Luftbild des Areals Cube Central 378

Neubau-Quartier in Flingern-Süd: Cube Central 378

In Flingern-Süd, entlang der Erkrather Straße und der Kiefernstraße, entsteht ein neues Stadt-Quartier mit dem Anspruch, Wohnraum für unterschiedlichste Zielgruppen zu bieten. Ergänzend finden Läden, Ateliers und öffentliche Räume hier ihren Platz. „Cube Central 378“ heißt das Projekt, welches in einem bislang außergewöhnlichen Planungsverfahren in Kooperation von Projektentwickler, Nachbarn und zwei Architekturbüros entstand. Lesen Sie […]

Weiterlesen »
Blick auf den Neubau Gateway Gardens am Frankfurter Airport.

Gateway Gardens: Global Business Village am Flughafen Frankfurt

Am Frankfurt Airport entsteht mit Gateway Gardens ein Business-Standort mit Vorzeige-Charakter: Das Projekt der Grundstücksgesellschaft Gateway Gardens GmbH umfasst 700.000 Quadratmeter Bruttogeschossfläche. Aktuell entsteht in der Global Business Village unter anderem auch ein Neubau mit Apartments für Wohnen auf Zeit, der bereits 2019 eröffnet. Die Details:

Weiterlesen »

Rasanter Abverkauf für Eigentumswohnungen im Wohnturm „160 Park View“

Vor rund einem Jahr sorgte die Revitalisierung des ehemaligen Büroturms „Hochhaus am Park“ zum Luxus-Wohnturm „160 Park View“ für Schlagzeilen. Egal wie skeptisch einige Frankfurter den neuen Wohntürmen auch gegenüberstehen mögen: sie verkaufen sich hervorragend. Das gilt auch für „160 Park View“ im Westend. Von den insgesamt 129 Eigentumswohnungen ist jetzt, knapp vier Wochen nach […]

Weiterlesen »

Immobilienmarkt: Frankfurt neuer Spitzenreiter bei Preissteigerungen

| Kommentar schreiben

In einer aktuellen Studie von PROJECT Research haben die Immobilienpreise in Frankfurt auch im letzten Quartal 2017 erneut einen Satz zugelegt. Jetzt ist Mainhattan neben Berlin die Stadt mit den höchsten Preissteigerungen in Deutschland. Um 7,4 Prozent zogen die Preise für Neubau-Eigentumswohnungen im letzten Quartal 2017 im Vergleich zum letzten Quartal 2016 an. (Quelle: PROJECT […]

Weiterlesen »

60 neue Eigentumswohnungen in Lörick

In Düsseldorf-Lörick werden auf dem früheren Gelände von Autohaus Moll an der Hansaallee 242 insgesamt 105 Neubauwohnungen entstehen. Davon werden 60 Wohneinheiten als Eigentumswohnungen realisiert. Bauherrin dafür ist PROJECT Immobilien, deutschlandweit mit anspruchsvollen Wohnbauvorhaben vertreten. Läuft alles wie geplant, wird der Baustart Ende 2018 sein.

Weiterlesen »

Stadtviertel: Hier gibt’s den meisten Wohnraum fürs Geld

| Kommentar schreiben

Alle wollen nach Mitte. Zumindest, wenn man die Anzeigen zahlreicher Berliner Wohnbau-Unternehmen liest. Keine Frage: Mitte ist hip. Aber es gibt in der Hauptstadt einige Stadtteile, in denen Normalverdiener weit mehr für ihr Geld bekommen.

Weiterlesen »

Immobilien Frankfurt: 15,7 Jahresgehälter für Eigentumswohnung

| Kommentar schreiben

Mit der Situation auf dem deutschen Immobilienmarkt beschäftigt sich jährlich auch die Postbank in ihrem „Wohnatlas“. Seit einigen Tagen liegt die aktuelle Version dieser Studie vor. Demnach liegt Frankfurt auf Rang 4 der Städte mit der stärksten Kaufpreisentwicklung von 2012 bis 2016.

Weiterlesen »

Wolkenkratzer: Kulturcampus bekommt Hybridturm

| Kommentar schreiben

In Frankfurts Geschichte der Wohn- und Hochhaustürme gibt es eine weitere Erfolgsmeldung. So entsteht jetzt auf dem Gelände des vor drei Jahren spektakulär gesprengten AfE-Turms, auf dem Kulturcampus zwischen Westend und Bockenheim, ein Hybridturm mit dem Namen „One Forty West“. Anfang 2020 soll das Projekt abgeschlossen sein.

