Logo neubau kompass AG

Häuser am Leo Blech Platz

Neubau von 6 Eigentumswohnungen

Merken Teilen

Entfernungen (Luftlinie) zum Bauobjekt

Brandenburger Tor
8 km
Flughafen Berlin-Tegel (TXL)
8 km
Kurfürstendamm (Kudamm)
3.2 km
Hauptbahnhof Berlin (ICE)
8.1 km
Flughafen Berlin Brandenburg
20.2 km
Flughafen Berlin-Schönefeld (SXF)
20.1 km
Potsdamer Platz
7.7 km

Projektdetails

Dieses Bauvorhaben ist abverkauft.
Wernerstraße / Menzelstraße, 14193 Berlin / Grunewald
Wohntyp
Eigentumswohnung
Preisauf Anfrage
Zimmeranzahl2 - 4 Zimmer
Wohnfläche auf Anfrage
BezugsfertigEnde 2017
Einheiten6
KategorieLuxus
Objekt-ID 11662

Häuser am Leo Blech Platz in Berlin-Grunewald

Bilder Neubau Wohnungen Leo-Blech-Platz Berlin
Adresse Wernerstraße / Menzelstraße
Architekten Petra und Paul Kahlfeldt Architekten
Baubeginn 2015
Fertigstellung Ende 2017
Anzahl Häuser 2
Anzahl Wohnungen 6
Wohnflächen von 211 m² bis 308 m²
Ausstattung Hochwertiger Parkettboden, Stuck, Alarmanlage, Aufzug, Tiefgarage
Besonderheiten Exklusiver Zugang zu der großzügigen Gartenanlage

Das Objekt

Bilder Neubau Wohnungen Leo-Blech-Platz Berlin

Inspiriert aus Tradition und in Harmonie zwischen Architektur und Natur: Mit seinen rund 4.000 Quadratmetern Gesamtfläche erinnert dieses Grundstück am Leo-Blech-Platz an die typischen, prachtvollen Privatparks in der Villenkolonie Grunewald - rund 200 von ihnen existierten um 1900, heute gibt es nur noch eine Handvoll. Für RALF SCHMITZ gestaltete der bekannte Landschaftsarchitekt Louis Benech diese Rarität in Bestlage: Seine Karriere startete spektakulär mit der Überarbeitung des Pariser Tuilerien-Parks, aktuell arbeitet er an der Neuinterpretation des Wassertheaters beim Versailler Schloss, dazwischen liegen Projekte in aller Welt, etwa für Yves Saint-Laurent.

Als würdigen Rahmen für das neue Villenensemble erdachte er - passend zum Namensgeber des Platzes, Berlins berühmtestem Opern-Dirigenten Leo Blech - eine meisterliche Komposition in vielfältigen Tönen zwischen Gold, Gelb und Chartreuse und allen Schattierungen von Grün: Zarte hohe Gräser, Immergrünes und duftende Blüten im Monatswechsel verweben sich zu lebendigen Kontrasten. Ein raffiniertes sanftes Gefälle sorgt zudem für maximale Privatsphäre.

So wie ein Dirigent Gespür für Takte und Tempi einer Partitur haben muss, um aus Noten plus Kapelle ein perfektes Ganzes zu schaffen, so müssen auch Architekt, Bauherr und Gewerke harmonieren, um zu bauen: Dort, wo Werner- und Menzelstraße zusammentreffen, entstehen zwei markante Stadthäuser in reduktiv interpretierter und dennoch klar lesbarer Anlehnung an klassische Architekturen. Historisch bekannte Stilelemente wie die Sockel, die Schmuckplatten und Portalumfassungen aus Naturstein rekurrieren auf den Geist des Ortes, auf die Baubiografie des Viertels - eine Anlage, die Moderne und Klassizismus vereint.

Die Wohnungen

Bilder Neubau Wohnungen Leo-Blech-Platz Berlin

Sandfarbene Putzflächen betonen subtil die eleganten Anwesen aus Backstein in einem warmen Goldgelbton. Je drei außergewöhnliche Wohnungen mit 211 bis 308 Quadratmetern Fläche finden sich hier. Raumhöhen mit Gründerzeit-Gardemaß bis zu 3,20 Meter prägen die Grundrisse, die repräsentative Raumfolgen mit exzellenter Ausführung und heutigem High-Tech vereinen: Um ein zentrales Foyer gruppieren sich klassische, durch Flügeltüren verbundene Wohnsalons, dazu kommen intimere Rückzugsplätze, durchdachte Nutzräume wie Garderobe, Hauswirtschaftsraum und Ankleide sowie luxuriöse Badezimmer.

Die Wohnungen im Hochparterre verfügen über mehr als 70 Quadratmeter große Terrassen aus Naturstein und natürlich über Gärten; die Obergeschosse nutzen etwa 20 Quadratmeter große Loggien mit Blick auf würdigen alten Baumbestand; und Terrassen von 70 bzw. 90 Quadratmetern umkränzen die Penthäuser (in die direkt je ein Aufzug führt).

Zwei Tiefgaragen, deren Zufahrten raffiniert berankt werden, mit insgesamt 12 Stellplätzen sind selbstverständlich, ebenso moderne Sicherheitstechnik zum Schutz. Hier leben Sie zehn Autominuten vom urbanen Boulevard Kurfürstendamm entfernt, aber inmitten der grünen Gelassenheit des Grunewalds.
RALF SCHMITZ ist ein Familienunternehmen, das auf eine mehr als 150-jährige Historie zurückblickt und heute von der vierten und fünften Generation gemeinsam geführt wird. Wir haben seit 1864 Wissen und Erfahrung gesammelt. Beides steckt in jedem unserer neuen Projekte, lange bevor die Konstruktionsarbeiten beginnen, und weit über die Fertigstellung hinaus. Über die Jahrzehnte haben wir feste, verlässliche Beziehungen zu Spezialisten ihres jeweiligen Fachs aufgebaut, vom Stuckateur über den Treppen- bis zum Metallbauer. Sie alle verstehen unsere Anforderungen und erfüllen unsere hohen Ansprüche an stilvolles modernes Wohnen seit langem zuverlässig.

Das Ergebnis ist in jedem unserer Gebäude fühlbar und sichtbar - bis hin zur stilsicheren und durchdachten Innenausstattung.
Ralf Schmitz GmbH & Co. KGaA

Bauträger

Ralf Schmitz GmbH & Co. KGaA

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen zum Bauvorhaben sind ein redaktioneller Beitrag der neubau kompass AG. Er dient ausschließlich Informationszwecken und stellt kein Angebot im rechtlichen Sinne dar. Die angebotenen Inhalte werden von der neubau kompass AG nach § 2 TMG veröffentlicht und kontrolliert. Informationen zu einer etwaigen Provisionspflicht sind beim Anbieter zu erfragen. Alle Angaben, insbesondere zu Preisen, Wohnflächen, Ausstattung und Bezugsfertigkeit sind ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.

Weitere Objekte in der Nähe

Objekttypen in Berlin

Stadtteile Berlin

Immobilien-Standorte nahe Berlin

Entfernung zu Berlin bis 20 km