Logo neubau kompass AG

Maintal Eigentumswohnungen

Neubau von 22 Eigentumswohnungen

+++ Dieses Bauvorhaben ist abverkauft. +++

Hermann Immobilien GmbH

Hermann Immobilien
Mehr Info zum Vermarkter

Projektdetails

Adresse

Westerwaldstraße 2, 63477 Maintal

Wohntyp

Eigentumswohnung

Preis

Auf Anfrage

Zimmeranzahl

2 - 4 Zimmer

Wohnfläche

Auf Anfrage

Bezugsfertig

Sofort

Einheiten

22

Kategorie

Standard


Objekt-ID: 4428

Aufrufe: 9.461

Projektbeschreibung

Maintal Eigentumswohnungen
in Maintal-Dörnigheim in ruhiger und angenehmer Wohnlage

Ihre Vorteile:

  • Ruhige und angenehme Wohnlage in Maintal-Dörnigheim
  • Einkaufsmöglichkeiten und Bahnhof fußläufig erreichbar
  • Interessante Architektur mit attraktivem Farbkonzept
  • Nur 11 Wohneinheiten in einem Haus
  • 2-, 3- und 4-Zimmer-Wohnungen sowie Penthouse-Wohnungen
  • Gelungene Grundrisse mit guter Belichtung und guten Stellmög-lichkeiten
  • Große Gartenanteile für die Erdgeschosswohnungen
  • Optimale Ausrichtung der Balkone/Terrassen nach Süden
  • Gehobenes Ausstattungsniveau der Bäder (Villeroy & Boch), Fliesen und Türen
  • Tiefgarage und Aufzugs-anlage für erhöhten Komfort
  • Schlüsselfertiges Erstellen inkl. aller Baunebenkosten (bis auf Tapeten und Bodenbeläge)
  • Massive Ziegelbauweise nach aktueller Energieeinsparverordnung (EnEV2009)
  • Hochwertige Fenster mit 3-facher-Verglasung
  • Renommierter Bauträger (Firma Kleespies) aus der Region mit vielen Referenzen
  • Referenzwohnung in Bad Nauheim zu besichtigen
Das Objekt

Auf dem Grundstück der ehemaligen Strumpffabrik Hartmann Pardes entstehen in Maintal-Dörnigheim zwei mal 11 Neubau-Eigentumswohnungen. Das Grundstück befindet sich in der Westerwaldstraße/Ecke Moselstraße. Im ehemaligen Betriebsgebäude laufen derzeit die inneren Abriss- und Entrümpelungsarbeiten. Der Bebauungsplan ist rechtskräftig. Eigentümer des Grundstücks ist die Firma Kleespies Bauunternehmung GmbH aus dem Jossgrund. Errichtet werden Zwei-, Drei- und Vierzimmerwohnungen mit Flächen zwischen 60 m² und 100 m². Im Dachgeschoss gibt es zwei Penthouse-Wohnungen, die man auch zu einer großen Wohnung mit einer Gesamtfläche von circa 166 m² zusammenlegen kann. Die Wohnungen im Erdgeschoss erhalten Gartenanteile. Alle Balkone/Terrassen sind nach Süden ausgerichtet. Unter den Wohnhäusern mit je elf Wohnungen ist eine gemeinsame Tiefgarage. Von dieser erreicht man per Aufzugsanlage alle Wohnungen schwellenlos. Die Gebäude werden in massiver Ziegelbauweise nach aktueller Energieeinsparverordnung (EnEV 2009) errichtet. Das Ausstattungsniveau der Bäder, Fliesen und Türen ist gehoben. Die Wohnlage ist sehr angenehm und ruhig. Zu Fuß sind alle Einkaufsmöglichkeiten sowie der Bahnhof Maintal/Maintal-Ost erreichbar.

Die Lage

Die Stadt Maintal liegt am Main zwischen Frankfurt am Main und Hanau und gehört dem Main-Kinzig-Kreis als dessen zweitgrößte Stadt nach Hanau an. Maintal grenzt im Norden an die Gemeinden Niederdorfelden und Schöneck, im Osten an Hanau, im Süden - jeweils durch den Main getrennt - an Mühlheim am Main und die Stadt Offenbach sowie im Westen an die Frankfurter Stadtteile Fechenheim und Bergen-Enkheim. Die wahrscheinlich bekannteste Maintaler Firma ist die Rasmussen GmbH (seit 2006 Norma Germany GmbH), deren Schlauchschellen und Schlauchverbinder in vielen Autos zu finden sind. Maintal ist über die Bahnstrecke Frankfurt-Hanau mit Frankfurt am Main und Hanau verbunden. Der Haltepunkt Maintal West sowie der Bahnhof Maintal Ost liegen verkehrsgünstig im Stadtgebiet.

Über die Autobahn A 66 ist Maintal an Frankfurt am Main und über das Hanauer Kreuz mit der A 45 (Dortmund-Aschaffenburg) verbunden. Nächstgelegener Verkehrslandeplatz ist Gelnhausen, ein Segelfluggelände besteht in Langenselbold. Im Stadtteil Dörnigheim befindet sich eine Grundschule (Wilhelm-Busch-Schule), eine kombinierte Grund-, Haupt-, Realschule (Werner-von-Siemens-Schule) sowie eine Förderschule (Friedrich-Fröbel-Schule).

Das kulturelle Leben wird von den Vereinen, den Kirchengemeinden, vom Kulturbüro der Stadt Maintal und dem SeniorenOffice gestaltet. Weit über die Region hinaus sind die Kirchenkonzerte, die Straßenfeste, der Weihnachtsmarkt von Hochstadt und der Ironman bekannt. Zwei Autofähren über den Main verbinden Maintal mit Mühlheim am Main und Rumpenheim, einem Stadtteil von Offenbach am Main. Weiterhin verfügt Maintal über ein Stadtbusnetz, welches die Maintaler Stadtteile untereinander verbindet und Maintal mit der Frankfurter U-Bahn-Station Enkheim. Im Frankfurter Stadtteil Enkheim besteht nachts Anschluss bis zur letzten U-Bahn nach Maintal. Von den insgesamt 10 Buslinien, die in Maintal fahren, werden 7 von dem Stadtverkehr Maintal betrieben.

Sonstiges
  • zzgl. 3.57% Käufer-Maklerprovision inkl. MwSt.
  • Sie suchen einen Finanzierungspartner? Gerne helfen wir Ihnen bei der Suche nach einer günstigen Finanzierung.

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen zum Bauvorhaben sind ein redaktioneller Beitrag der neubau kompass AG. Er dient ausschließlich Informationszwecken und stellt kein Angebot im rechtlichen Sinne dar. Die angebotenen Inhalte werden von der neubau kompass AG nach § 2 TMG veröffentlicht und kontrolliert. Informationen zu einer etwaigen Provisionspflicht sind beim Anbieter zu erfragen. Alle Angaben, insbesondere zu Preisen, Wohnflächen, Ausstattung und Bezugsfertigkeit sind ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.

Vermarkter

Hermann Immobilien
Hauptstraße 47-49, 63486 Bruchköbel
Hermann Immobilien GmbH

Weitere Objekte in der Nähe

Immobilien-Standorte nahe Maintal Entfernung zu Maintal bis 20 km