Logo neubau kompass AG

RiedbergAlleen

Neubau von 116 Eigentumswohnungen

+++ Dieses Bauvorhaben ist abverkauft. +++

Krieger + Schramm GmbH & Co. KG

Krieger + Schramm
Mehr Info zum Bauträger

Projektdetails

Adresse

Riedbergallee, 60438 Frankfurt am Main / Riedberg

Wohntyp

Eigentumswohnung

Preis

Auf Anfrage

Zimmeranzahl

2 - 5 Zimmer

Wohnfläche

Auf Anfrage

Bezugsfertig

Auf Anfrage

Einheiten

116

Kategorie

Gehoben

Entfernungen

anzeigen


Entfernungen (Luftlinie) zum Bauobjekt

Flughafen Frankfurt am Main (FRA)

14.8 km

Frankfurt Hauptbahnhof (ICE)

8.1 km

Frankfurt Zentrum (Alte Oper)

7.4 km


Objekt-ID: 4140

Aufrufe: 31.765

Projektbeschreibung

RIEDBERG Alleen - Das Objekt

Lebenstraum mit Weitblick

AlleenHäuser 1 bis 4

Die Gesamtwohnanlage RiedbergAlleen gliedert sich in vier rechtlich selbständige Bauabschnitte, die so genannten AlleenHäuser 1 bis 4. Der Vorteil: Hier bilden sich kleinere Eigentümergemeinschaften mit nur 24 bis 36 Parteien. Das ermöglicht eine bessere Mitbestimmung des Einzelnen und günstigere Nebenkostenstrukturen.

Bilder zum Neubau RIEDBERG Alleen

Penthouse und Skyline

Die Gebäude werden jeweils 4-geschossig mit einer zusätzlichen Penthouse-Etage errichtet. In Verbindung mit der teilweise lediglich 3-geschossigen Bauweise in Richtung City eröffnet sich dadurch ein atemberaubender Blick auf die Skyline.

Wohnkonzept

Klar, urban, naturnah - diese Aspekte gelten für das moderne Wohnkonzept. Eine hohe Wohn- und Lebensqualität verbinden sich mit maximaler Individualität und Flexibilität zum Wohle der Bewohner. Dies zeigt schon der Zugang: Die hellen Treppenhäuser sind geräumig und repräsentativ ausgelegt. Viel Platz beeindruckt nicht nur Besucher und Gäste, auch der Transport von sperrigen Möbeln gelingt kinderleicht. Die Erdgeschosswohnungen sind im Hochparterre und über einen dauergrünen Gehölzteppich mit einzelnen Staudengruppen geschützt und gut abgegrenzt.

Bilder zum Bauvorhaben Riedberg
Loggia und Balkon
Tiefgarage und Nebenräume

Alle PKW-Stellplätze befinden sich komfortabel und sicher in der Tiefgarage, deren breite Ein- und Ausfahrt in die Max-Born-Straße mündet. Fahrradabstellplätze sind im geschützten Außenbereich und in der Tiefgarage vorhanden. Die be- und entlüfteten Räume für Mülltonnen sind im Keller untergebracht, somit wird das idyllische Bild der bepflanzten Außenanlagen nicht gestört. Selbstverständlich sind Tiefgarage und Keller barrierefrei mit dem Aufzug zu erreichen.

Die Wohnungen blicken mit begrünten Loggien auf die Straße, mit Balkonen in grüne Innenhöfe. Das Besondere dabei: Fast alle Wohnungen verfügen über eine Loggia und eine Terrasse oder über eine Loggia und einen Balkon. Je nach Besonnung, Tageszeit oder Stimmung hat der Bewohner die Wahl.

Die straßenbegleitenden Loggien sind im Erdgeschoss wahlweise offen oder wahlweise als verglaste Wintergärten gestaltbar. Die Loggien erhalten ein Glasgeländer aus satiniertem Glas. Diese wertigen, blickdichten Brüstungen geben Privatsphäre für die Nutzer und lassen dennoch den Blick in die Umgebung zu.

Die Balkone auf der Hofseite werden durch ein Stabgeländer aus Stahl eingefasst. Die Qualität dieser Ausführungen wird durch die Holz-Beläge der Terrassen, Balkone und Loggien vervollständigt. Sie strahlen Wärme und die Verbundenheit zur Natur aus.

