Logo neubau kompass AG

NOYA Stadtwohnungen

Modernisierung von 104 Eigentumswohnungen

Exposé/Preisliste anfordern

* Pflichtfelder

>

Finanzierungsberatung

svg

Ohne Umweg zum maßgeschneiderten Finanzierungsdarlehen: Lass dich jetzt kostenfrei und unverbindlich von unserem Partner beraten.

Jetzt Darlehen anfragen!

Projektdetails

60% verkauft
Bezugsfertig
Provisionsfrei

Adresse

Luxemburger Straße 6-12, 80805 München / Schwabing

Wohntyp

Eigentumswohnung, Kapitalanlage, Sanierung

Preis

ab 666.700 €

Zimmeranzahl

2 - 3 Zimmer

Wohnfläche

52 m² - 70 m²

Bezugsfertig

ab sofort

Einheiten

104

Kategorie

Gehoben

Entfernungen

anzeigen


Entfernungen (Luftlinie) zum Bauobjekt

Hauptbahnhof München (ICE)

4.3 km

Ostbahnhof München (ICE)

4.8 km

Starnberger See (Starnberg)

26.9 km

Flughafen München (MUC)

24.8 km

Bahnhof München-Pasing (ICE)

10.2 km

Marienplatz München (Stadtmitte)

4 km


Merkmale

  • Aufzug
  • Balkon
  • Fahrradraum
  • Keller
  • Video-Gegensprechanlage
  • Offene Küche
  • Sanitärausstattung von Markenherstellern
  • Handtuchheizkörper
  • Tageslichtbad
  • Echtholz-Parkett
  • Abstellraum
  • Gemeinschaftsgarten
  • Feinsteinzeugfliesen
  • Kinderspielplatz
  • Elektrische Raffstores

Objekt-ID: 24265

Aufrufe: 11.455

Letztes Update: 16.04.2024


Weitere Infos

PROVISIONSFREIER Verkauf direkt vom Eigentümer

  • Nähe Englischer Garten/ Ungerer Bad
  • Aufwendiges Architekturkonzept
  • Sanierung mit Dachaufstockungen, Balkonen, Aufzügen
  • Energiekennwerte: EA-B, 59 kWh/ (m²*a), Fernwärme
  • Großzügige, neu gestaltete Gartenanlage
  • Für Selbstnutzer und Investoren

Informieren Sie sich auch zu unseren NOYA-Dachgeschosswohnungen.

Projektbeschreibung

Bild Neubauprojekt NOYA Stadtwohnungen, München

Noya

Wohnen im NORD YARD

Eigentumswohnungen in Schwabing

NOYA – was für ein Zauber liegt in diesem Wort! Es steht für: Wohnen im NORD YARD. Der Name ist eine Abkürzung aus den ersten Buchstaben der beiden Wörter. NORD spielt auf die nördliche Lage Schwabings innerhalb von München an, YARD auf die großzügige Gartenanlage zwischen den Häusern. Zwei Wohnwünsche treffen hier aufeinander: der Wunsch nach urbanem Lebensstil einerseits und der nach Entspannung und viel Grün andererseits. NOYA erfüllt beide!

Häuser aus den Fifties – Modernes Design – Was für eine schicke Wohnanlage!

NEUBAU TRIFFT BESTÄNDIGKEIT

Immer schon da und doch ganz neu: In begehrter Schwabinger Wohngegend, in direkter Nachbarschaft des Englischen Gartens, erhalten die Mehrfamilienhäuser aus den 1950er-Jahren ein völlig neues Erscheinungsbild. Topsaniert, mit neu angebrachten Ost- und Westbalkonen sowie einer Dachaufstockung erreichen die Gebäude architektonisch und technisch ein Niveau, wie es dem 21. Jahrhundert gebührt. Und die Wohnungen stehen dem in nichts nach: Sie bieten einen hohen Komfort und Wohlfühlfaktor.
NOYA ist die zeitgemäße Mischung aus Neubau und Bestand!

