Logo neubau kompass AG

Havn am Rhein

Neubau von 44 Eigentumswohnungen

Anbieter kontaktieren

* Pflichtfelder

Anzahl der Zimmer

>

Finanzierungsberatung

svg

Ohne Umweg zum maßgeschneiderten Finanzierungsdarlehen: Lass dich jetzt kostenfrei und unverbindlich von unserem Partner beraten.

Jetzt Darlehen anfragen!
Hildebrandt Immobilien GmbH - Niederlassung Frankfurt Rhein/Main

Hildebrandt Immobilien - Frankfurt Rhein/Main
Mehr Infos zum Vermarkter

Projektdetails

Effizienzhaus 55

Adresse

Inge-Reitz-Straße / An den Rheinwiesen, 55120 Mainz / Neustadt

Wohntyp

Eigentumswohnung

Preis

Auf Anfrage

Zimmeranzahl

2 - 4 Zimmer

Wohnfläche

49,6 m² - 108,2 m²

Bezugsfertig

Q1/2026

Einheiten

44

Kategorie

Gehoben


Merkmale

  • Balkon
  • Fußbodenheizung
  • Terrasse
  • Tiefgarage
  • Video-Gegensprechanlage
  • Fenster 3-fach verglast
  • Bodengleiche Dusche
  • Echtholz-Parkett
  • Smart Home
  • Teilw. barrierefrei
  • Großformatige Fliesen
  • Fernwärme
  • Vorbereitung für E-Ladestation

Objekt-ID: 26002

Aufrufe: 996

Letztes Update: 08.03.2024


Weitere Infos

Weitere Merkmale:

  • Gold-Zertifizierung
  • Teilweise große Balkone
  • direkter Rheinblick

Projektbeschreibung

Logo Neubauprojekt Havn Mainz Bild Neubau Eigemtumswohnungen Inge-Reitz-Straße / An den Rheinwiesen Mainz

EIN HAUS AM RHEIN, DAS NATUR UND STADT VERBINDET

Havn am Rhein im Mainzer Zollhafen ist vieles: elegantes Architektengebäude, grüne Oase und Heimathafen am Wasser. Für manche wird es der Schlüssel zu einem Zuhause direkt am Rhein in Mainz.

Mit seiner offenen Gebäudeform, die das Spiel von Wellen zitiert, ist Havn dem Rhein zugewandt. Die 44 Eigentumswohnungen bieten individuellen Rückzugsraum mit Blick auf das Wasser sowie die Petersaue und zugleich die Nähe zur Mainzer Neu- und Altstadt mit ihrem lebensfrohen, urbanen Flair. Die strahlend weißen, wellenförmig auskragenden Balkone im Mittelflügel akzentuieren das Wohnen mit Blick auf den Rhein. Die rheinseitige Gartengestaltung des Innenhofs sowie die großzügige Bepflanzung der Dachfläche machen Havn zu einem vitalisierenden Mikrokosmos mit wohltuender Wirkung für alle Bewohnerinnen und Bewohner.

Bild Neubau Eigemtumswohnungen Inge-Reitz-Straße / An den Rheinwiesen Mainz

ZERTIFIZIERTES PREMIUMPRODUKT

Havn ist ein besonderes Zuhause. Dank einer Vielzahl individueller Merkmale entfaltet es ein einzigartiges Wohngefühl.

Dachgarten

Private Oase und zusätzlicher, individueller Freiraum
Ein reich bepflanzter und zum Verweilen gestalteter Dachgarten ist das exklusive Outdoor-Zimmer für alle Bewohnerinnen und Bewohner von Havn. Hochbeete, schattenspendende Pergolen und eine holzbasierte Ausstattung laden zum Erholen ein – allein oder in Gemeinschaft.

Am Wasser

Leben am Rhein – in erster Reihe am Zollhafen
Freier Blick auf den Rhein und direkter Zugang zur Uferpromenade: Mit seiner Premiumlage in erster Reihe bietet Havn ein inspirierendes Lebensgefühl und verwandelt den Alltag in Urlaub.

