Logo neubau kompass AG

1 Projekte

Penthouse in Bielefeld

Kartenansicht
Google Street View hat für dieses Objekt keine Ergebnisse
Um Google Street View zu starten, klicken Sie erst auf eine Pin, die Sie interessiert, danach Google Street View aktivieren
Google hat keine Ergebnisse für das ausgewählte Element gefunden
Unser Neubau-Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Bauvorhaben, Verkaufsstarts und Veranstaltungen.

Nichts dabei?

Unser Neubau-Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Bauvorhaben, Verkaufsstarts und Veranstaltungen.

1-1 von 1 Neubau-Immobilien

1-1 von 1 Neubau-Immobilien

Weitere Standorte

Stadtbericht Bielefeld

In Ostwestfalen liegt die Großstadt Bielefeld. Erstmals erwähnt wurde die Ansiedlung Mitte des 9. Jahrhunderts. Im Jahr 1214 wurde zum ersten Mal die Stadt Bielefeld genannt. Der Bau der Sparrenburg begann 1240.

Ihre wirtschaftliche Entwicklung hat die Stadt der seit dem 9. Jahrhundert ansässigen Leineweberei zu verdanken. Wichtige Wirtschaftsbereiche sind heute die Metallverarbeitung, Maschinenbau, Chemie, Bekleidung sowie Nahrungs- und Genussmittel. Bedeutende Arbeitgeber sind Dr. Oetker, Seidensticker, die Gundlach-Gruppe, Dürkopp-Adler, Windsor, DMG Mori, Schüco, Goldbeck, JAB Anstoetz und die Dr. Wolff-Gruppe (Alcina). Zur Infrastruktur gehören zahlreiche Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Schulen, Kindertagesstätten, die Universität Bielefeld und weitere Hochschulen. Sehenswert sind die Sparrenburg, die Altstädter Nicolakirche, das Leineweberdenkmal, die Süsterkirche, die St. Jodokus Kirche und die Neustädter Marienkirche. Kulturelle Unterhaltung bieten das Museum Wäschefabrik, das Historische Museum, das Naturkunde-Museum, die Kunsthalle Bielefeld und der Museumshof Senne. Architektonisch interessante Bauten sind daneben die Bürgerhäuser, die Ravensberger Spinnerei, die Oetkerhalle, das Altstädter Rathaus, das Theater am Alten Markt und das Stadt-Theater. Zu den grünen Erholungsflächen zählen der Ravensberger Park, der Obersee, der Botanische Garten, der Tierpark Olderdissen und der Östliche Teutoburger Wald.

Bielefeld ist von den Autobahnen A2 und A33 sowie den Bundesstraßen B61 und B66 erschlossen. Eine weitere Hauptverkehrsstraße stellt die Ostwestfalenstraße (L 712) dar. Der Bahnhof wird von Regionalzügen, ICs und ICEs angefahren. Busse bedienen den öffentlichen Nahverkehr. Der Flugplatz Bielefeld wird für den Geschäftsflugverkehr und den Segelflug genutzt.

Weitere Neubau-Immobilen-Standorte Bielefeld

Entfernung bis 20 km

Weitere Immobilien-Standorte

Finanzierung

Wieviel Immobilie können Sie sich leisten? Nutzen Sie unseren kostenlosen Finanzierungsrechner.

Jetzt berechnen