Bild Neubauprojekt NOYA Stadtwohnungen, München
FEATURES im Ensemble NOYA
  • Drei umfassend energetisch sanierte Häuserriegel inklusive neuer Aufzüge
  • Kernsanierte Stadtwohnungen zum Selbstbezug mit Ost- und Westbalkon
  • Attraktiv vermietete Stadtwohnungen mit Ost- und Westbalkon als Kapitalanlage
  • Luxuriöse Neubau-Dachgeschosswohnungen mit Ost- und/oder West-Dachterrassen
  • Aufwendiges Fassadenkonzept nach Architektenvorgabe
  • Hochwertige Ausstattung von Markenherstellern
  • Ruhige Wohnlage nahe dem Englischen Garten
  • PROVISIONSFREIER Verkauf direkt vom Eigentümer
Bild Neubauprojekt NOYA Stadtwohnungen, München

AUSSEN UND INNEN MIT STIL

Wer NOYA sieht, wird die Wohnanlage auf den ersten Blick für einen Neubau halten. Das liegt an dem architektonischen Konzept, das der Modernisierung des Bestands zugrunde liegt. Die Fassaden bestechen mit ihrem Natursteinsockel in einer zeitlosen Formensprache. Die Mehrfamilienhäuser wurden im Rahmen der Baumaßnahme umfassend energetisch modernisiert.

Eingangsbereich und Treppenhäuser vollenden das Farbkonzept und erstrahlen in neuem Glanz. Sie empfangen Besucher mit schicker Glastür, stylishem Vordach, neuen Briefkästen und Video-Gegensprechanlagen. Die vorgestellten Fahrstühle bieten nicht nur Komfort, sie überzeugen auch mit ihrer architektonischen Gestaltung.

Bild Neubauprojekt NOYA Stadtwohnungen, München

Noya

WOHNEN AUF ALLEN EBENEN

Zwei, drei Zimmer. Klassischer Grundriss. Was für schöne Balkone!

Betritt man die Häuser und lässt die hellen, rundum überarbeiteten Treppenhäuser hinter sich, offenbaren sich Wohnwelten wie aus der guten alten Zeit. Nur viel besser. Große Wohnküchen, die zu geselligen Abenden einladen, gemütliche Wohnzimmer, dazu ein oder zwei helle Zimmer und ein modernes Bad. Die Wohnflächen betragen ca. 52 bis 70 Quadratmeter. Und dann die große Überraschung: Jede Wohnung verfügt über zwei wundervolle Balkone. Auf dem Richtung Osten kann man morgens schön frühstücken und auf dem Westbalkon die Abendsonne genießen – so lässt es sich entspannt leben. Die Wohnungen aus den „Wilden Fünfzigern“ sind im 21. Jahrhundert angekommen.

AUS ALT MACH NEU

Nicht nur das äußere Erscheinungsbild wurde modernisiert. Auch im Inneren der Häuser und Wohnungen wurden viele Elemente grunderneuert, um das Wohnen optisch und technisch auf heutiges Niveau zu bringen: Die Wohnungseingangstüren wurden gegen neue moderne Türen getauscht, die Stränge saniert und die Haustechnik inklusive der Heizungsanlage und der Heizkörper erneuert. Jede Wohnung hat ein hochwertig ausgestattetes Badezimmer. Neben einer neuen Elektroinstallation wurden elektrische Raffstores zur Verdunkelung und Beschattung verbaut. Wohnungen, die zum Selbstbezug genutzt werden können, wurden um neue hochwertige Dielenparkettböden und Innentüren sowie um Multimediaverkabelung ergänzt. In jedem Detail zeigt sich ein zeitgemäßer Standard.

Bild Neubauprojekt NOYA Stadtwohnungen, München

HOCHWERTIGKEIT ZIEHT EIN

In einem modernen Bad fängt jeder Tag schön an. Die Ausstattung, die in den Badezimmern der Stadtwohnungen verbaut wurde, ist sehr hochwertig: Die Sanitärelemente von Laufen treffen auf Armaturen und Accessoires von Hans Grohe in den edlen Modefarben der Saison. Schick gestaltet sind auch die Wände und Decken, gefliest in dezenten Grautönen mit Feinsteinzeug der Firma Florim. Ein Handtuchheizkörper von Kermi rundet das wohlige Komfortgefühl im neuen Badezimmer.

Bild Neubauprojekt NOYA Stadtwohnungen, München

EINE TÜR LINKS, EINE RECHTS

Auf jeder Etage gibt es nur zwei Wohnungen mit klassischen Grundrissen, die sich seit Jahrzehnten bewährt haben und ein vertrautes Wohngefühl vermitteln. Durchgesteckte Wohnungen, größten- teils einladende Wohnküchen mit Balkonzugang, zwei oder drei Räume, die lichtdurchflutet sind und sich als Wohn-, Schlaf- oder Arbeitszimmer eignen.

