Logo neubau kompass AG

Elbchaussee

Neubau von 4 Eigentumswohnungen

Anbieter kontaktieren

* Pflichtfelder

>

Finanzierungsberatung

svg

Ohne Umweg zum maßgeschneiderten Finanzierungsdarlehen: Lassen Sie sich jetzt kostenfrei und unverbindlich von unserem Partner beraten.

Jetzt Darlehen anfragen!
Meissler & Co Büro Nienstedten

Meissler & Co Büro Nienstedten
Mehr Info zum Bauträger

Projektdetails

Adresse

Elbchaussee, 22609 Hamburg / Nienstedten

Wohntyp

Eigentumswohnung

Preis

1.490.000 € - 2.190.000 €

Zimmeranzahl

4 - 5 Zimmer

Wohnfläche

112 m² - 161 m²

Bezugsfertig

vsl. 2024

Einheiten

4

Kategorie

Gehoben

Entfernungen

anzeigen


Entfernungen (Luftlinie) zum Bauobjekt

Flughafen Hamburg (HAM)

14.1 km

Jungfernstieg (Stadtmitte)

10.2 km

Hauptbahnhof Hamburg (ICE)

11.2 km

Bahnhof Hamburg-Altona (ICE)

6.5 km


Merkmale

  • Bodentiefe Fenster
  • Fußbodenheizung
  • Tiefgarage
  • Video Gegensprechanlage
  • Sanitärausstattung von Markenherstellern
  • Bodengleiche Dusche
  • Echtholz-Parkett
  • Abstellraum
  • Hauswirtschaftsraum
  • Feinsteinzeugfliesen

Objekt-ID: 22960

Aufrufe: 4.297

Letztes Update: 30.06.2022


Weitere Infos

Bei wirksamem Abschluss eines notariellen Kaufvertrages ist eine Maklercourtage in Höhe von 3,57 % inkl. 19 % ges. MwSt., bezogen auf den vereinbarten Kaufpreis, verdient und fällig und vom Käufer an die Firma MEISSLER & CO zu zahlen, die hierdurch einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer erhält. Die Grunderwerbsteuer sowie die Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Alle Angaben über diese Immobilie beruhen auf Informationen, die uns der Auftraggeber zur Verfügung gestellt hat. Für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit dieser Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Projektbeschreibung

Bild Neubauprojekt Elbchaussee 438

Gebäude

Der Neubau ist als freistehendes, massiv errichtetes Mehrfamilienhaus mit zwei Vollgeschossen, Dachgeschoss und einer Tiefgarage als KFW Effizienzhaus 55 geplant. Er fügt sich architektonisch harmonisch in die umliegende Bebauung ein.

So entstehen vier Maisonette-Wohnungen über jeweils zwei Ebenen: zwei im Erd- und Untergeschoss mit jeweils vier Zimmern, großer Südterrasse und Sondernutzungsrecht am Garten und weitere zwei Maisonette-Wohnungen jeweils über Oberund Dachgeschoss mit fünf bis sechs Zimmern auf rund 161 m² Wohnfläche.

Grüner wirds nicht

Das ca. 1.400 m² große Grundstück wird über die Winckelmannstraße betreten. Der gepflasterte und durch Bewegungsmelder beleuchtete Weg führt zum Hauseingang an der Nordseite des Gebäudes. Das Treppenhaus mit Fahrstuhl verbindet die Geschosse vom Untergeschoss bis zum Obergeschoss. Die Zufahrt der Pkw in das Untergeschoss erfolgt platzsparend über einen Pkw-Lift. Das Haus ist umgeben von Gartenflächen, eingefasst durch Heckenbepflanzungen, um ein Höchstmaß an Privatsphäre zu gewährleisten. Im vorderen Grundstücksbereich befindet sich ein teils überdachter Holz-Unterstand für Fahrräder und Müllbehälter.

Ausstattung

Die Wohnräume mit Fußbodenheizung werden mit hochwertigem Echtholz-Parkettboden inklusive Hamburger Fußleisten ausgestattet.

Bäder, WCs, Kochbereiche, Abstellräume im Untergeschoss, Hauswirtschaftsräume und Teilbereiche, Technikräume werden mit exklusivem Feinsteinzeug gefliest. Bad und WC werden mit weißen Sanitärobjekten namhafter Firmen und wahlweise schwarzen oder aus gebürstetem Edelstahl Armaturen der Firma Herzbach ausgestattet. Duschen werden bodengleich ausgeführt.

Schalterprogramm des Fabrikats Gira: Modell E2 Auf Wunsch wird eine Verkabelung für KNX Smart Home gegen Aufpreis verbaut.

An der überdachten Eingangstür wird eine Wechselsprechanlage mit beleuchtetem Klingeltableau und Kamera installiert.

Alle Grundrisse zeichnen sich durch einen offenen großzügigen Wohnbereich auf der Südseite des Hauses aus. Bodentiefe Fenster mit hoher Schallschutzklasse lassen helle Räume entstehen.

Bild Neubauprojekt Elbchaussee 438

Die Elbchaussee

Die Elbchaussee zählt schon immer zu den besten Adressen von Hamburg. Als eine der bedeutsamsten Straßen führt sie über eine Länge von neun Kilometern von Ottensen stromabwärts bis nach Blankenese.

Länger als ein Jahrhundert residierten und bauten hier Hamburger Großkaufleute und Reeder. Sie waren es auch, die 1831 die Elbchaussee anlegten, um eine gute Verbindung von ihren Landsitzen zu ihren in der Innenstadt gelegenen Kontoren zu schaffen. Sie war zunächst eine reine, durch einen Schlagbaum in Höhe der heutigen Schlagbaumtwiete in Othmarschen abgeschlossene Privatstraße, deren Benutzung für Nichtanlieger gebührenpflichtig war.

Den Grundbesitzern früherer Jahre sind auch die herrlichen Parks mit zum Teil seltenen Bäumen zu verdanken, welche die Elbchaussee beiderseits säumen.

Erschliessung

Die Erschließung des Neubaus erfolgt über die ruhige Winckelmannstraße. Der Eingangsbereich befindet sich an der Nordseite des Hauses.

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen zum Bauvorhaben sind ein redaktioneller Beitrag der neubau kompass AG. Er dient ausschließlich Informationszwecken und stellt kein Angebot im rechtlichen Sinne dar. Die angebotenen Inhalte werden von der neubau kompass AG nach § 2 TMG veröffentlicht und kontrolliert. Informationen zu einer etwaigen Provisionspflicht sind beim Anbieter zu erfragen. Alle Angaben, insbesondere zu Preisen, Wohnflächen, Ausstattung und Bezugsfertigkeit sind ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.

Bauträger

Meissler & Co Büro Nienstedten
Nienstedtener Marktplatz 29, 22587 Hamburg
Meissler & Co Büro Nienstedten

Weitere Objekte in der Nähe

Objekttypen in Hamburg

Stadtteile Hamburg

Immobilien-Standorte nahe Hamburg Entfernung zu Hamburg bis 20 km