Gestaltungstipps für die Loft-Wohnung

| Kommentar schreiben

Berlin ist seit jeher die Stadt der Lofts. Früher lebten und arbeiteten zahlreiche Kreative in stillgelegten Fabriken. Heute ist der Neubau-Loft für zahlungskräftige Singles und Paare ein angesagter Wohntrend. Allerdings sollte man beim Einrichten einer Loftwohnung ein paar Dinge beachten, damit eine bestmögliche Wirkung des weitläufigen Domizils erzielt wird.

Weiterlesen »

Immobilienmarkt Frankfurt: Wohntürme und Rekorde

| Kommentar schreiben

Im vergangenen Jahr verzeichnete Frankfurt so viele Baugenehmigungen wie seit über 20 Jahren nicht mehr. Insgesamt 5.581 Wohnungen haben die städtischen Mitarbeiter durchgewunken. Luxuswohnungen ebenso wie Studentenapartments und Wohneinheiten für Menschen mit mittlerem Einkommen. Von den letztgenannten Wohnungen gibt es jedoch bei weitem noch nicht genug in der Mainmetropole. Dafür ragt die Zahl der Eigentumswohnungen, […]

Weiterlesen »

Dieses Jahr fertig: Henninger Turm

| Kommentar schreiben

Von den zahlreichen Wolkenkratzern, die seit jeher das Frankfurter Stadtbild prägen, ist der Henninger Turm eines der markantesten (gewesen). Der alte Henninger Turm. Denn in diesem Jahr wird der Neubau des ehemaligen Wahrzeichens von Frankfurt fertiggestellt. Und er steht seinem Vorgänger wie es scheint in nichts nach. Mitte 2017 sollen die ersten Wohnungen bezugsfertig sei. […]

Weiterlesen »

Spektakulärer Mittelalter-Fund auf Neubau-Gelände

Poing ist beliebter Neubau-Standort im Großraum München. Und das nicht erst seit heute. Wenige Meter unter dem Erdreich haben Archäologen jetzt unmittelbar beim Bergfeldsee Reste einer alten Siedlung aus dem Mittelalter gefunden. Relikte eines alten Wohngebietes unter dem Bauschlamm von heute.

Weiterlesen »

Immobilienmarkt Berlin: Preissteigerungen von 50 Prozent prognostiziert

| Kommentar schreiben

Was die Richtung der Preisentwicklung auf dem Wohnungsmarkt in Berlin betrifft, sehen Immobilien-Experten derzeit nur einen Trend: es geht nach oben. In den vergangenen 15 Jahren sind die Quadratmeterpreise von Eigentumswohnungen bereits um 44 Prozent in die Höhe geschnellt. Und in den nächsten 15 Jahren könnte es sein, dass es um weitere 40 bis 50 […]

Weiterlesen »

Bald Neubauwohnungen in ehemaligem EnBW-Gebäude?

| Kommentar schreiben

Die Lage könnte kaum besser sein: fußläufig entfernt vom Hauptbahnhof und der Universität – viele Geschäfte und Einrichtungen des täglichen Bedarfs in nächster Nähe –  doch der ehemalige Hauptsitz des Energieunternehmens EnBW hat noch weitere Vorteile.

Weiterlesen »

Stadt plant neues Wohnquartier nahe Schloss Blutenburg

In Obermenzing, südwestlich des romantischen Schlosses Blutenburg und direkt am Würmtal, plant die Stadt nun ein neues Wohn-Quartier mit Platz für bis zu 800 Menschen.

Weiterlesen »

Das sind Hamburgs Neubaugebiete der Zukunft

| Kommentar schreiben

Hamburgs Stadtplaner und Bauämter haben ehrgeizige Pläne: einige Tausend Neubauwohnungen werden in den nächsten Jahren in der Hansestadt realisiert. Dabei geht es nicht nur um Nachverdichtung. Gebraucht werden neue Wohnflächen und Baugelände. Die größten Neubaugebiete der Zukunft stellen wir Ihnen heute vor.

