Logo neubau kompass AG

1 Projekte

Neubau-Immobilien in Mannheim

Kartenansicht
Google Street View hat für dieses Objekt keine Ergebnisse
Um Google Street View zu starten, klicken Sie erst auf eine Pin, die Sie interessiert, danach Google Street View aktivieren
Google hat keine Ergebnisse für das ausgewählte Element gefunden
Unser Neubau-Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Bauvorhaben, Verkaufsstarts und Veranstaltungen.

Nichts dabei?

Unser Neubau-Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Bauvorhaben, Verkaufsstarts und Veranstaltungen.

1-1 von 1 Neubau-Immobilien

1-1 von 1 Neubau-Immobilien

Stadtteile Mannheim

Weitere Standorte

Stadtbericht Mannheim

Mit etwa 310.000 Einwohnern ist die Universitätsstadt Mannheim die zweitgrößte Stadt Baden-Württembergs. Sie liegt direkt im Mündungsdreieck von Rhein und Neckar, um die sich das Stadtgebiet ist zu beiden Seiten verteilt. Das gegliedert sich in sechs innere und elf äußere Stadtbezirke. Von der Schwesterstadt Ludwigshafen mit ihren rund halb so vielen Einwohnern ist Mannheim nur durch den Rhein getrennt. Die nächste Metropole ist Frankfurt am Main, etwa 70 km nördlich gelegen. Fast doppelt so weit entfernt ist Stuttgart in südöstlicher Richtung. 1607 erhielt Mannheim das Stadtrecht, nachdem Kurfürst Friedrich IV. den Grundstein zum Bau der Friedrichsburg gelegt hatte. Viermal ist seitdem die Stadt in Schutt und Asche gelegt und wieder neu aufgebaut worden. Die gitterförmige Anordnung der Straßen besteht jedoch noch heute und gibt Mannheim den Beinnamen Quadratestadt. Wo andere Städte Straßennamen haben, wähnt man sich hier auf einem Schachbrett. In E5 liegt liegt das Rathaus, auf G1 befindet sich der Marktplatz. Mannheimer gehen deshalb nicht um den Block, um sich mal die Beine zu vertreten, sondern sie gehen natürlich um's Quadrat.

Auch große Erfindungen sind hier entstanden: Karl Drais baute in Mannheim 1817 das erste Zweirad und später seine Draisine, und die mutige Berta Benz testete als Erste das von ihrem Gatten Carl konstruierte Automobil auf den Straßen dieser Stadt. Heute ist Mannheim eine bedeutende Handelsstadt und ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Der zweitgrößte Rangierbahnhof Deutschlands befindet sich hier, sowie ein City-Airport und einer der bedeutendsten Binnenhäfen Europas. Multinationale Konzerne aus der Chemie, dem Kraftfahrzeug- und Maschinenbau, der Elektroindustrie, der Nahrungs- und Genussmittelherstellung sowie Banken und Versicherungen haben am Mündungsdreieck von Rhein und Neckar ihren Sitz. Bedeutende Baudenkmäler, Universitäten, Fachhochschulen und ein großstädtisches kulturelles Angebot gehören zu den weiteren Vorzügen, ebenso wie Grünflächen, Parks und Freizeitmöglichkeiten an Rhein und Neckar. Es mag schönere Städte geben als Mannheim - originell ist die Quadratestadt allemal.

Weitere Neubau-Immobilen-Standorte Mannheim

Entfernung bis 20 km

Weitere Immobilien-Standorte

Finanzierung

Wieviel Immobilie können Sie sich leisten? Nutzen Sie unseren kostenlosen Finanzierungsrechner.

Jetzt berechnen