Logo neubau kompass AG

PUR PLUS Junkersdorf

Neubau von 3 Reihenhäusern

Merken Teilen

Entfernungen (Luftlinie) zum Bauobjekt

Köln-Zentrum (Domplatte)
7.5 km
Flughafen Köln-Bonn (CGN)
22.1 km
Hauptbahnhof Köln (ICE)
7.5 km
Düsseldorf (Stadtmitte)
31.9 km
Flughafen Düsseldorf (DUS)
37.8 km
Hauptbahnhof Düsseldorf (ICE)
31.2 km

Projektdetails

Provisionsfrei
Goldammerweg, 50858 Köln / Junkersdorf
Wohntyp
Reihenhaus ,   Reihenmittelhaus ,   Haus
Preis
900.000 €
Zimmeranzahl
6 Zimmer
Wohnfläche
150 m²
Bezugsfertig

Herbst 2021

Einheiten
3
Kategorie
Gehoben
Objekt-ID
19173

Merkmale

Bodentiefe Fenster
Fußbodenheizung
Keller
Parkettboden
PKW-Stellplätze
Fenster 3-fach verglast
Bodengleiche Dusche
Handtuchheizkörper im Bad
Echtholz-Parkett
Elektrische Rollläden
Abstellraum
Gäste-WC
Barrierearm

Weitere Infos

Grundstücksgrößen zwischen ca. 117 und 123 m² (Haus 2, 3, 7)

Fordern Sie weitere Informationen zu diesem Bauvorhaben direkt beim Anbieter an!

Extravagant Wohnen

Im Goldammer Weg entstehen 8 Stadthäuser, jeweils 4 Häuser in einer Reihe. Die Häuser sind voll unterkellert und verfügen über ein Erd-, Ober- und Staffelgeschoss. Die Wohnfläche der Häuser beträgt jeweils ca. 150 m². Die Grundstücke sind zwischen ca. 117 bis ca. 201 m² groß und nach Süden ausgerichtet. Zu jedem Haus gehört ein Stellplatz.

Bilder Neubau Häuser Goldammerweg Köln

Anlehnung an das Bauhaus - neue Interpretation

Das Staatliche Bauhaus wurde 1919 von Walter Gropius in Weimar als Kunstschule gegründet. Das Bauhaus sollte eine Zusammenführung von Kunst und Handwerk darstellen. Das Bauhaus gilt heute weltweit als Heimstätte der Avantgarde und der Klassischen Moderne unter anderem auf dem Gebiet der Architektur.

Der Bauhausstil zeichnet sich aus durch Flachdach, Fensterbänder, viel Glas, rechte Winkel und Kastenarchitektur. Prägende Farben sind ein schlichtes Weiß in der Regel gepaart mit schwarz oder anthrazit und die Primärfarben des Bauhausstils Rot/Gelb/Blau, die Sie nach eigenem Gusto im Inneren des Hauses durch entsprechende Möblierung weiterführen können. Ein besonderes Haus für einen modernen Zeitgeist.

Details überzeugen

Die Fassade der acht Häuser ist in Muschelweiß gehalten, teilweise mit Glattputz und teilweise mit Kammputz abgesetzt. Die Fenster- bzw. Schiebetürenanlagen sind von außen anthrazit gehalten. Akzentbereiche werden durch die Primärfarben an den Fensterelementen gesetzt. Die Attikaabdeckungen und Dacheinfassungen werden mit vorgewittertem Zink verkleidet. Außenleuchte, Hausnummer und Briefkasten sind ebenfalls in Anthrazit gehalten. Die Außenanlagen sind liebevoll geplant. Zur Anlage gehört ein großer Spielplatz mit entsprechenden Einrichtungen sowie ein Gemeinschaftsplatz.

Lässt keine Wünsche offen

Die voll unterkellerten Häuser sind von unseren Architekten mit viel Esprit geplant. Im Erdgeschoss befindet sich der Wohn-/ Essbereich mit offener Küche, die auf Wunsch auch geschlossen ausgeführt werden kann sowie das Gäste-WC und ein Abstellraum. Im Obergeschoss erwarten Sie 3 Zimmer und ein Bad mit bodengleicher Dusche und Badewanne zur Verfügung. Das Staffelgeschoss bietet Raum für 2 weitere Zimmer und ein zusätzliches Bad.

Alle Aufteilungen können auf Wunsch nach den Gegebenheiten für Sie umgeplant werden.

Bilder Neubau Häuser Goldammerweg Köln

Das Besondere für besondere

Durch die bodentiefen Fensteranlagen haben die Häuser eine lichte Wohnatmosphäre.

Die hohen Türen unterstreichen die Großzügigkeit. Die Fußbodenheizung und ein zusätzlicher Handtuchheizkörper im Bad sind nur einige der Wohlfühlfaktoren. Elektrische Rollläden mit Zeitschaltuhren, Eiche-Vollholztreppenstufen und ein Eiche-Parkett gehören ebenfalls dazu wie ein weißgestrichenes Malervlies an den Wänden.

Alle dreifach verglasten Fenster sowie die Hauseingangstür werden mit einem erhöhten Sicherheitsstandard versehen. Die Bäder bzw. das Gäste-WC werden großformatig nach Ihrem Wunsch gefliest, das Sanitärprogramm ist hochwertig.