Weiterlesen »

Preissteigerungen von 30 Prozent für Wiesbaden?

| Kommentar schreiben

Wiesbaden, die mondäne Kurstadt, war noch nie ein günstiges Pflaster. Jetzt allerdings scheint es richtig ernst zu werden mit den Preissteigerungen. Das hat zumindest die Postbank-Studie „Wohnatlas 2016“, jährlich herausgegeben von der Postbank, prognostiziert. Dort ist von Preissteigerungen um bis zu 30 Prozent bis zum Jahr 2030 die Rede.

Weiterlesen »

Zwölf neue Wohn-Quartiere in Berlin geplant

| Kommentar schreiben

Bis zum Jahr 2030 werden voraussichtlich über 4 Millionen Menschen in der Hauptstadt leben. Dazu hat der Senat jetzt 12 neue Wohn-Quartiere geplant. Entstehen sollen in den nächsten Jahren bis zu 50.000 neue Wohnungen. Das ergibt Platz für 100.000 Menschen.

Weiterlesen »

Dahlem: Imagewandel im Berliner Südwesten

| Kommentar schreiben

Kaum ein Stadtviertel hat sich in den vergangenen Jahren im Berliner Südwesten derart verändert wie Dahlem. Einst bekannt für seine gediegenen Villen mit viel Geschichte, hat sich der Stadtteil im Bezirk Steglitz-Zehlendorf jetzt mit zahlreichen Neubauprojekten und erweiterter Infrastruktur einen Namen gemacht.

Weiterlesen »

10.000 Neubauwohnungen für Hamburg

| Kommentar schreiben

Seit heute steht fest: Hamburg soll pro Jahr mindestens 10.000 Neubauwohnungen bekommen. Das wurde heute vom rot-grünen Senat im Rathaus schriftlich festgehalten und unterzeichnet. Der neue „Vertrag für Hamburg – Wohnungsneubau“ ist ehrgeizig. Und zugleich dringend notwendig.

Weiterlesen »
Idyllisch wohnen am Ufer der Alster: UFERGLANZ von PROJECT IMMOBILIEN

Hamburger Neubauprojekte am Wasser

| Kommentar schreiben

Wohnen am Wasser – in kaum einer deutschen Stadt ist das so möglich wie in Hamburg.  Alster, Elbe, Bille, zahlreiche Kanäle und Flussläufe laden zum Entspannen ein. Mit Hamm-Süd, Bergedorf und Rothenburgsort sind Stadtentwickler und Bauträger gerade dabei, ehemalige Geheimtipps in neue Stadtquartiere an Wasserlagen zu verwandeln. Hamburg und seine Wasserlagen Einst sollte Hamburg die […]

Weiterlesen »

Neubaugebiete und steigende Preise: Immobilienmarkt Wiesbaden

| Kommentar schreiben

Zwar war Wiesbaden im Vergleich zu anderen Städten im Großraum Frankfurt nie das günstigste Pflaster, jetzt haben dem aktuellen Immobilienmarktbericht von Engel und Völkers zufolge die Preise jedoch erneut angezogen, speziell in mittleren und guten Lagen. In den sehr guten Wohnlagen hingegen sind die Quadratmeterpreise weitgehend konstant geblieben. Auch in Wiesbaden steht eine große Nachfrage […]

Weiterlesen »

Neubautrend in München: Urban Gardening

Ein neuer Trend hält Einzug auf dem Neubau-Immobilienmarkt in München: Urban Gardening erobert die Herzen von Bauträgern und Käufern gleichermaßen. Was es bis vor wenigen Jahren fast nur in New York und einige Zeit später in Berlin gab, ist nun auch in der Isarmetropole zu finden.

Weiterlesen »

320 neue Eigentumswohnungen in Wiesbaden-Dotzheim geplant

| Kommentar schreiben

Mit fast 27.000 Einwohnern ist Dotzheim flächenmäßig der zweitgrößte Stadtteil Wiesbadens. Der Bezirk im Westen der Stadt, ca. 3 Kilometer vom Zentrum Wiesbadens entfernt, beherbergt zahlreiche Wohnsiedlungen wie etwa „Freudenberg“ oder „Kohlheck“. Geht es nach dem Willen eines Idsteiner Bauunternehmens, so kommt in den kommenden fünf Jahren mindestens ein Neubaugebiet mit 320 Eigentumswohnungen hinzu.

Weiterlesen »

Interview zum Neubauprojekt „Görzer99“ in München-Ramersdorf

In Ramersdorf, am östlichen Rand von München, realisiert PROJECT IMMOBILIEN das Neubauprojekt „GÖRZER99“. Wer hier eine der verfügbaren 24 Eigentumswohnungen erwirbt, wohnt zwischen den weitläufigen Grünflächen von Perlacher Forst und Ostpark. Über den Standort Ramersdorf und den Neubau mit seinen umweltfreundlichen Extras sprachen wir mit Juliane Mann (Foto), sie ist Vorstand Vertrieb von PROJECT Immobilien.

