Logo neubau kompass AG

York-Quartier

Neubau von 40 Eigentumswohnungen

Anbieter kontaktieren

* Pflichtfelder

Anzahl der Zimmer

>

Finanzierungsberatung

svg

Ohne Umweg zum maßgeschneiderten Finanzierungsdarlehen: Lass dich jetzt kostenfrei und unverbindlich von unserem Partner beraten.

Jetzt Darlehen anfragen!
Wohn + Stadtbau Wohnungsunternehmen der Stadt Münster GmbH

Wohn + Stadtbau Wohnungsunternehmen der Stadt Münster GmbH
Mehr Infos zum Anbieter

Projektdetails

Effizienzhaus 55

Adresse

Kentweg 6 -12, 48167 Münster (Westfalen)

Wohntyp

Eigentumswohnung

Preis

335.000 € - 835.000 €

Zimmeranzahl

2 - 5 Zimmer

Wohnfläche

53,75 m² - 148,99 m²

Bezugsfertig

3. Quartal 2024

Einheiten

40

Kategorie

Gehoben


Merkmale

  • Aufzug
  • Bodentiefe Fenster
  • Dachterrasse
  • Fußbodenheizung
  • Loggia
  • Terrasse
  • Tiefgarage
  • Video-Gegensprechanlage
  • Offene Küche
  • Bodengleiche Dusche
  • Badewanne
  • Elektrische Rollläden
  • Abstellraum
  • Kellerraum
  • Garten
  • Kinderspielplatz

Objekt-ID: 24481

Aufrufe: 6.368

Letztes Update: 19.03.2024


Weitere Infos

Neue Kaufpreisreduzierung bei allen Wohnungen!
Die neuen Kaufpreise verstehen sich inkl. TG-Stellplatz.


Wohneinheiten

Projektbeschreibung

Bild Neubauprojekt York-Quartier, Münster

Das neue York-Quartier

Die Wohn + Stadtbau realisiert im Baufeld C ein anspruchsvolles Teilquartier. Hier entstehen über 700 Wohnungen, dazu ein Lebenshaus als Quartierstreff, zwei Kitas, Spielplätze – eine bunte Mischung aus Geschosswohnungen und Stadthäusern, zusammengehalten durch das überragende Thema „Gartenwohnen“. Private, semi-private oder öffentlich-gemeinschaftliche Gärten, Gründächer und Dachterrassen – hier erhält „Urban Gardening“ eine überraschend vielfältige Bedeutung.

Mit dem „Gartenwohnen“ schaffen wir ein lebendiges Quartier für unterschiedlichste Wohnbedürfnisse, für Familien, Paare und Alleinstehende, die Wert auf Freiräume, Grünräume und Gemeinschaftsräume legen.

Bild Neubauprojekt York-Quartier, Münster

Am Kentweg: Gartenwohnen – at it‘s best!

Wer Englands berühmte Gartenkultur ein wenig kennt, weiß vielleicht auch: Dort wiederum gilt traditionell die Grafschaft Kent als der „Garten Englands“. So ist es womöglich kein Zufall, dass es gerade der Kentweg ist, der im neuen York-Quartier mitten durch unser „Gartenwohnen“-Viertel verläuft...

Und genau hier, abzweigend vom Boulevard der Walesallee, im Herzen von Gärten und Grün, liegen auch die beiden Neubauten, in denen die Wohn + Stadtbau ein Ensemble von 40 hochwertigen Eigentumswohnungen realisiert. Was der elegant-zeitgemäßen Architektur der beiden viergeschossigen Baukörper von außen kaum anzusehen ist: Dahinter verbirgt sich ein erstaunlich vielfältiger Mix von Wohnungsgrößen – von 54 bis hin zu stattlichen 149 m² reicht das Spektrum! Passend zum lebendig gemischten Charakter des gesamten Quartiers findet sich hier also Raum für unterschiedlichste Wohnbedürfnisse, für Jüngere und Ältere, für Singles ebenso wie für Paare und Familien.

Qualität und Ausstattung der Wohnungen genügen selbstverständlich den besonderen Ansprüchen, die an ein Objekt in dieser Lage zu stellen sind: Energietechnik nach KfW-Effizienzstandard 55, die Heizversorgung erfolgt über Münsters Fernwärmenetz. Alle Wohnungen verfügen über eine Terrasse bzw. Loggia, alle Geschosse sind über Aufzüge erschlossen, bis ins Untergeschoss, in dem sich Stellplätze und die Kellerräume für jede Wohnung befinden.

Bild Neubauprojekt York-Quartier, Münster

Münster-Südost

Münster gehört bekanntlich zu den deutschen Städten, denen besonders großes Wachstumspotenzial bescheinigt wird. Wer sich einmal genauer anschaut, in welchen Bereichen das Wachstum Münsters besonders kräftig verläuft, der stößt unweigerlich auf einen Entwicklungsstrang im Südosten der Stadt.

Diese Südost-Schiene beginnt im Stadtzentrum, an der neugestalteten Ostseite des Hauptbahnhofs, führt über den Hafen und den Kreativkai zwischen Messe- und Congress-Centrum Halle Münsterland, alternativen Kulturzentren, den Stadtwerken sowie den Stadthäusern III und IV (geplant) über den Kanal, an dessen Südostkante neues urbanes Wohnen entstehen wird, den Albersloher Weg entlang am Gewerbepark Loddenheide, der sich mittlerweile mit hochkarätigen Verwaltungs- und Dienstleistungszentren präsentiert – von der Oberfinanzdirektion über das Jobcenter bis hin zum neuen Polizeipräsidium.

Möglich wurde diese dynamische Ausweitung zentralstädtischer Funktionen aber erst, als Münster daranging, eine neue, vorher unerschlossene städtebauliche Ressource zu nutzen: Das Baracken- und Kasernengelände von Loddenheide und York-Kaserne.

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen zum Bauvorhaben sind ein redaktioneller Beitrag der neubau kompass AG. Er dient ausschließlich Informationszwecken und stellt kein Angebot im rechtlichen Sinne dar. Die angebotenen Inhalte werden von der neubau kompass AG nach § 2 TMG veröffentlicht und kontrolliert. Informationen zu einer etwaigen Provisionspflicht sind beim Anbieter zu erfragen. Alle Angaben, insbesondere zu Preisen, Wohnflächen, Ausstattung und Bezugsfertigkeit sind ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.

Anbieter

Wohn + Stadtbau Wohnungsunternehmen der Stadt Münster GmbH
Steinfurter Straße 60, 48149 Münster (Westfalen)
Wohn + Stadtbau Wohnungsunternehmen der Stadt Münster GmbH

Weitere Projekte in der Nähe

Objekttypen in Münster (Westfalen)

Stadtteile Münster (Westfalen)

Immobilien-Standorte nahe Münster (Westfalen) Entfernung zu Münster (Westfalen) bis 20 km