Logo neubau kompass AG

google Mit Google anmelden
facebook Mit Facebook anmelden

Seniorenzentrum Freigericht

Neubau von 75 Pflegeapartments und 1 Gewerbeeinheit

Merken Teilen

Projektdetails

KfW 55
Birkenhainer Straße, 63579 Freigericht
Wohntyp
Apartment ,   Eigentumswohnung ,   Investitionsobjekt ,   Kapitalanlage ,   Pflegeapartment ,   Seniorenwohnung
Preis
ab 197.200 €
Zimmeranzahl
1 Zimmer
Wohnfläche
23 m² - 204 m²
Bezugsfertig

Sommer 2022

Einheiten
76
Kategorie
Gehoben
Objekt-ID
19817

Merkmale

Aufzug
Bodentiefe Fenster
Fenster 3-fach verglast
Bodengleiche Dusche
Elektrische Rollläden
Barrierefrei
Schwellenarm / Rollstuhlgerecht
Möbliert
Gemeinschaftsgarten

Weitere Infos

KfW-Standard 55 (bis zu 18.000,- EUR Tilgungszuschuss)

Wohneinheiten

Fordern Sie weitere Informationen zu diesem Bauvorhaben direkt beim Anbieter an!
Visualisierung Neubauprojekt Seniorenzentrum Freigericht, Pflegeapartments in Freigericht bei Frankfurt

Seniorenzentrum Freigericht

Mit Weitblick investieren

Seniorenzentrum Freigericht

Das Projekt

Im hessischen Freigericht entsteht in der Birkenhainer Straße der Neubau eines Seniorenzentrums mit dazugehörigem Betreuten Wohnen.

Realisiert durch die wob Projekt Freigericht GmbH umfasst unsere Planung 75 vollstationäre Pflegezimmer auf einem Grundstück von ca. 2.840 m2. Eine transparente, zeitgemäße Architektur verbindet funktionale Strukturen mit gemütlichen Wohnraumkonzepten.
Damit bildet das Projekt ein zukunftsträchtiges Modell, das den Bewohnern Gemeinschaft, Sicherheit und individuelle Rückzugsmöglichkeiten bietet, um in Würde das Alter zu genießen. Unter anderem durch ein Café / Bistro, einen großen Balkon im 1. OG und eine Dachterrasse im 2. OG.

Wir freuen uns als Betreiber die MENetatis GmbH präsentieren zu dürfen. Ihre innovativen und erprobten Konzepte in der stationären Altenpflege geben den Bewohnern Sicherheit und maximal mögliche Unabhängigkeit.
Ein Anspruch, dem sie in diversen anderen Häusern bereits erfolgreich gerecht wurden.

Auf einen Blick
  • Grundstücksgröße: ca. 2.790 m²
  • 75 Ein-Bett-Apartments, 1 Gewerbeeinheit
  • Anschließendes Betreutes Wohnen geplant
  • Gemeinschaftsflächen: Friseursalon, Café/Bistro, Empfangsbereich mit Foyer
  • geplante Fertigstellung: Sommer 2022
  • Betreiber: MENetatis GmbH
  • Mietvertrag 25 Jahre + 5 Jahre Verlängerungsoption
  • KfW-Standard 55 (bis zu 18.000,- EUR Tilgungszuschuss)

Unser Pflegeimmobilien-Konzept

Die clevere Kapitalanlage mit den gewissen Extras

Das Rückgrat Ihrer Kapitalanlage ist die von Überzeugung und Wertschätzung getragene Kooperation mit dem Seniorenheim-Betreiber MENetatis.

2016 vom geschäftsführenden Gesellschafter Mathias Neumayer gegründet, bilden Selbstbestimmung, Unabhängigkeit und das Recht auf Privatsphäre den Kern der MENatis Unternehmensphilosophie.

Sowohl in Hinblick auf eine notwendige pflegerische Versorgung als auch in betreuten Wohnformen. Dabei richtet sich die Intensität der Pflege exakt nach den Bedürfnissen der Bewohner. Hierzu zählt im Bedarfsfall auch das Angebot von Palliativpflege.

Visualisierung Neubauprojekt Seniorenzentrum Freigericht, Serviced Apartments Pflegeapartments in Freigericht bei Frankfurt
  • Bewohner zahlt Heimkosten
  • Betreiber zahlt Pacht und Nebenkosten
  • Hausverwaltung übernimmt Administration
  • Eigentümer erhält Miete

Wohnbeispiel

Ein-Bett-Apartment

Die Ausstattung unserer Pflegeapartments entspricht den aktuellen Anforderungen und gewährleistet eine individuelle Betreuung der Bewohner auf höchstem Niveau.