Weiterlesen »

19 Neubau-Gebiete: Marktbericht von Colliers zeigt München im Aufwärtstrend

Im aktuellen Immobilienmarktbericht 2016/17 beschäftigt sich Colliers International Deutschland mit dem Wohnstandort München. Erfreulich ist die hohe Zahl an neuen Baugebieten in der Landeshauptstadt. München setzt alle Hebel in Bewegung, um aktuellen und künftigen Bewohnern attraktive Wohnräume zu bieten.

Weiterlesen »

Beliebter Neubau-Standort: An Bergedorfs Schleusengraben

| Kommentar schreiben

In Bergedorf werden derzeit zahlreiche neue Bauvorhaben realisiert. Der Bezirk im Südosten Hamburgs gilt als einer der vielversprechendsten Standorte für den Neubau in der Stadt. Projektentwickler und Bauträger haben Bergedorf vor wenigen Jahren für sich entdeckt und einige attraktive Projekte – man denke nur an die Glasbläserhöfe – sind bereits zum Großteil realisiert. Im Fokus […]

Weiterlesen »

Mehr Wohntürme für Hamburg geplant

| Kommentar schreiben

Während in Metropolen wie Frankfurt Wohnhochhäuser derzeit stark nachgefragt und entsprechend häufig gebaut werden, sind diese in Hamburg (noch) nicht allzu oft zu finden. Obwohl sich die Stadtplaner intensiv mit dem Thema „Verdichtung“ beschäftigen, sind Wohntürme dafür nicht die erste Wahl. Allerdings gibt es nicht wenige Bauherren und Planer, die das gerne ändern würden.

Weiterlesen »
Bauvorhaben Osterfeldhof

Gutachterausschuss Stuttgart: Immobilienpreise steigen weiter

| Kommentar schreiben

Einen fragwürdigen Rekord hält die baden-württembergische Landeshauptstadt seit Kurzem: nach München ist Stuttgart gemessen an den absoluten Quadratmeterpreisen die teuerste Großstadt in Deutschland. Während in München der Quadratmeter im Durchschnitt 6.300 Euro kostet, sind es in Stuttgart zwar „nur“ 5.000 Euro, aber der Zeitraum, in dem die Stadt sich dort hin entwickelt hat, war sehr […]

Weiterlesen »

Neubau: Hamburg wächst mit Aufstockung

| Kommentar schreiben

Bis zum Jahr 2030 sollen in Hamburg rund 100.000 Neubauwohnungen entstehen. Angesichts der wachsenden Wohnungsknappheit in der Hansestadt ist das dringend nötig. Allerdings: wo sollen diese neuen Wohneinheiten realisiert werden? Dazu haben sich Stadtplaner jetzt Gedanken gemacht. Sie setzen auf Nachverdichtung bestehenden Wohnraumes und auf Aufstockung.

Weiterlesen »

Baubeginn für 320 Eigentumswohnungen auf ehemaligem EON-Areal erfolgt

In Obersendling entsteht derzeit ein modernes Stadtgebiet mit viel Flair auf dem ehemaligen EON-Gelände. Acht Hektar umfasst das Areal zwischen Boschetsrieder Straße, Drygalski-Allee und Kistlerhofstraße. Lange Jahre lag diese Fläche brach, jetzt ist mit einer Mischnutzung die ideale Lösung für das Gelände gefunden. Mit im Boot sind namhafte Bauträger und Projektentwickler, die sich jeweils ein […]

Weiterlesen »

Münchens höchster Wohnturm: South One

In München-Obersendling entsteht in den kommenden Jahren der höchste Wohnturm der Stadt. Dafür wird das ehemalige Siemens-Hochhaus in der Hofmannstraße umfangreich revitalisiert. Dieser Bau war schon immer für Schlagzeilen gut.

Weiterlesen »

Für den exquisiten Wohngeschmack: LUDWIG – urban living

Unter Bauträgern ist es aktuell beliebt, Neubauprojekten Vornamen zu geben. Zum Beispiel der Wohnturm Alexander in Berlin. Ein Münchner Bauvorhaben punktet in diesem Fall mit einem der traditionsreichsten bayerischen Namen überhaupt: LUDWIG. Der zentrumsnahen Lage wegen wird noch ein „urban living“ angehängt, so heißt das Ganze „LUDWIG urban living“. Eines der aktuell attraktivsten und hochwertigsten […]

Weiterlesen »

Leben in München: Welcher Wohntyp sind Sie?

