Frankfurt im Wohnturm-Fieber: Je höher die Wohnung desto höher der Preis

| Kommentar schreiben

Frankfurter Immobilienmakler und Bauträger können mit dem Jahr 2015 eigentlich ganz zufrieden sein. In 2015 verkauften Sie Eigentums-Immobilien im Wert von insgesamt 2,8 Milliarden Euro. Das ist ein wesentlich höherer Betrag als in den vergangenen Jahren. Apropos „hoch“: der Trend zum Wohnturm geht in der Mainmetropole ungebrochen weiter.

Weiterlesen »

Neubaupreise in Frankfurt steigen um rund 6 Prozent

| Kommentar schreiben

Frankfurt boomt und das hat für Immobilienkäufer seinen Preis. In der beliebten Mainmetropole stiegen die Preise für Neubauwohnungen im vergangenen Jahr um rund 6 Prozent an, verglichen mit dem Vorjahr. Der Quadratmeter im schicken Neubau kostet derzeit um die 4.000 Euro. Stolze Preise für Frankfurt, in München mit Preisen, die sehr weit darüber liegen, träumt […]

Weiterlesen »

Stadtteilportrait: Westend-Nord

| Kommentar schreiben

Jetzt ist es „amtlich“: in Westend-Nord sind Frankfurts Wohnungen am größten. Hier lebt es sich Statistiken zufolge mit durchschnittlich 140 Quadratmetern auf großem Raum. Wir stellen das Gebiet nördlich der Innenstadt und des Gallus, welches zusammen mit Westend-Süd das weit über die Grenzen Frankfurts bekannte „Westend“ bildet, heute vor. Eines der teuersten Wohnviertel in Frankfurt […]

Weiterlesen »

Im Trend: das energieautarke Haus

| Kommentar schreiben

Eine Studie der BHW Bausparkasse, in der rund 1.100 Personen zum Themenkomplex „Wohnen und Auto“ interviewt wurden, hat jüngst wieder einmal gezeigt: für die Mehrzahl der Bundesbürger ist das Thema „Energieeffizienz“ wichtig. So glauben 60 Prozent der Befragten, dass bei Neubauprojekten die Anzahl der Fahrrad-Stellplätze stärker steigen wird als die der Garagen. Eine gewagte These, […]

Weiterlesen »
To top