass es nicht weiter geht mit dem Bau. Zum Beispiel in Bestlage in Friedrichstadt. Hier, an der Ecke Adersstraße, wo einst ein ehrwürdiges Palais stand und ein US-Investor 30 Luxus-Eigentumswohnungen versprach, steht seit Längerem eine Bauruine, die Nachbarn zur Weißglut […]

Weiterlesen »

Neue Eigentumswohnungen in Bramfeld geplant

| Kommentar schreiben

In Bramfeld, mitten im aufstrebenden Nordosten der Hansestadt, werden auf einem bislang von einem großen Versandhaus genutzten Parkplatz und angrenzenden Grundstücken über 700 Neubauwohnungen entstehen. Darunter gemäß dem „Hamburger Drittelmix“ auch Eigentumswohnungen.

Weiterlesen »

Hamburg auf Erfolgskurs: Fast 50 Prozent mehr Neubau-Immobilien genehmigt

Wenige Städte in Deutschland sind aktuell so erfolgreich mit ihren Baugenehmigungen wie Hamburg. Bezogen auf den Geschosswohnungsbau stieg die Anzahl genehmigter Einheiten mit 7.790 Wohnungen allein in den ersten neun Monaten 2017 auf über 60 Prozent. Insgesamt genehmigt worden sind in Hamburg in den ersten drei Quartalen 2017 9.913 neue Wohneinheiten. Das sind genau 47,8 […]

Weiterlesen »

Neubau-Boom in Monheim

Am vergangenen Sonntag staunten nicht wenige über den riesigen Andrang auf der Immobilienmesse in Monheim. Seitdem ist klar: die Kleinstadt scheint zu boomen. Menschen aus unterschiedlichsten „Zielgruppen“, Rentner, junge Pärchen und Familien, drängelten sich um die Infostände. Insbesondere Kapitalanleger sind aufgrund der zentralen Lage zwischen den Rheinmetropolen am Kauf einer Eigentumswohnung interessiert. Damit rückt Monheim […]

Weiterlesen »

Neubau-Quartier plus Wohnturm: Günthersburghöfe

| Kommentar schreiben

Im Frankfurter Nordend wird bald ein weiteres Neubau-Quartier Gestalt annehmen. Die „Günthersburghöfe“, das frühere „Innovationsquartier“ nahe Günthersburgpark und Wasserpark bekommen einen eigenen Wohnturm und der Rest der insgesamt 1.500 Wohnungen wird auf klassische Blockrandbebauung verteilt. Jetzt liegen die Ergebnisse des städtebaulichen Wettbewerbs vor.

Weiterlesen »

Marktbericht: Gute Prognose für Münchner Wohnungskäufer

Jüngst veröffentlichten unter anderem „Das Handelsblatt“ und „Der Spiegel“ Meldungen zum deutschen Immobilienmarkt für Kapitalanleger. Die Berichte versprechen gute Perspektiven für Käufer in „B-Standorten“, darunter Trier und Offenbach. Da ist sicher etwas dran. Der aktuelle „Immobilien Marktbericht Investment“ von Aigner Immobilien nennt jedoch auch hervorragende Perspektiven für einen absoluten „A“-Standort: für München.

Weiterlesen »
München City

Marktbericht München: Preise in mittleren Wohnlagen steigen am schnellsten

Der vor Kurzem veröffentlichte Immobilienmarktbericht der Hypovereinsbank zeigt: in München steigen die Preise für Eigentumswohnungen in mittleren Wohnlagen am stärksten. Es ist nicht Bogenhausen und auch nicht das Lehel, wo der Preis rasant in die Höhe schießt. Wohngebiete in mittelguten Lagen wie zum Beispiel Hadern, Untergiesing oder Berg am Laim – Orte, die noch vor […]

Weiterlesen »

860 Neubauwohnungen für Lochhausen geplant

Vor etwas mehr als einem Jahr berichteten wir über den Wohnungsboom in Lochhausen. Und es geht weiter: nun sind es insgesamt 860 Neubauwohnungen und neue Häuser, die in dem westlichen, bislang dörflich geprägten, Stadtteil entstehen. Der Billigungs- und vorbehaltliche Satzungsbeschluss für die zwei Großprojekte wurde im Juli vom Ausschuss für Stadtplanung und Bauordnung gefasst.

Weiterlesen »

Vorgestellt: Neubaugebiete in Stuttgart

| Kommentar schreiben

Stuttgart ist, wie zahlreiche Städte in Deutschland, permanent auf der Suche nach Bauland. Neue Potenziale für Wohnprojekte zu finden, ist nicht immer einfach. Dennoch entstehen in den nächsten Jahren eine Reihe größerer Projekte in der Landeshauptstadt. Einige stellen wir heute vor.

Weiterlesen »

Stuttgarter Baulandpreise steigen im zweistelligen Bereich

| Kommentar schreiben

Vor Kurzem veröffentlichte der Gutachterausschuss der Stadt Stuttgart die aktuellen Bodenrichtwerte und Baulandpreise für Stuttgart und die Region. Über 2.500 Euro kostet der Quadratmeter Bauland zu Spitzenpreisen mittlerweile in begehrten Höhenlagen. Rund 700 Euro mehr als im Vorjahreszeitraum. Weiterhin zeigen die Pfeile in Stuttgart beim Preisverlauf für die nähere Zukunft aufwärts. Im aktuellen Bericht wagt […]

Weiterlesen »

Neubau-Wohnungen in Berlin werden kleiner

| Kommentar schreiben

Wer in Berlin eine neue Eigentumswohnung erwerben möchte, kann sich auf weniger Wohnraum gefasst machen als noch vor fünf Jahren. Während 2012 die durchschnittliche Wohnfläche einer Neubau-Wohnung rund 100 Quadratmeter umfasste, sind es jetzt noch knapp 82 Quadratmeter. Die Tendenz: höchstwahrscheinlich wird er noch kleiner, der Wohnraum in der Hauptstadt.

Weiterlesen »
To top