Architektur

Herausragende Architektur und Ausstattung, hoher Anspruch an Nachhaltigkeit
Eine einzigartige Architektur, inspiriert vom Rhein, hochwertige Materialien und ein ausgewähltes Pflanzkonzept machen Havn zum Wohlfühlort. Als nachhaltiges Gebäude erhielt Havn bereits das DGNB-Vorzertifikat in Gold.

Bild Neubau Eigemtumswohnungen Inge-Reitz-Straße / An den Rheinwiesen Mainz

QUALITÄT TRIFFT WOHLBEFINDEN

Dem Anspruch folgend, ein Zuhause von überdauerndem Wert zu sein, überzeugt Havn mit erlesener Ausstattung, einer zukunftsorientierten Planung und mit einer klimafreundlichen Energieversorgung.

Fassaden und Fenster von höchster Qualität

  • Straßenfassade und Gebäudeflügel in graugrüner Klinkeroptik und kontrastierende, weiße Putzfassade im rheinseitigen mittigen Gebäuderiegel
  • Dreifach verglaste Holz-Aluminium-Fenster mit außen liegendem, elektrischem Sonnenschutz

Beste Ausstattung in drei Designlinien

  • Drei kuratierte Ausstattungslinien zur individuellen Auswahl
  • 3-Schicht-Echtholzparkett
  • Großformatige Wand- und Bodenfliesen
  • Fußbodenheizung
  • Bodengleiche Duschen mit Regendusche

Komfort und Sicherheit

  • Smart-Home-System: Steuerung von Heizung, Licht und Sonnenschutz über App
  • Video-Zugangskontrolle

Hoher Anteil an Grün- und Freiflächen

  • Hochwertig gestalteter, gemeinschaftlicher Dachgarten mit Rheinblick
  • Attraktiver, bepflanzter Innenhof zur privaten Nutzung
  • Terrassen mit Decks aus langlebigen, FSC-zertifizierten Harthölzern
  • Große Balkone mit 1,50 m Tiefe, Böden aus großformatigen Betonplatten mit feiner Natursteinkörnung

Nachhaltige Planung

  • DGNB-Vorzertifizierung in Gold
  • Gebäude-Effizienzklasse EN 55
  • Umweltfreundliche Energieversorgung durch Fernwärme
  • E-Mobilität: TG-Plätze vorgerüstet für eine nachträgliche Installation einer Wallbox

Inklusive Gemeinschaft

  • Alle Wohnungen barrierefrei zugänglich
  • Hoher Anteil an barrierefreien Wohneinheiten
  • Kleine WEG mit 44 Wohneinheiten
Bild Neubau Eigemtumswohnungen Inge-Reitz-Straße / An den Rheinwiesen Mainz

NATÜRLICH NACHHALTIG

Eleganz und Ökologie: Beim Wohnhaus Havn wird Nachhaltigkeit nicht nur als Konzept verstanden, sondern als integraler Bestandteil eines Lebensstils, der modernen Komfort mit Verantwortung gegenüber unserer Erde verbindet. Dank einer Vielzahl von weitsichtigen Entscheidungen entsteht so ein harmonisches Miteinander von Mensch und Natur.

Begrüntes Herz – der Innenhof

Der üppig bepflanzte Innenhof von Havn beherbergt im Erdgeschoss vier kleinkronige Bäume. Zwischen den privaten Garten- und Terrassenbereichen sorgen luftige Pflanzstreifen mit Gehölzen, Stauden und Gräsern für eine natürliche Aufteilung. Besonders in den sensiblen Wohnbereichen gewährleisten immergrüne Gehölze Privatsphäre und Schönheit zugleich.

Ein Garten am Himmel

Über den Dächern des Zollhafens lädt der Dachgarten von Havn zu lauschigen Stunden. Neben Hochbeeten in verschiedenen Größen und unter schattenspendenden Pergolen, die von Kletterpflanzen berankt werden, klingt der Tag entspannt aus.

Neugestaltung des Rheinufers

Im Zuge der Entwicklung des gesamten Zollhafens wird das dortige Rheinufer eine grundlegende Neugestaltung erfahren. Geplant ist das sogenannte Rheinrelief, eine harmonische Verbindung zwischen Hafengelände und Natur, die den sanften Neigungen des Geländes folgt und dem Fluss zugewandt ist. Die neue Uferpromenade schafft eine aufregende Abfolge von Plätzen, Entspannungs-, Spiel- und Begegnungszonen.