Die Häuser werden über eine klimafreundliche Nahwärmeanlage mit Biomasse beheizt.

Dieses Wohlfühlpaket erhalten Sie von uns. Darüber hinaus sind wir natürlich bereit, uns Ihren Wünschen anzupassen und Sie auch mit Rat und Erfahrung zu unterstützen, um Ihr Traumhaus zu planen.

Ausstattungs Highlights

  • 8 Einfamilienhäuser im Bauhausstil
  • Hausgrundstücke im Realeigentum
  • Miteigentumsanteile an gemeinschaftlicher Fläche (Zufahrt/Stellplatz/Wege)
  • Fassade in Teilbereichen mit Kammputz
  • Holzpelletsheizung Wärmeerzeugung mit Holzhackschnitzel (Nahwärmeversorgung)
  • 3-fach Verglasung
  • Voll unterkellert
  • Erhöhter Sicherheitsstandard Fenster und Eingangstür
  • Barrierearmer Zugang zur Terrasse im Erdgeschoss
  • Schiebetüranlagen Wohn-, Schlaf- und Gästezimmer
  • Elektrische Rollläden mit Zeitschaltfunktion
  • Briefkasten, Hausnummer und Außenleuchte in anthrazit
  • Malervlies, weiß matt gestrichen
  • Großformatige Fliesenauswahl
  • Bodengleiche Dusche
  • Eiche-Parkett
  • Fußbodenheizung
  • 2,135 m hohe Türen von Erdgeschoss bis Staffelgeschoss
  • Frostsichere Außenzapfstelle
  • Zusätzlicher Handtuchheizkörper im Bad
  • Satinierter Glassichtschutz auf der Terrasse
  • 2 komplette Bäder mit Badewanne und Dusche
Bilder Neubau Häuser Goldammerweg Köln

Ein Stadtteil ist en vogue

Köln-Junkersdorf ist ein Stadtteil des begehrten Bezirks Lindenthal. Anfang des 20. Jahrhunderts entstanden in Junkersdorf vornehme Einfamilienhäuser im Bauhausstil, eingebunden in schöne Alleen und Parkanlagen.

Die Versorgung mit den Dingen des täglichen Bedarfs bieten die hauptsächlich am Kirchweg ansässigen Geschäfte und der Bereich um den alten Ortskern herum. Darüber hinaus bieten die Aachener Straße sowie das Rheincenter Weiden hervorragende Einkaufsmöglichkeiten.

Die Anbindung an die Innenstadt ist sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln optimal. Den Autobahnring erreicht man in wenigen Minuten, die Straßenbahnlinie 1 ist fußläufig zu erreichen.

Im Westen des Rheins

Warum leben so viele Promis in Junkersdorf? Weil es mehr bietet als das Alltägliche. Das Bistro99 mit der Galerie Kunstraub99 ist eine Plattform für Kunst und Kultur, essen mitten in der Kunst mit vielen Events. Oder Sie gehen zu Malkursen und Lesezirkeln in die Dietrich-Bonhöfer-Kirche. Oder Sie treffen sich in den vielen hippen Bars und Bistros im Viertel, z.B. Playa in Cologne, Club Astoria, Fischermann’s.

Oder Sie essen das beste Eis in Köln in der Keiserlichen Eismanufaktur im Kirchweg. Oder Sie halten sich körperlich fit mit dem Rad oder beim Joggen im Stadtwald und am Adenauer Weiher. Oder Sie trainieren Ihren Körper mit den vielfältigen Angeboten des SC Weiden, FC Junkersdorf oder ASV Köln. Oder, oder, oder und. In Junkersdorf sollte der Tag 48 Stunden haben.

Anbieter kontaktieren

(* Pflichtfelder)

Wir behandeln Ihre Daten selbstverständlich vertraulich und geben Ihre Daten ausschließlich an den jeweiligen Anbieter weiter!

Über dieses Objekt

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen zum Bauvorhaben sind ein redaktioneller Beitrag der neubau kompass AG. Er dient ausschließlich Informationszwecken und stellt kein Angebot im rechtlichen Sinne dar. Die angebotenen Inhalte werden von der neubau kompass AG nach § 2 TMG veröffentlicht und kontrolliert. Informationen zu einer etwaigen Provisionspflicht sind beim Anbieter zu erfragen. Alle Angaben, insbesondere zu Preisen, Wohnflächen, Ausstattung und Bezugsfertigkeit sind ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.

Weitere Objekte in der Nähe

Objekttypen in Köln

Eigentumswohnung 13 Haus 3 Reihenhaus 2 Kapitalanlage 2 Reihenmittelhaus 1 Doppelhaushälfte 1 Einfamilienhaus 1 Mehrfamilienhaus 1 Villa 1 Penthouse 1

Stadtteile Köln

Bayenthal 1 Buchheim 1 Ehrenfeld 6 Hahnwald 1 Höhenhaus 2 Junkersdorf 2 Nippes 1 Rodenkirchen 1 Sürth 1

Immobilien-Standorte nahe Köln Entfernung zu Köln bis 20 km

Hürth 2 Köln 16 Bergisch Gladbach 4 Frechen 2 Wesseling 3 Leverkusen 1 Langenfeld-Rheinland 4 Pulheim 1 Leichlingen (Rheinland) 1 Troisdorf 1