HeinrichsQuartier

Neubau von 46 Eigentumswohnungen

Merken Teilen

Projektdetails

Baubeginn erfolgt
Verkaufsstart erfolgt
Tschaikowskistraße 3, 07548 Gera / Debschwitz
Wohntyp
Doppelhaushälfte ,   Eigentumswohnung ,   Maisonettewohnung ,   Reihenhaus ,   Stadthaus ,   Townhouses ,   Erdgeschosswohnung
Preis 160.000 € - 399.500 €
Zimmeranzahl 2 - 4 Zimmer
Wohnfläche 58,77 m² - 135,50 m²
Bezugsfertig vsl. Ende 2019
Einheiten 72
Kategorie Gehoben
Objekt-ID 13248

Merkmale

Aufzug
Balkon
Fußbodenheizung
Garage
Keller
PKW-Stellplätze
Terrasse
Offene Küche
Abstellraum
Teilw. Gartenanteil
Fordern Sie weitere Informationen zu diesem Bauvorhaben direkt beim Anbieter an!
Bilder Neubau Bilder Neubau Heinrichs Quartier Gera Bilder Neubau Bilder Neubau Heinrichs Quartier Gera

Das Objekt

Moderne Wohnräume in besonders lebenswerter Lage. Mit eigenem Haus. Großzügigem Garten. Mit Terrasse oder Balkon. Viel Grün rundherum. Zwischen Geraer Stadtwald und dem malerischen Flüsschen Weiße Elster. Im Grünen und doch citynah. Das HeinrichsQuartier in Gera lässt Ihren Wohntraum wahr werden.

33 Eigentumswohnungen mit 2 bis 4 Zimmern; von ca 59 m² bis hin zu rund 126 m² Wohnfläche. Dazu 5 Doppelhaushälften mit 4 bis 5 Zimmern sowie etwa 136 m² und 8 Reihenhäuser mit 3 bis 4 Zimmern und 86 m² bis 106 m² für Familien, Singles und Paare jeden Alters. Mitten in der Stadt.

Alle Wohnungen sind niveauvoll ausgestattet. Wohnqualität mit dem Blick für das Besondere. Die Bäder mit Armaturen von hansgrohe, ein offener Wohn-Essbereich und hochwertiger Designbodenbelag. Die Fußbodenheizung ist individuell in jedem Raum regelbar. Genießen Sie die Aussicht ins Grüne von Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse. Der direkte Blick auf die Weiße Elster rundet die angenehme und ruhige Atmosphäre des Ensembles gelungen ab.

Bilder Neubau Bilder Neubau Heinrichs Quartier Gera

Auf einen Blick:

  • 33 Wohnungen mit 2- bis 4-Zimmern, Wohnflächen von 59 m² bis 126 m²
  • 5 Doppelhaushälften mit 4 bis 5 Zimmern sowie etwa 136 m²
  • 8 Reihenhäuser mit 3 bis 4 Zimmern und 86 m² bis 106 m²
  • Alle Wohnungen mit Terrasse oder Balkon
  • Aufzug & Tiefgarage
  • Doppelhaushälften, alle mit Terrasse & Garten
  • Bodentiefe Fenster und elektrische Außenrollläden
  • Reihenhäuser inkl. Außenstellplätzen und Terrasse
  • Gäste-WC & eigener Garten
  • Alle Objekte mit Fußbodenheizung in jedem Raum
  • 800 m² Gemeinschaftsgarten für gesellige Grillparties und grüne Entspannung
  • Musikspielplatz direkt am Quartier und Kita in der Nähe
  • Kapitalanlage: Gera verzeichnet seit geraumer Zeit eine positive wirtschaftliche und demografische Entwicklung. Dies bietet für Kapitalanleger großes Investitionspotenzial. Dank des zur BUGA 2007 angelegten Hofwiesenparks und des Wasserlaufes der Weißen Elster in der Nachbarschaft, eignet sich das HeinrichsQuartier auch durch die malerische Lage hervorragend für den langfristigen Vermögensaufbau mit Aussicht auf Wertsteigerung.
Bilder Neubau Bilder Neubau Heinrichs Quartier Gera

Lage

Gera ist Geburtsort des bedeutenden Malers und Grafikers Otto Dix. Als dieser zählt Gera über 95.000 Einwohner und ist drittgrößte Stadt Thüringens. Während der Industrialisierung Mitte des 19. Jahrhunderts war Gera eine der reichsten Städte Deutschlands. Der Wohlstand hat im Stadtbild unverkennbar Spuren hinterlassen. Herrschaftliche Architektur mit bedeutenden Stadtvillen und großen Parkanlagen zeugen vom Glanz vergangener Tage. Spürbar ist die Anziehungskraft des Buga-Ausrichtungsortes 2007. Seit sieben Jahren wächst die Bevölkerungszahl fast durchgängig. Als Wirtschaftsstandort glänzt Gera mit entwicklungsfähigen innovativ-technologischem Potenzial und hochqualifizierten Arbeitskräften. Mehr als 40 moderne technologieorientierte Firmen - unter anderem aus den Bereichen Medizintechnik, Mikroelektronik, Softwareentwicklung und Optik - haben sich hier bereits angesiedelt. Grund dafür sind auch die angemessenen Flächen- und Immobilienpreise.

  • Verkehrsgünstige Lage (Hbf & Busbahnhof 3 km, Flughafen Leipzig 80 km; A4 6 min)
  • Grüne Umgebung (Hofwiesenpark 350 m; Geraer Stadtwald 350 m)
  • Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten (Gera Arcaden 500 m)
  • Innenstadt (Markt, Theater & Philharmonie 1,2 km)
  • Uferpromenade Weiße Elster direkt vor der Haustür
  • Straßenbahnhaltestelle ca. 100 m entfernt
  • Hochwasserschutzwand in der Tschaikowskistraße

Exposé/Preisliste anfordern

(* Pflichtfelder)
Datenschutz-Garantie

Wir behandeln Ihre Daten selbstverständlich vertraulich und geben Ihre Daten ausschließlich an den jeweiligen Anbieter weiter!

Über dieses Objekt

Objekt-ID 13248

1.340 Aufrufe

Letzte Aktualisierung am 24.05.2019

Internetseite des Bauvorhabens:

http://heinrichs-quartier.de?utm_source=...

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen zum Bauvorhaben sind ein redaktioneller Beitrag der neubau kompass AG. Er dient ausschließlich Informationszwecken und stellt kein Angebot im rechtlichen Sinne dar. Die angebotenen Inhalte werden von der neubau kompass AG nach § 2 TMG veröffentlicht und kontrolliert. Informationen zu einer etwaigen Provisionspflicht sind beim Anbieter zu erfragen. Alle Angaben, insbesondere zu Preisen, Wohnflächen, Ausstattung und Bezugsfertigkeit sind ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.

Weitere Objekte in der Nähe

Objekttypen in Gera

Stadtteile Gera

Immobilien-Standorte nahe Gera

Entfernung zu Gera bis 20 km