Pflanzkonzept fördert Biodiversität

Die Pflanzenauswahl in Havn reflektiert das örtliche Klima: von halbschattigen Erdgeschoss-Gärten bis zum sonnigen Dachgarten. Die Vielfalt der Pflanzen dient dazu, die Effekte der Bebauung auszugleichen sowie Biodiversität zu fördern und zu unterstützen. Insektenfreundliche und trockenheitsresistente Pflanzen sowie klimaverträgliche Gehölze sind essenzielle Elemente dieser Strategie.

Bild Neubau Eigemtumswohnungen Inge-Reitz-Straße / An den Rheinwiesen Mainz

LIEBLINGSORT ZOLLHAFEN

An Rheinkilometer 500 erreichen Sie einen neuen Mainzer Hotspot und ein beliebtes Stadtquartier zum Leben, Arbeiten und Wohlfühlen. Der Zollhafen in Mainz gehört zu den prominentesten und erfolgreichsten Standortentwicklungen der Rhein-Main- Region. Hier findet sich alles für ein Leben voll Abwechslung und Urlaubsflair.

Wer in Mainz lebt, beschreibt das hiesige Lebensgefühl als – das Mainzgefühl*. Der Dom, die Altstadt, das Leben am Rhein, die Weinstuben, die schönen Plätze und das Mainzer Marktfrühstück am Samstag – Geselligkeit und Offenheit prägen die Atmosphäre der sympathischen, knapp 216.000 Einwohnerinnen und Einwohner zählenden Landeshauptstadt von Rheinland- Pfalz.

Havn entsteht im neueren Teil der Stadt und profitiert in seiner Mikrolage vom Angebot und von der Abwechslung des neuen Zollhafens. Die Wege zu einem vielseitigen Alltagsangebot sind kurz – ebenso wie ein Spaziergang in die Neustadt, die in den letzten Jahren behutsam saniert wurde. Charakteristisch sind hier die vielen Plätze und verkehrsberuhigten Straßen, die Kneipen und Cafés, die kleinen Geschäfte und Handwerksbetriebe.

Die Realisierung des Zollhafens Mainz begann 2011 mit dem ersten Erschließungsabschnitt auf der Südmole. Nach mehr als 125 Jahren verabschiedete sich der Hafenbetrieb und es öffnete sich der Raum für ein neues Stadtquartier direkt am Rhein. Heute wird auf der Südmole sowie entlang der Rheinallee schon längst gewohnt, gearbeitet, eingekauft und am Wasser entspannt. Die nächste Transformation vollzieht sich nun auf der Nordmole sowie entlang des nördlichen Hafenbeckens. Hier vollendet sich in den kommenden Jahren eines der schönsten Wasserquartiere der Rhein-Main-Region mitten in der Stadt auf einer Fläche von ca. 22 ha.

Sprechen wir über Ihre Träume.
Kontaktieren Sie uns, um mehr über Havn am Zollhafen zu erfahren. Wir freuen uns auf Sie.

Offene Besichtigung
jeweils Sonntag 14-16 Uhr im Showroom Inge-Reitz-Straße 3 (ohne Voranmeldung möglich).

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen zum Bauvorhaben sind ein redaktioneller Beitrag der neubau kompass AG. Er dient ausschließlich Informationszwecken und stellt kein Angebot im rechtlichen Sinne dar. Die angebotenen Inhalte werden von der neubau kompass AG nach § 2 TMG veröffentlicht und kontrolliert. Informationen zu einer etwaigen Provisionspflicht sind beim Anbieter zu erfragen. Alle Angaben, insbesondere zu Preisen, Wohnflächen, Ausstattung und Bezugsfertigkeit sind ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.

Vermarkter

Hildebrandt Immobilien - Frankfurt Rhein/Main
Schönberger Weg 9, 60488 Frankfurt am Main
Hildebrandt Immobilien GmbH - Niederlassung Frankfurt Rhein/Main

Weitere Projekte in der Nähe

Objekttypen in Mainz

Immobilien-Standorte nahe Entfernung zu bis 20 km