Ergänzt durch die herrlichen angebauten Balkone, entsprechen sie dem modernen Wohnanspruch von heute. Singles und Paare sowie urbane Nomaden werden hier gern ihr Zuhause finden – ob als Mieter oder Selbstnutzer. Denn die vielseitigen Stadtwohnungen eignen sich nicht nur zum Selbstbezug, sondern auch als gute Kapitalanlage. Ob bereits vermietet oder auf dem Mietmarkt sehr begehrt – NOYA ist ein starkes und langfristiges Investment.

Bild Neubauprojekt NOYA Stadtwohnungen, München

Noya

WOHNEN im Dachgeschoss

Ganz oben. Was für ein Luxus!

Großzügige Grundrisse, fließende Übergänge zwischen Wohnen, Kochen, Essen, bodentiefe Fenster in alle Richtungen. Und dann das: Dachterrassen, die einen besonders schönen Blick auf die Nachbarschaft und die grünen Gartenhöfe bieten – so geht Wohnen in den neu errichteten NOYA-Dachgeschossen. Wer hier eine Wohnung sein Eigen nennt, wird sein Zuhause jeden Tag genießen.

Hier geht es zu den NOYA-Dachgeschosswohnungen.

Bild Neubauprojekt NOYA Stadtwohnungen, München

Noya

Lage

Was für eine wunderbare Nachbarschaft!

München Schwabing

Schwabing: Da denkt jeder an die berühmten Künstler, die in dem nördlichen Münchner Stadtteil lebten und wirkten, an die Jugendstilhäuser, deren Fassadendetails immer wieder zum Staunen einladen, ans Shoppen auf der Leopold- sowie den Seitenstraßen oder an die berühmt-berüchtigten Clubs, die das Nachtleben seit Jahrzehnten prägen. Nicht zu vergessen: der Englische Garten, in dem die Münchner an Wochenenden und bei Schönwetter gerne die Sonne in vollen Zügen genießen. Schließlich sind das japanische Teehaus, Biergärten und Eisbach-Surfer stadtbekannt oder gar weltberühmt. Gerade im Norden des Englischen Gartens, der als einer der größten Stadtparks der Welt gilt, finden sich aber auch noch lauschige und ruhige Plätzchen zum Entspannen und Verweilen.

Zentral gelegen und gut angebunden: Wer in NOYA wohnt, ist in nur wenigen Minuten von der Luxemburger Straße bzw. Stengelstraße aus im Englischen Garten – somit ist die Naherholung bereits gesichert. Arbeitswege sind dank der vielen Firmensitze im Norden der bayerischen Landeshauptstadt oft kurz. Supermärkte und Einzelhandel in der Nachbarschaft bieten, was man im Alltag braucht.

Zum Shoppen und Flanieren geht es in die nahe Leopold-/Hohenzollernstraße, und wer gerne rund um die Münchner Freiheit und dem Schwabinger Tor ausgeht, kann mit dem Fahrrad fahren oder einen gemütlichen Spaziergang nach Hause machen. Selbstverständlich ist aber auch der ÖPNV gut zu erreichen. Mit der U-Bahn sind es dann nur wenige Stationen bis zum Hauptbahnhof oder Marienplatz.

Bild Neubauprojekt NOYA Stadtwohnungen, München

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen zum Bauvorhaben sind ein redaktioneller Beitrag der neubau kompass AG. Er dient ausschließlich Informationszwecken und stellt kein Angebot im rechtlichen Sinne dar. Die angebotenen Inhalte werden von der neubau kompass AG nach § 2 TMG veröffentlicht und kontrolliert. Informationen zu einer etwaigen Provisionspflicht sind beim Anbieter zu erfragen. Alle Angaben, insbesondere zu Preisen, Wohnflächen, Ausstattung und Bezugsfertigkeit sind ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.

Anbieter

Dawonia
Luise-Ullrich-Straße 2, 82031 Grünwald
Dawonia Real Estate GmbH & Co. KG

Weitere Projekte in der Nähe

Objekttypen in München

Immobilien-Standorte nahe München Entfernung zu München bis 20 km