Logo neubau kompass AG

Apfelgärten II

Neubau von 26 Eigentumswohnungen

Anbieter kontaktieren

* Pflichtfelder

>

Finanzierungsberatung

svg

Ohne Umweg zum maßgeschneiderten Finanzierungsdarlehen: Lass dich jetzt kostenfrei und unverbindlich von unserem Partner beraten.

Jetzt Darlehen anfragen!
Best Place Immobilien GmbH & Co. KG

Best Place Immobilien
Mehr Infos zum Vermarkter

Projektdetails

Effizienzhaus 40
Energieeffizienzklasse A+
Provisionsfrei

Adresse

Speierlingstraße, 65191 Wiesbaden / Bierstadt

Wohntyp

Eigentumswohnung

Preis

ab 398.000 €

Zimmeranzahl

2 - 5 Zimmer

Wohnfläche

49,5 m² - 109 m²

Bezugsfertig

Q4’2024

Einheiten

26

Kategorie

Gehoben


Merkmale

  • Aufzug
  • Bodentiefe Fenster
  • Fußbodenheizung
  • Keller
  • Loggia
  • Terrasse
  • Tiefgarage
  • Fenster 3-fach verglast
  • Sanitärausstattung von Markenherstellern
  • Echtholz-Parkett
  • Smart Home
  • Teilw. Gartenanteil
  • Kontrollierte Wohnraumlüftung

Objekt-ID: 25245

Aufrufe: 13.586


Weitere Infos

Kaufinteressenten profitieren von zwei Aktionen:
Zum einen übernimmt der Bauträger bei Beurkundung bis 28.2.2024 die Grunderwerbsteuer von 6%.
Zum anderen können Sie mit dem Fördermittelcheck Ihre monatliche Finanzierungsrate deutlich senken.
Lassen Sie sich beraten!

Projektbeschreibung

Bild Neubauprojekt Apfelgärten II, Wiesbaden

Das Objekt

In Wiesbaden-Bierstadt entstehen 26 Eigentumswohnungen in zwei eleganten Wohnhäusern. Ein Wohnhaus, das Haus FREIHERR VON BERLEPSCH, ist ein Solitär, während das zweite Gebäude über zwei Eingänge verfügt: ELSTAR UND SANTANA.

Im Haus Freiherr von Berlepsch befinden sich auf drei Etagen nur acht Wohneinheiten. Die 2- bis 5-Zimmer-Wohnungen sind mit ihrem Hauptwohnraum ideal nach Süden ausgerichtet, während die anderen Zimmer nach Norden einen erholsamen Schlaf versprechen. Die beiden Einheiten im Erdgeschoss verfügen über attraktiven Gärten. Auf den beiden oberen Etagen eröffnen wettergeschützte Loggien einen schönen Weitblick.

Elstar und Santana – ein Wohnhaus mit zwei Aufgängen – haben 2-, 3- und 4-Zimmer-Wohnungen. Stets ist der Wohnraum mit Terrasse und anschließenden Privatgarten oder Loggia nach Süden ausgerichtet. Kochen und Wohnen bilden eine Einheit, die als offenes Raumkonzept viele Gestaltungsmöglichkeiten bieten. Angenehm hell und harmonisch proportioniert sind die weiteren Zimmer.

Die zukünftigen Bewohner genießen in den Apfelgärten einen besonderen Wohnkomfort mit Aufzug von der Tiefgarage bis auf die eigene Etage, Loggien und Terrassen laden zum Verweilen im Freien ein und die lichterfüllten Wohnräume schenken Geborgenheit. Die großen Wohnungen verfügen über ein Familienbadezimmer und ein Gäste-WC. Hochwertige Markenprodukte sorgen für Wellness im Alltag. Abgerundet wird das einzigartige Wohnerlebnis vom „Wohngesund Konzept” und der Nachhaltigkeit als KFW 40 Effizienzhaus. Finden Sie Ihr Alltagsglück in den Apfelgärten.

Bild Neubauprojekt Apfelgärten II, Wiesbaden

Nachhaltigkeit

Elektrosmogverringerung

  • Schlafräume: Schalter und Steckdosen separat angeklemmt
  • Sonderwünsche möglich, beispielsweise spezielle Beschichtung oder Gewebe

Verbesserung der Raumluft

  • Schadstoffarme Bauteile und Lüftungsanlage
  • Prüfung der Innenraumluft nach Fertigstellung

Schallisolierung

  • Insbesondere zwischen Wohneinheit und Treppenhaus
  • Wohnungstüren mit besonderen Obertürschließern

Schimmel-Prävention

  • Maßnahme: Baustellen-Hygiene durch staubminderndes Arbeiten
  • Umsetzung von speziellen Abdichtungslösungen in den Bädern

Bauherr ist seit über 10 Jahren zertifiziert
vom sentinel Haus Institut für "Wohngesundes Bauen"

  • Ganzheitlicher Ansatz mit hohen Anforderungen an Baumaterialien und Baustellen-Hygiene
  • Kontrollsystem während der Bauphase mit regelmäßiger Prüfung der Baustelle
  • Zertifizierung als „Wohngesundes Bauen“ nach Fertigstellung vom Sentinel Haus Institut (Freiburg)
  • Spezielle Sonderwünsche können bei der Bemusterung beauftragt werden, wie beispielsweise antimikrobiell beschichtete Türklinken, Mineralguss- Sanitärobjekte etc.

