schanzercarrée

Neubau von 120 Eigentumswohnungen

Merken Teilen

Projektdetails

Dieses Bauvorhaben ist abverkauft.
Ernie-Singerl-Straße / Inge-Meysel-Straße, 85053 Ingolstadt
Wohntyp
Eigentumswohnung
Preis Auf Anfrage
Zimmeranzahl 2 - 5 Zimmer
Wohnfläche 134 m²
Bezugsfertig vsl. 3. Quartal 2015
Einheiten 120
Kategorie Gehoben
Objekt-ID 7344

schanzercarrée

schanzer
gärten
Neubau von 20 Stadtvillen in 6 Gartencarrées


Auf einem über 12.000 m² großen Grundstück in unmittelbarer Stadtnähe entstehen 6 Gartencarrées mit insgesamt 20 modernen, repräsentativen Stadtvillen. Die Wohnsituation ist bestimmt durch idyllische Innenhöfe, mit viel Grün rund um die Wohnhäuser. Das Bauprojekt eröffnet 120 Wohnungen mit Größen zwischen 65 und 170 m². Jede Wohnung verfügt über Terrasse, Balkon, Loggia oder eine Dachterrasse.



DasObjekt

Das Objekt
Objekt

Das schanzercarrée wurde für Menschen mit einer Vorliebe für das Besondere entwickelt. Dieser Ideenreichtum steht bei der Konzeption des schanzercarrée als Synonym für Individualität, Anmut, Qualität und Finesse - Attribute, die in erster Linie mit intelligenter Planung, leidenschaftlichem Architekturdesign und attraktiven Lagefaktoren in Zusammenhang stehen. Das schanzercarrée bringt diese Eigenschaften auf ideale Weise in Einklang und repräsentiert eine unvergleichliche Wohnadresse in Ingolstadt.

Fakten auf einen Blick
  • Gartencarrées mit insgesamt 20 Stadtvillen
  • 2 zentrale Tiefgaragen für je 10 Stadtvillen
  • Wohnungen mit 2 bis 5 Zimmern
  • Wohnungsgrößen von ca. 65 bis 170 m²
Bilder zum Neubauschanzercarrée

DieArchitektur

Die
Architektur



In insgesamt sechs Gartencarrées entstehen 20 moderne Stadtvillen über zwei zentralen Tiefgaragen. Die ausgeklügelte Architektur schafft idyllische "Innenhofsituationen" mit viel Grün und einer Vielzahl von geschützten Loggien, Balkon- und Terrassenflächen. Die Formensprache der einzelnen Gebäude kennzeichnet sich durch geschickt angeordnete Vorsprünge und Versätze untereinander. Hervorgerufen durch diese Anordnung eröffnet sich eine abwechslungsreiche Architekturlandschaft aus Loggien, Balkonen und großzügigen Garten- und Dachterrassen.

Diese enorme Individualität wird durch ein ausgeklügeltes Fensterund Fassadenbild in ein harmonisch beeindruckendes Ambiente geführt. Die Bauhaus-Eleganz wurde auf diese Weise mit außergewöhnlicher Vielfalt in Einklang gebracht und macht jede Wohnung zu etwas Besonderem.




DieHighlights

Die
Highlights

  • KfW-Effizienzhaus 70 (Stand Juli 2013)
  • Aufzüge + Tiefgarage
  • Direkter Zugang von der Tiefgarage bis zur Wohnung
  • Jede Wohnung mit Terrasse, Balkon oder Loggia
  • Weitläufige Dachterrassen in den Penthäusern
  • Gäste-WC in zahlreichen Wohnungen
  • Fußbodenheizung mit Einzelraumsteuerung
  • Raffstore-Beschattungen in den Penthäusern
  • Moderne Marken-Sanitärausstattung
Bilder zum Neubauschanzercarrée

DieLage

Die
Lage



Ingolstadt, die jüngste Großstadt Bayerns seit 1989, zählt mit seinen über 128.000 Einwohnern zu den bedeutendsten Wirtschaftszentren im Freistaat. Neben international renommierten Universitäten beherbergt Ingolstadt den Hauptsitz der Audi AG mit rund 36.000 Mitarbeitern, über 100 Automotive Zulieferbetriebe und zahlreiche weitere national und international bedeutende Unternehmen. Darüber hinaus konnte sich Ingolstadt in den letzten Jahren auch den Ruf einer jungen und familienfreundlichen Großstadt sichern.

Seit Mitte der 1980er Jahre verzeichnet Ingolstadt ein kontinuierliches Bevölkerungswachstum und beherbergt heute überproportional viele junge Menschen. Hervorgerufen durch die aktuell florierende Wirtschaft, die hervorragenden Bildungs- und Kinderbetreuungsangebote, die kurzen und optimal ausgebauten Verkehrsverbindungen nach Nürnberg und München sowie das außergewöhnliche Freizeit- und Kulturangebot in und um die Stadt erfreut sich Ingolstadt seit Jahren großer Beliebtheit. Zuzugszahlen von jährlich durchschnittlich ca. 1.000 bis 1.500 Einwohnern seit 1998 belegen dies eindrucksvoll.



Ingolstadt in Zahlen (2013):
  • Einwohner: über 128.000
  • Arbeitslosenquote 06/2013: 3,3% (Jahres-Ø Deutschland: 6,8%)
  • Einzelhandels-Kaufkraftindex 2012: 106,8 (Deutschland: 100)
  • Bildung: 15 Grundschulen, 6 Mittelschulen, 4 Realschulen, 7 Gymnasien, diverse Förder-, Fach- und Berufsschulen
  • Kinderbetreuung: 96 Einrichtungen (Krippen, Kindergärten, Horte)
  • Medizinische Versorgung: 5 Kliniken, ca. 465 niedergelassene Ärzte, 42 Apotheken
  • Senioreneinrichtungen: 14 Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtungen mit rund 1.400 Plätzen


Rechtlicher Hinweis: Die Informationen zum Bauvorhaben sind ein redaktioneller Beitrag der neubau kompass AG. Er dient ausschließlich Informationszwecken und stellt kein Angebot im rechtlichen Sinne dar. Die angebotenen Inhalte werden von der neubau kompass AG nach § 2 TMG veröffentlicht und kontrolliert. Informationen zu einer etwaigen Provisionspflicht sind beim Anbieter zu erfragen. Alle Angaben, insbesondere zu Preisen, Wohnflächen, Ausstattung und Bezugsfertigkeit sind ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.

Weitere Objekte in der Nähe

Objekttypen in Ingolstadt

Stadtteile Ingolstadt

Immobilien-Standorte nahe Ingolstadt

Entfernung zu Ingolstadt bis 20 km