| Bauen

Der Bebauungsplan – von einfach bis qualifiziert

Bevor es mit dem Bau oder auch Umbau einer Immobilie losgeht, ist ein Blick auf den Bebauungsplan des Grundstücks wichtig. Denn hier findet man wichtige Informationen, die nicht nur die Art der Immobilie und ihre Ausrichtung auf dem Grundstück betreffen, sondern auch viele andere Details verbindlich regeln – mitunter sogar bis zur Dacheindeckung. In unserem Beitrag auf neubau kompass geben wir Ihnen einen Überblick über die vielen auf den ersten Blick recht mysteriös wirkenden Kürzel und Linien. Danach heißt es Bebauungspläne lesen wie ein Profi.

| Bauen

Tipps für den Dachausbau

Neubau-Häuser sind ausbaufähig. Insbesondere gilt das für das Dachgeschoss. Mancher Bauträger nennt das in seinem Exposé „Dachausbau zur Reserve“. Diese Häuser sehen in der Baubeschreibung einen späteren Ausbau des obersten Geschosses bereits vor. In der Regel sind sie mit stärkeren Holzbalken und einer solideren Statik ausgestattet. Unabhängig von diesen „Reserven“ entscheiden sich Käufer später zum Ausbau des Dachgeschosses.