Wilhelmsaue

Neubau von 59 Eigentumswohnungen

Merken Teilen

Entfernungen (Luftlinie) zum Bauobjekt

Brandenburger Tor
5.2 km
Flughafen Berlin-Tegel (TXL)
7.6 km
Kurfürstendamm (Kudamm)
1.7 km
Hauptbahnhof Berlin (ICE)
5.5 km
Flughafen Berlin Brandenburg
18 km
Flughafen Berlin-Schönefeld (SXF)
18.1 km
Potsdamer Platz
4.8 km

Projektdetails

Wilhelmsaue 32, Berlin / Wilmersdorf
Wohntyp
Eigentumswohnung
Preis 271.000 € - 1.239.000 €
Zimmeranzahl2 - 4
Wohnfläche 36 m² - 145 m²
BezugsfertigSommer 2020
Einheiten59
KategorieGehoben
Objekt-ID 16128

Merkmale

Balkon
Dachterrasse
Tiefgarage
Sanitärausstattung von Markenherstellern
Bodengleiche Dusche
Echtholz-Parkett
Großformatige Fliesen
Fordern Sie weitere Informationen zu diesem Bauvorhaben direkt beim Anbieter an!

Das Projekt

Auf einem Grundstück von 1.843 Quadratmetern werden 59 Wohnungen mit Grundrissen zwischen 40 und 160 Quadratmetern realisiert. Verteilt auf ein Vorder- und Hinterhaus mit jeweils sieben Etagen entstehen so ca. circa 4.850 Quadratmeter Wohnfläche.

Zudem wird eine Tiefgarage unter dem Projekt mit insgesamt 27 Stellplätzen und einigen Fahrradstellplätzen errichtet. Zwischen den beiden Häusern entsteht ein ca. circa 220 Quadratmeter großer Garten mit weiteren Fahrradstellplätzen und verschiedenen Spielmöglichkeiten für Kinder.


Bilder Neubau Wilhelmsaue Berlin

Die Ausstattung

Hochwertige, klassische Materialien in warmen Farbtönen stehen für die zeitlose Ausstattung. Im Bereich der Wohnräume wird Holzparkett in Eiche verwendet. Hohe Türen sorgen für ein großzügiges Raumempfinden und ermöglichen fließende Übergänge zwischen den einzelnen Wohnbereichen. Die massiven Wände werden geputzt und erhalten einen hellen Farbanstrich, auf jegliches weitere Dekor wird verzichtet.

Auch in den Bädern steht zeitloser Materialeinsatz im Vordergrund. Großformatige Fliesen an Wand und Boden werden in unterschiedlichen Farbvarianten angeboten. Zuruückhaltend gestaltete Badkeramik, wie der Waschtisch und das WC von Duravit „Starck3“, stehen für klare, geometrische Formen. Ebenso zeitlos sind die Badarmaturen aus Edelstahl von Hansgrohe mit ihren puristischen Hebelgriffen. Zudem werden alle Duschen bodengleich verbaut und sorgen so für angenehmen Komfort.


Bilder Neubau Wilhelmsaue Berlin

Architekturkonzept

Die Architektur des Gebäudeensembles aus Vorderhaus und Hinterhaus führt die Ideen der traditionellen Moderne in eine zeitgenössische Konzeptionssprache weiter und verbindet sie mit den Anforderungen an moderne Wohnbedürfnisse. Die repräsentative Straßenfassade stellt mit ihrer horizontalen Aufteilung die unterschiedlichen Charaktere der Geschosse dar. Das Erdgeschoss und erste Obergeschoss werden durch den massiven Sockel aus Backstein betont und geben dem gesamten Gebäude eine solide Anmutung. Dabei wird zwischen dem Erdgeschoss und der darüber liegenden Beletage in der Ausgestaltung fein differenziert.

Die Obergeschosse wenden sich in allen Gebäudeteilen mit ihren offenen Balkonen dem Licht zu und vermitteln mit ihren Putzfassaden eine klar gegliederte Struktur. Dies wird in einigen Einheiten durch weitere Dachterrassen unterstützt. Der repräsentative und besonders inszenierte zentrale Eingang zeigt die besondere Bedeutung der baulichen Anlage als wegweisende Architektur im gesamten Quartier.

Die Wohneinheiten geben eine zeitgemäße Antwort auf die individuellen Bedürfnisse an die modernen Lebensgewohnheiten. Dabei können unterschiedliche Wünsche berücksichtigt werden und auch zukunftsorientierte Veränderungen einbezogen werden. Damit entsteht ein Stadthausensemble, das wegweisend für die Gestaltung heutiger europäischer Städte ist und eine zukunftsorientierte Konzeption aufweist.


Bilder Neubau Wilhelmsaue Berlin

Die Lage

Die Lage des Neubauprojekts Wilhelmsaue 32 wird allen Ansprüchen gerecht. So befinden sich mit dem Fennsee und dem Volkspark Wilmersdorf grüne Stadtoasen in der Nachbarschaft und laden zu sportlichen Aktivitäten oder auch zur Erholung ein. Auch die Einkaufsmöglichkeiten auf der nahe gelegenen Blissestraße und der Berliner Straße sind als sehr gut zu bezeichnen. In weniger als zehn Minuten erreicht man zudem die Flaniermeile Kurfürstendamm, auf der zahlreiche Geschäfte zum Shoppen einladen. Die Anbindung an den Nahverkehr ist durch den U-Bahnhof Blissestraße (U7) gewährleistet.

Über die Autobahnauffahrt Detmolderstraße, die nur drei Minuten vom Projekt entfernt ist, erreicht man schnell das Berliner Umland.

Der Energieausweis

Energiebedarf Vorderhaus: 71kWh/(m²*a)
Energiebedarf Hinterhaus: 67kWh/(m²*a)
Klasse B
Wesentlicher Energieträger: Fernwärme
Baujahr: 2019

Exposé/Preisliste anfordern

(* Pflichtfelder)
Datenschutz-Garantie

Ihre persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben!

Über dieses Objekt

Objekt-ID 16128

3.631 Aufrufe

Letzte Aktualisierung am 03.12.2018

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen zum Bauvorhaben sind ein redaktioneller Beitrag der neubau kompass AG. Er dient ausschließlich Informationszwecken und stellt kein Angebot im rechtlichen Sinne dar. Die angebotenen Inhalte werden von der neubau kompass AG nach § 2 TMG veröffentlicht und kontrolliert. Informationen zu einer etwaigen Provisionspflicht sind beim Anbieter zu erfragen. Alle Angaben, insbesondere zu Preisen, Wohnflächen, Ausstattung und Bezugsfertigkeit sind ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.

Weitere Objekte in der Nähe

Objekttypen in Berlin

Stadtteile Berlin

Immobilien-Standorte nahe Berlin

Entfernung zu Berlin bis 20 km