Der Großraum München zählt hinsichtlich der wirtschaftlichen Situation und der Bevölkerungsentwicklung zu den vielversprechendsten Regionen in Deutschland. Wohin geht in punkto Wohnen und Mobilität der Trend in und um München? Mit dieser Frage hat sich in den vergangenen Monaten die Technische Universität München in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Raumentwicklung beschäftigt. Jetzt liegen die Ergebnisse […]

Weiterlesen »

Plus für München: Über 2.000 Neubauwohnungen in 6 Baugebieten genehmigt

Eine gute Nachricht vom Münchner Immobilienmarkt: vor wenigen Tagen hat der Ausschuss für Stadtplanung und Bauordnung insgesamt 2.100 Neubauwohnungen in 6 neuen Baugebieten genehmigt. Das gibt die Stadt jetzt bekannt.

Weiterlesen »

Neubaugebiet in Altona: Holsten-Quartier

| Kommentar schreiben

Läuft alles wie geplant, dann wird Hamburg-Altona in den nächsten Jahren um einige Tausend Bewohner reicher. Durch die bereits im letzten Beitrag vorgestellte Gerchgroup entsteht im beliebten Stadtteil nun ein neues Wohnquartier: das Holsten Quartier. Wie der Name schon sagt, befindet sich aktuell an dieser Stelle die Traditionsbrauerei Holsten. Diese zieht in 2018 in weiten […]

Weiterlesen »

450 Neubauwohnungen in Lochhausen geplant

Letzte Woche berichteten wir über den Neubau-Boom im Münchner Westen, speziell in Aubing. Und es geht weiter. Nun sind 450 Neubauwohnungen in Lochhausen in der Pipeline.  Das Gelände ist rund 6 Hektar groß und befindet sich westlich der Osterangerstraße und der Hufschmiedstraße. Einen Namen für das Quartier gibt es auch schon: Am Osteranger. Rund 30 […]

Weiterlesen »

Baustart 2016: Neubauwohnungen im Korallusviertel geplant

| Kommentar schreiben

In Hamburg-Wilhelmsburg entsteht ein Neubaugebiet an der Ecke Thielenstraße / Korallusstraße. Auf den Weg gebracht hat das Ganze der Düsseldorfer Projektentwickler Gerchgroup. Ziel ist, einen Mix aus geförderten, frei finanzierten und Eigentumswohnungen zu realisieren. Auch Gewerbeflächen sind im Gespräch. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf ca. 140 Millionen Euro.

Weiterlesen »

Neubau-Boom in München-Aubing

Der westlichste Stadtteil Münchens mausert sich von der stillen Randlage zum gefragten Viertel. Wer sich regelmäßig die aktuellsten Neubauprojekte auf dem neubau kompass München anschaut, wird bemerkt haben, dass immer mehr Bauvorhaben hier, im Westen der Landeshauptstadt, realisiert werden.

Weiterlesen »

Neue Eigentumswohnungen in Geretsried geplant

Ein Wohntraum für viele Städter könnte Geretsried werden. Rund 35 Kilometer von München entfernt, idyllisch an der Isar gelegen, gehört der Ort mit 24.000 Einwohnern zur größten Gemeinde im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. In Geretsried sind einige Neubauprojekte geplant. Eines davon gilt derzeit als größtes Projekt außerhalb von München.

Weiterlesen »

München ist Top-Standort für Geothermie und umweltfreundliches Heizen

Immer mehr Besitzer von Neubau-Immobilien entscheiden sich für den Einbau eines umweltfreundlichen Heizsystems. Energieeffiziente Möglichkeiten der Energieerzeugung werden staatlich gefördert. Für Geothermie zum Beispiel ist die Fördersumme vor Kurzem von 2.800 Euro auf 4.000 erhöht worden. Davon profitiert zum Beispiel, wer eine Erdwärmepumpe zum Gewinnen von Wärme aus den Tiefen der Erde (Geothermie) einbauen lässt.

Weiterlesen »
To top