Villa Bach

Neubau von 5-7 Eigentumswohnungen

Objekt-ID: 13268
2.301 Aufrufe
Unverbindliche Visualisierung
Referenz Neubau Villa Heine
Unverbindliche Visualisierung
Unverbindliche Visualisierung
Unverbindliche Visualisierung
Unverbindliche Visualisierung
Referenz Neubau Villa Heine
Referenz Neubau Villa Heine
Referenz Neubau Villa Heine
Referenz Neubau Villa Heine
bezugsfertig vsl. 2019
Einheiten 5
Kategorie Gehoben

Preisbeispiel

    Wohntyp:
    WE 02
    Größe:
    4 Zimmer
    Wohnfläche:
    ca. 122 m²
    Preis:
    € 553.007,–
    Preis/m²:
    € 4.550,–

Wohnflächen

  • von ca. 121 m² bis ca. 286 m²

Kaufpreise

  • von 550.550 EUR bis 1.413.027 EUR

Angebot

» Eigentumswohnung » 3-6 und mehr Zimmer

Lage

Schreberstraße 13, 04109 Leipzig

Großraum Leipzig
  • Lagebewertung 1 Stern
  • Lagebewertung 1 Stern
  • Lagebewertung 0.5 Stern
  • Lagebewertung 0 Stern
  • Lagebewertung 0 Stern
Stadt/Ort Leipzig
  • Lagebewertung 1 Stern
  • Lagebewertung 1 Stern
  • Lagebewertung 1 Stern
  • Lagebewertung 1 Stern
  • Lagebewertung 0 Stern
Stadtteil Zentrum
  • Lagebewertung 1 Stern
  • Lagebewertung 1 Stern
  • Lagebewertung 1 Stern
  • Lagebewertung 0.5 Stern
  • Lagebewertung 0 Stern

Villa Bach

Neubau mit direkter Wasserlage und Bootsanleger

Bilder Neubau Villa Bach

Objekt

Im Leipziger Bachviertel/ Zentrum-West soll eine hochwertige Stadtvilla mit 5 - 7 Eigentumswohnungen am Elstermühlgraben entstehen. Das Rahmenkonzept zum Stadthafen sieht eine Realisierung von Wohnbebauung in Form von offener beziehungsweise abweichender Bauweise, Stadthäusern, Villen und Geschosswohnungsbauten mit 2 bis 4 Vollgeschossen vor.

Analog dieses Konzeptes und ausgehend von der exponierten Lage und Form des Grundstücks planen wir einen stark gegliederten Baukörper mit deutlicher Orientierung zum Wasser. Das Gebäude öffnet sich nach Südwesten und gibt den Blick auf den Flussbereich frei.

Durch die Grundrissform ergeben sich auf der Fluss-Seite großzügige Terrassen. Durch die auskragenden Terrassen wirkt der Baukörper zudem dynamisch und leicht. Dementsprechend ergibt sich vom Elstermühlgraben aus gesehen ein stark gegliederter Baukörper, der als städtebauliche Dominante gegenüber dem Schreberbad beziehungsweise dem geplanten Stadthafen fungieren kann. Dieser Bau könnte gewissermaßen "Leuchtturm" und Pilotprojekt für den künftigen Hafen sein.

Das Gebäude teilt sich in zwei ungleich große Kuben, die leicht versetzt zueinander die beiden Wohnbereiche des Hauses nach außen ablesbar gestalten.

Die geplante Bauhöhe orientiert sich an der villenartigen Bebauung an der Käthe-Kollwitz-Straße. Das Gebäude soll viergeschossig und vollständig mit einer Tiefgarage unterkellert sein. Das Erdgeschoss befindet sich im Hochparterre, so dass in den Wohnungen ein hohes Maß an Privatsphäre entsteht.

Als Fassadenmaterial ist Holz mit Gliederungen in hell- und mittelgrauen Putzelementen vorgesehen.

ENERGIEAUSWEIS

Da sich das Objekt noch in der Projektierungsphase befindet, liegt uns noch kein Energieausweis vor. Sobald uns ein Energieausweis zur Verfügung steht, werden wir den Inhalt hier einstellen.


Bilder Neubau Villa Bach

Ausstattung

  • Abstellraum
  • Bodenebene Duschen
  • Deckenspots
  • Exklusiver Neubau
  • Große Terrassen
  • Individuelle Grundrissgestaltung
  • Personenaufzug
  • Vorbereitung Kaminanschluss
  • Außenverschattungen
  • Bodentiefe Fenster
  • Designer Bad
  • Fußbodenheizung in allen Räumen
  • Große Tiefgarage
  • Keller
  • Unverwechselbare Architektur
  • Balkon
  • Bootsanleger
  • Direkte Wasserlage
  • Gäste - Bad
  • Grundrisse nach Absprache änderbar
  • Neubau-Immobilie-Leipzig
  • Video - Gegensprechanlage
Bilder Neubau Villa Bach
Bilder Neubau Villa Bach