Photovoltaik

  • Erzeugung von Strom für die Wärmepumpe
  • Reststrom als „Bewohnerstrom“ – keine vollständige Deckung des Strombedarfs

KFW 40 (KFN)

  • Energieeffizienz-Klasse A+
  • Fenster aus Mehrkammer-Kunststoffprofilen mit wärmeisolierender Dreifachverglasung
  • Dachbegrünung

Luft-Wasser-Wärmepumpe

  • 3 Geräte im Außenbereich
  • Energiedienstleister (Contractor) ist die K+S Green Energy

Lüftungsanlage
Mit Wärmerückgewinnung

  • Jede Wohneinheit mit Wärmerückgewinnung
  • Luftaustausch innerhalb der Wohnung
Bild Neubauprojekt Apfelgärten II, Wiesbaden

VISION

Gesundes Wohnglück

Die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden ist umgeben von ländlichen Vororten, in denen mehr als 40.000 Obstbäume wachsen. Auf den Streuobstwiesen gibt es viele Apfelsorten. Der Apfel begleitet den Menschen seit Urzeiten, ist Symbol für Liebe, Fruchtbarkeit und Leben. Lassen Sie sich von den zauberhaften Wohnungen im Projekt Apfelgärten verführen. Zwischen Wäschbachtal und Wiesbaden-Mitte entsteht im idyllischen Wiesbaden-Bierstadt ein nachhaltiges, gesundes Zuhause für alle Generationen.

Elstar und Santana
Ein Haus zwei Namen

Elstar und Santana: Ein Haus zwei Namen Apfelbäume sind Fremdbefruchter. Das bedeutet: Bäume der gleichen Sorte können sich nicht gegenseitig befruchten. Daher benötigen Apfelbäume fremde Sorten, um Früchte ausbilden zu können. Am besten funktioniert es, wenn zwei Sorten an einem Baum wachsen. Ein solches Apfel-Duo könnten Elstar und Santana bilden. Beim Projekt Apfelgärten bilden die beiden Hauseingänge Elstar und Santana ein eben solches Duo – ein Haus zwei Eingänge, ein Haus zwei Namen.

Freiherr von Berlepsch:
Ein Haus mit Grossem Namen

Berlepsch-Apfelbäume wachsen in der Jugend sehr kräftig, später wächst der Baum breitkugeliger und geht mehr auseinander. Diese Entfaltung bietet auch das freistehende, würfelförmige Wohnhaus mit nur acht Wohnungen mit jeweils 2 bis 5 Zimmern im Projekt Apfelgärten 2. Hier genießen Sie das süße Leben in vollen Zügen.

Bild Neubauprojekt Apfelgärten II, Wiesbaden

WOHNEN

In Wohlfühl-Lage

Kurze Wege in die Natur und an das Stadtzentrum Wiesbaden mit dem ÖPNV optimal angebunden – das sind nur zwei der Vorzüge. Im nordöstlichen Teil von Wiesbaden erwartet Sie ein ländliches Wohnumfeld mit viel Ruhe und einem tollen Freizeitangebot. In den ersten Stunden des Tages lässt sich der frische Kaffee auf der Terrasse oder dem Balkon genießen und am Abend umhüllen die letzten Sonnenstrahlen die seichten Hügel in ein weiches Licht.

Hier lassen sich die Dinge des täglichen Bedarfs schnell mit dem Auto oder Fahrrad erledigen. Im Umkreis von 900 m gibt es einen Rewe- Supermarkt, Aldi, Drogeriemarkt, die Bäckerei Dries, die Wolfsfeld Apotheke, die Eismanufactur Dolcemania und viele weitere Geschäfte. Und in der Freizeit sorgen für eine perfekte Auszeit das Thermalbad Aukammtal, das Wandergebiet entlang des Wäschbach und zahlreiche Reitvereine.

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen zum Bauvorhaben sind ein redaktioneller Beitrag der neubau kompass AG. Er dient ausschließlich Informationszwecken und stellt kein Angebot im rechtlichen Sinne dar. Die angebotenen Inhalte werden von der neubau kompass AG nach § 2 TMG veröffentlicht und kontrolliert. Informationen zu einer etwaigen Provisionspflicht sind beim Anbieter zu erfragen. Alle Angaben, insbesondere zu Preisen, Wohnflächen, Ausstattung und Bezugsfertigkeit sind ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.

Vermarkter

Best Place Immobilien
Unter den Linden 39, 10117 Berlin
Best Place Immobilien GmbH & Co. KG

Weitere Projekte in der Nähe

Objekttypen in Wiesbaden

Immobilien-Standorte nahe Wiesbaden Entfernung zu Wiesbaden bis 20 km