Logo neubau kompass AG

4 Projekte

Neubau-Immobilien in Teltow

Kartenansicht
Google Street View hat für dieses Objekt keine Ergebnisse
Um Google Street View zu starten, klicken Sie erst auf eine Pin, die Sie interessiert, danach Google Street View aktivieren
Google hat keine Ergebnisse für das ausgewählte Element gefunden

1-4 von 4 Neubau-Immobilien

1-4 von 4 Neubau-Immobilien

Weitere Standorte

Stadtbericht Teltow

Am gleichnamigen Kanal im Landkreis Potsdam-Mittelmark liegt die Stadt Teltow. Im Norden wird Teltow vom Berliner Bezirk Steglitz-Zehlendorf begrenzt, im Westen stößt die Stadt an Kleinmachnow und Stahnsdorf. Nach den Sueben zur Zeit der großen Völkerwanderung ließen sich im späten 7. und 8. Jahrhundert in der wieder menschenleeren Gegend slawische Stämme nieder. 1265 wird die Stadt Teltow zum ersten Mal in einer Urkunde von Markgraf Otto III. erwähnt. Die Pest, der Dreißigjährige Krieg und Plünderungen verheerten Teltow auf das Schrecklichste. 1652 war die Stadt völlig entvölkert. Erst 1723 wird Teltow wieder erwähnt: im "Brandenburgischen Kochbuch" im Zusammenhang mit dem Rezept für Teltower Rübchen! 1943 werden große Teile der Stadt durch Luftangriffe zerstört. Die historische Teltower Altstadt ist inzwischen weitgehend saniert. Ende 2006 betrug die Einwohnerzahl 20.279 Bürger. Bis 2020 wird ein Anstieg auf rund 24.000 Einwohner vorausgesagt. Als Naherholungsgebiet werden die sogenannten Hollandwiesen im Süden Teltows genutzt. Auch der Teltowkanal soll mit Wander- und Fahrradwegen für Freizeit und Wassersport erschlossen werden. Verkehrsanbindung: S-Bahnlinie S 25, Regionalzüge, diverse Busse

Weitere Neubau-Immobilen-Standorte Teltow

Entfernung bis 20 km

Weitere Immobilien-Standorte

Finanzierung

Wieviel Immobilie können Sie sich leisten? Nutzen Sie unseren kostenlosen Finanzierungsrechner.

Jetzt berechnen