Logo neubau kompass AG

Meine Havel

Neubau von 14 Reihenhäusern

Merken Teilen

Entfernungen (Luftlinie) zum Bauobjekt

Brandenburger Tor
11.7 km
Flughafen Berlin-Tegel (TXL)
7.1 km
Kurfürstendamm (Kudamm)
7.5 km
Hauptbahnhof Berlin (ICE)
11.2 km
Flughafen Berlin Brandenburg
26.4 km
Flughafen Berlin-Schönefeld (SXF)
26.4 km
Potsdamer Platz
11.8 km

Projektdetails

Götelstraße 94, 13595 Berlin / Spandau
Wohntyp
Reihenhaus ,   Haus
Preis ab 538.800 €
Zimmeranzahl4 - 5 Zimmer
Wohnfläche ab 133,78 m²
BezugsfertigSommer 2019
Einheiten13
KategorieGehoben
Objekt-ID 16218

Merkmale

PKW-Stellplätze
Solaranlage
Terrasse
Fenster 3-fach verglast
Teilw. Gartenanteil

Weitere Infos

Wohnflächen

  • von 133,56 m² bis 137,45 m²

Zimmer

  • 4,5 Zimmer

Kaufpreise

  • von 538.800 EUR bis 687.700 EUR
Fordern Sie weitere Informationen zu diesem Bauvorhaben direkt beim Anbieter an!
Exposé/Preisliste anfordern

Neubau eines Reihenhaus-Ensembles

Berlin-Spandau

Bilder Neubau Meine Havel Berlin

Ausstattung

Zwischen der Havelinsel Pichelswerder im Süden und der Altstadt Spandau im Norden entsteht ein charmantes Reihenhaus-Ensemble, das im Sommer 2019 fertiggestellt wird. In vier Bau-Gruppen sind an einem kleinen Ausläufer der Havel 14 modern gestaltete Reihen-Häuser angeordnet. Ein nur wenige Meter breiter Grünstreifen, der in naher Zukunft zu einer Uferpromenade ausgebaut wird, trennt das offen gestaltete Carré vom Wasser.

In den vier Gebäuden werden jeweils drei bzw. vier Reihen-Häuser zusammengefasst. Die intelligent durchdachten Etagengrundrisse der 3-geschossigen Häuser werden den Ansprüchen modernen Wohnens gerecht. Auf etwa 135 Quadratmeter Fläche verteilen sich 4,5 Zimmer, im Erdgeschoss ein offen gestalteter Wohn- und Küchenbereich mit direktem Austritt auf die Gartenterrasse sowie Hauswirtschaftsräume und Gäste-WC. Die separat zugänglichen Zimmer und das Dusch-Wannen-Bad liegen im zweiten Stock. Ein besonderes Highlight ist die Dachterrasse, die von der Galerie in der dritten Etage aus zugänglich ist und sich über die gesamte Breite des Hauses erstreckt. Für angenehme Privatsphäre auf den Terrassen der einzelnen Häuser sorgen geschmackvoll gestaltete Sichtschutz-Module.

Die gesamte Wohnanlage ist in zeitlos elegantem Design konzipiert und strahlt eine helle und nachbarschaftliche Atmosphäre aus. Ergänzend zu den Privatgärten wird eine gemeinschaftliche Gartenfläche geschaffen, die die Möglichkeit für ungezwungenes Miteinander gibt. Durch einen dezenten Zaun wird das Ensemble zurückhaltend von der Öffentlichkeit abgegrenzt, ohne den Blick in die Weite zu verschließen.

Energetisch entsprechen die Wohnhäuser dank Solarthermie und Dreifach-Isolierglasfenstern energieeffizienten Standards. Für zusätzlichen Komfort sorgen zwölf auf dem Grundstück befindliche private PKW-Stellplätze.
Bilder Neubau Meine Havel Berlin
Bilder Neubau Meine Havel Berlin

Umfeld

Wer von einem entspannten Leben in einer Metropole träumt, sollte sich dieses besondere Projekt ansehen. In der Götelstraße 94 in Berlin Spandau vereint sich ein anspruchsvolles Wohn-Konzept mit den Vorzügen ruhigen Wohnens in urbaner Umgebung.

Die historische Altstadt mit seiner beliebten Fußgängerzone bildet das Zentrum. Mit ihrem charmanten Charakter lädt sie zu einem gemütlichen Stadtbummel in die zahlreichen Geschäfte ein. Darüber hinaus ist Spandau mit seinen jährlichen Attraktionen wie dem Weihnachtsmarkt in der Altstadt oder seinem vielseitigen Kultur- und Konzertangeboten in der Zitadelle über Berlin hinaus bekannt.

Über den Bahnhof Spandau ist der Bezirk nicht nur durch U- und S-Bahn gut angebunden, sondern auch alle ICE und Regionalbahnen auf der Ost-West-Achse verbinden Spandau mit dem Hauptbahnhof und den anderen überregionalen Bahnhöfen Berlins.

Spandau – das unentdeckte Kleinod zwischen Altstadt, Zitadelle und Havelgewässern ist der am westlichsten liegende Bezirk Berlins. Parks und Waldflächen prägen die Gegend und die Havel, die Spandau aus Norden kommend durchfließt, schaffen eine fast ländliche Idylle mitten in der Stadt. Zu ausgedehnten Spaziergängen lädt der nahe gelegene Park am Grimnitzsee ein und an die Ufer der Havel lockt es Wasserwanderer und Radfahrer. Spandau gilt nicht ohne Grund als einer der grünsten Bezirke der Hauptstadt.

Die Gegend rund um die Götelstraße ist von gepflegten Wohnsiedlungen geprägt. Unweit gelegen zwischen Pichelsdorfer Straße und Wilhelmstraße lässt sich das urbane Leben genießen. Es existiert ein abwechslungsreiches Nebeneinander von Handel und Gastronomie. Auch Ärzte und Schulen finden sich ebenso in unmittelbarer Umgebung wie eine günstige Verkehrsanbindung zum Bahnhof Spandau.

Mit dem Kauf eines der attraktiven Reihenhäuser in der Götelstraße profitiert man von der optimalen Mischung aus ungestörter Idylle im eigenen Garten und den Vorzügen städtischen Lebens.

Exposé/Preisliste anfordern

(* Pflichtfelder)
Datenschutz-Garantie

Ihre persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben!

Über dieses Objekt

Objekt-ID 16218

8.797 Aufrufe

Letzte Aktualisierung am 14.08.2018

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen zum Bauvorhaben sind ein redaktioneller Beitrag der neubau kompass AG. Er dient ausschließlich Informationszwecken und stellt kein Angebot im rechtlichen Sinne dar. Die angebotenen Inhalte werden von der neubau kompass AG nach § 2 TMG veröffentlicht und kontrolliert. Informationen zu einer etwaigen Provisionspflicht sind beim Anbieter zu erfragen. Alle Angaben, insbesondere zu Preisen, Wohnflächen, Ausstattung und Bezugsfertigkeit sind ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.

Weitere Objekte in der Nähe

Objekttypen in Berlin

Stadtteile Berlin

Immobilien-Standorte nahe Berlin

Entfernung zu Berlin bis 20 km