Alle Pflegeapartments sind mit ausgesuchten Materialien, ansprechender Keramik in den Bädern und strapazierfähigen Böden ausgestattet. Das Gestaltungskonzept zielt darauf ab, die Selbstbestimmung der Bewohner zu wahren und das Miteinander zu fördern. Das Pflegeheim wird als KfW-55 Effizienzhaus errichtet. Die Ausführung erfolgt insbesondere nach den Bestimmungen des Hessischen Betreuungs- und Pflegegesetzes (HBPG) und Ausführungsverordnung (AV) zum HBPG, sowie den öffentlich rechtlichen Bestimmungen,sofern zutreffend. Der Betreiber wird bewusst in die Planung und Auswahl der Ausstattung miteinbezogen.

Visualisierung Neubauprojekt Seniorenzentrum Freigericht, Pflegeapartments in Freigericht bei Frankfurt
  • Möblierung: Die Ausstattung erfolgt nach den Vorgaben des Betreibers. Vor allem die modernen, elektrisch betriebenen Pflegebetten spielen eine wichtige Rolle.

  • Barrierefreie Bäder: Die Duschen werden barrierefrei ausgeführt und bieten somit maximalen Komfort und Bewegungsraum in jeder Lebenslage.

  • Türen und Fenster: Wir verbauen Türen und Fenster, die allen der Planung entsprechenden Anforderungen an den Schall- und Wärmeschutz entsprechen. Darüber hinaus bieten die Türen komfortable Durchgangsbreiten, insbesondere in den für Rollstuhlfahrer ausgestatteten Apartments.

  • Außenwände: Monolithisch verarbeitete, wärmedämmverfüllte Ziegel oder ggf. Kalksandstein mit mineralischem Wärmedämmverbundsystem
  • Flachdach (Warmdach) mit Kiesauflage nach Vorgabe des Architekten
  • Fassade: Wetterbeständiger, hydrophober, wasserdampfdurchlässiger Mineralputz
  • Ein Aufzug für Transport von Betten, ein Speiseaufzug und ein rollstuhlgeeigneter Personenaufzug
  • Kunststofffenster mit 3-fach Verglasung nach Farbkonzept des Architekten
  • Heizungsanlage: Wärmelieferung durch Dienstleister für Wärmeerzeugung (Wärme-Contractor)
  • Fußboden mit Kunststoffbelägen, Feinsteinfliesen oder Feinsteinzeugbeläge

Die Lage

Waldreich und Geschichtsträchtig

Freigericht liegt, mit dem Ortsteil Bernbach, in einer reizvollen Landschaft zwischen Kinzigtal, Spessart und Vogelsberg. Umgeben von den bewaldeten Erhebungen des Vorspessarts sind Hanau, Gelnhausen und Aschaffenburg schnell und verkehrsgünstig zu erreichen.

Mit dem Bus im dichten Taktverkehr sowie über schnell erreichbare Bahnhöfe sind Hanau, Gelnhausen, Aschaffenburg, wie auch Frankfurt gut zu erreichen. Während die A66 und die A45 eine günstige Verbindung per PKW garantieren.

Im historischen Sinn kommt der Birkenhainer Straße als künftiger Standort unseres Seniorenzentrums ein besonderer Stellenwert zu. Sie war früher Teil eines bedeutenden Fernhandelsweges zwischen Brüssel und Wien und ist heute ein beliebter Fernwanderweg von Hanau nach Gemünden mit einer Länge von über 70 km.

Unmittelbar an der bayerischen Grenze gelegen, bietet Freigericht mit seinen rund 15.000 Einwohnern hervorragende Einkaufsmöglichen für den täglichen Bedarf, umgeben von öffentlichen Einrichtungen wie Hallenbad, Kneipp-Anlage und gut ausgeschilderten Wanderwegen.

Anbieter kontaktieren

(* Pflichtfelder)

Wir behandeln Ihre Daten selbstverständlich vertraulich und geben Ihre Daten ausschließlich an den jeweiligen Anbieter weiter!

Über dieses Objekt

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen zum Bauvorhaben sind ein redaktioneller Beitrag der neubau kompass AG. Er dient ausschließlich Informationszwecken und stellt kein Angebot im rechtlichen Sinne dar. Die angebotenen Inhalte werden von der neubau kompass AG nach § 2 TMG veröffentlicht und kontrolliert. Informationen zu einer etwaigen Provisionspflicht sind beim Anbieter zu erfragen. Alle Angaben, insbesondere zu Preisen, Wohnflächen, Ausstattung und Bezugsfertigkeit sind ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.

Weitere Objekte in der Nähe

Objekttypen in Freigericht

Kapitalanlage 1 Seniorenwohnung 1 Apartment 1 Investitionsobjekt 1 Pflegeapartment 1 Eigentumswohnung 1

Immobilien-Standorte nahe Freigericht Entfernung zu Freigericht bis 20 km

Freigericht 1 Gelnhausen 1 Rodenbach bei Hanau 1 Alzenau 2 Erlensee 1 Kleinostheim 1 Büdingen 2 Bruchköbel 2 Aschaffenburg 3 Hanau 5 Haibach (Unterfranken) 1