Weiterlesen »
Neubauprojekt in Berlin: SüdendTerrassen

Stadtteilportrait: Berlin-Steglitz

| Kommentar schreiben

In unserem heutigen Stadtteilportrait stellen wir Steglitz vor – kein billiges Pflaster, was die Quadratmeterpreise betrifft, wer jedoch in dieses Viertel zieht, findet neben zahlreichen Grünflächen und Berlins zweitgrößter Einkaufsstraße vieles, was den Alltag lebenswert macht.

Weiterlesen »

Neubaugebiete in München: Der Westen steht im Rampenlicht

Keine Frage: München expandiert. Bis zum Jahr 2030 werden ca. 1,65 Millionen Menschen in der Isarmetropole leben. Das ist gegenüber heute ein Bevölkerungswachstum von ca. 15 Prozent. In den kommenden Jahren werden insbesondere die westlichen Stadtteile einen Zuwachs erleben. Neben Freiham im Bezirk Aubing-Lochhausen-Langwied sind das Pasing-Obermenzing und Laim. Für die Bauträger gehören diese Bezirke […]

Weiterlesen »

Neubauprojekt in Wiesbaden: Rheintal Etagen

| Kommentar schreiben

Rund 40 Kilometer jeden Tag zur Arbeit zu fahren ist für zahlreiche Menschen mittlerweile kein Thema mehr, insbesondere in Metropolregionen und Ballungszentren. Ca. 40 Kilometer – das ist die Entfernung zwischen Frankfurt und Wiesbaden. In der hessischen Landeshauptstadt, die mit ihren zahlreichen Thermalquellen zu den ältesten Kurorten in Europa gehört, entsteht in unmittelbarer Nähe zum […]

Weiterlesen »
Neubau in Hamburg-Alsterdorf: UFERGLANZ

Neubauprojekt mit eigenem Bootssteg: UFERGLANZ

| Kommentar schreiben

Wie wäre es damit: nach Feierabend treten Sie in das gedämpfte Sonnenlicht auf die zum Haus gehörenden Grünflächen, schlendern zum nahe gelegenen Steg und setzen sich in Ihr Kanu, um den Tag auf dem Brabandkanal ausklingen zu lassen? Möglich wird das beim Neubauvorhaben UFERGLANZ in Hamburg-Alsterdorf. Am kommenden Wochenende, dem 14. und 15 Juni startet […]

Weiterlesen »

Neubau-Interview: Juliane Mann von PROJECT Immobilien zu den „Stadtwald Gärten“

In unserer Interviewreihe erweitern wir unseren Radius – es geht über die Grenzen der Isarmetropole hinaus heute nach Fürth, wo unmittelbar beim Main-Donau-Kanal durch PROJECT Immobilien Nürnberg die „Stadtwald Gärten“ entstehen. Wir sprachen mit Juliane Mann, sie ist Vertriebsvorstand des Bauträgers, über dieses Bauvorhaben und den deutschen Immobilienmarkt. In Fürth bei Nürnberg realisieren Sie derzeit […]

Weiterlesen »
Auftakt zur 2. Berliner Immobilienmesse

5.000 Wohnungen: Berliner Immobilienmesse vom 17. bis 18. Mai 2014

| Kommentar schreiben

Unter dem Motto „Kaufen statt Mieten“ startet an diesem Wochenende auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Tempelhof die 2. Berliner Immobilienmesse. Sie haben die Möglichkeit, aus rund 5.000 Wohnangeboten in und um Berlin zu wählen und sich über aktuelle Immobilientrends in der Hauptstadt zu informieren. Angeboten wird ein breites Spektrum an Bestands- und Neubauwohnungen von […]

Weiterlesen »
Neubauprojekt: Alte Gärtnerei

Berlin plant 137.000 Neubauwohnungen bis zum Jahr 2025

/ | Kommentar schreiben

In kaum einer Stadt sind Neubauwohnungen derzeit so begehrt wie in Berlin. Das wird sich auch in den kommenden Jahren nicht ändern. Bis zum Jahr 2025 erwartet die Stadtverwaltung den Zuzug von über 250.000 Neu-Berlinern. Das entspricht den Dimensionen einer deutschen Großstadt, um die sich die Metropole in den nächsten elf Jahren erweitern wird. Stadtplaner […]

Weiterlesen »
To top