Die Ausstattung

Komfort
  • Helle, repräsentative und großzügige Treppenhäuser mit edlem Granitbelag und Edelstahlhandlauf
  • Barrierefreier Aufzug von Tiefgarage bis Penthouse
  • Erhöhter Schallschutz nach DIN EN 4109 Blatt 2
  • Badwände in Mauerwerk
  • Tiefgarage Einzelparker; teilweise als Doppelparker
  • 2,55 m Raumhöhe und 2,70 m im Penthouse
Ausstattung
  • Schadstoffgeprüftes Eichenparkett
  • Fußbodenheizung mit Komfortregelung
  • Zusätzlich Handtuchheizkörper im Bad
  • 4 Bad-Designlinien mit ausgesuchten Fliesen
  • 3 Elektroausstattungslinien mit zukunftsfähiger intelligenter Gebäudetechnik eines Premium-Marktführers
  • Fensterrahmen in eleganter Holzoptik außen und innen in Weiß
  • Elektrische Jalousien als Sonnen- und Sichtschutz
  • Elegante Innentüren in Weiß
Nachhaltigkeit
  • Nachhaltigkeit-Siegel in Anlehnung an den BNB
  • Niedrigenergiehaus als Effizienzhaus 70 gem. EnEV 2009
  • Über 40 % besserer Wärmeschutz als notwendig (Qp)
  • Fenster mit Dreifachverglasung und Sicherstellung eines optimalen, außenliegenden Sonnenschutzes
  • Ökologischer Fernwärmeanschluss
  • Möglichkeit der Photovoltaik-Nutzung
  • 50 m³ Großraumzisterne zur Regenwassernutzung für die Bewässerung der Gemeinschaftsgrünflächen und Bepflanzungen
Sicherheit
  • Sicherheitszertifikat
  • Alu-Haustüren mit Sicherheitsbeschlägen und Mehrfachverriegelungen
  • Eingangsbereich mit Videoüberwachung
  • Wohnung mit Gegensprechanlage und Farbmonitor Erdgeschoss als Hochparterre
  • Straßenseitige Loggien mit Brüstungen aus wertigem, satiniertem Glas
  • Alle Fenster mit Pilzkopfverriegelungen und im Erdgeschoss zusätzlich mit abschließbaren Fenstergriffen für erhöhte Sicherheit
Bilder zur Immobilie Riedberg
Gesundheit
  • Gesundes Wohnen Stufe 1 als Standard
  • Verwendung von schadstoffgeprüften Materialien
  • Sicherstellung der Wohnraumlüftung
  • Gewährleistung des erhöhten Schallschutzes
  • Elektroinstallation unter besonderer Beachtung der Elektrosmogminimierung

Bilder zur Immobilie Riedberg

Lage und Umgebung

Riedberg: Urbanes Leben im grünen Stadtteil Frankfurts

Begehrte Wohnlage
Frankfurt-Riedberg gehört zu den begehrten Wohnlagen im Rhein-Main-Gebiet. Die Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum ist hier in ganz Frankfurt am höchsten. Weil das Viertel die naturwissenschaftlichen Fachbereiche der Goethe-Universität beherbergt, wird es seit 2001 von der Kommune als Vorzeigestadtteil mit hoher städtebaulicher Qualität erschlossen. Riedberg weist auf einer Gesamtfläche von 266 ha allein 92 ha Park- und Grünanlagen aus, die in offene Landschaften münden - ideal für Freizeit, Sport und Entspannung. Von der grünen Anhöhe Frankfurts aus haben Sie einen grandiosen Panoramablick auf die Taunusberge im Norden und die Skyline im Süden. Von den Wäldern her weht stets frische, klare Luft zum Riedberg, und so gilt dieser Ort zu Recht als die Frischluftschneise von Frankfurt.
Im Herzen Riedbergs
Mit einer Eigentumswohnung in der Anlage RiedbergAlleen erfüllen Sie sich den Traum, urban zu wohnen, im Grünen zu leben und schnell am Arbeitsplatz zu sein. Riedberg ist mit der neuen U8 (neben den Linien U2 und U3) an das weiträumige Frankfurter U-Bahn-Netz sowie durch die Buslinien 29 und 251 angeschlossen. So sind Sie in 10 Minuten in der Frankfurter City, in 20 Minuten am Flughafen oder in 30 Minuten am 860 m hohen Feldberg im Taunus. Über einen eigenen Autobahnanschluss der A661 gelangen Sie zügig stadteinwärts ins Geschäftszentrum.
Das Wohnensemble RiedbergAlleen liegt genau auf der Kuppe des Riedbergs. In der Mitte des urbanen Viertels und gleichzeitig umgeben von Parks und reizvollen Grünanlagen wie dem Kätscheslachpark oder dem Bonifatiuspark mit seinem historischen Brunnen.

Gleich nebenan gelangen Sie zum neuen Riedberg Zentrum, wo Sie sich mit allem versorgen können, was Sie für den Alltag benötigen - von Konsumartikeln und Dienstleistungen aller Art bis zur medizinischen Versorgung. Ein breitgefächertes Angebot an Kindertagesstätten und Schulen, an Spielplätzen, Sport-, Reit- und Freizeitanlagen sowie Vereinen und Clubs machen das Familienleben bunt und rund.

Stadtteil mit Zukunft
Frankfurt-Riedberg ist ein aufblühender Stadtteil für Jung und Alt mit allen erdenklichen Angeboten für Sport, Spiel und Spaß. Von vielen Promenaden und Anlagen aus eröffnet sich immer wieder der herrliche Blick auf die Frankfurter Skyline. Die Straßen sind übersichtlich angelegt, breite Bürgersteige mit hochwertiger Pflasterung, üppige Begrünung und moderne Beleuchtung sorgen für Komfort und Wohlgefühl. Mit einer Immobilie im Gebäudeensemble RiedbergAlleen erwerben Sie eine Wohnung in der Bestlage des Universitätsviertel.

Ihre Investition stellt auf alle Fälle eine Wertanlage auf lange Sicht dar.

Angaben gemäß EnEV:

Energieausweistyp: Endenergiebedarf
Endenergiebedarf: 55,7kWh/(m²*a)
Wesentlicher Energieträger: Fernwärme
Baujahr: 2012
Energieeffizienzklasse: B

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen zum Bauvorhaben sind ein redaktioneller Beitrag der neubau kompass AG. Er dient ausschließlich Informationszwecken und stellt kein Angebot im rechtlichen Sinne dar. Die angebotenen Inhalte werden von der neubau kompass AG nach § 2 TMG veröffentlicht und kontrolliert. Informationen zu einer etwaigen Provisionspflicht sind beim Anbieter zu erfragen. Alle Angaben, insbesondere zu Preisen, Wohnflächen, Ausstattung und Bezugsfertigkeit sind ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.

Bauträger

Krieger + Schramm
Neue Str. 12, 37351 Dingelstädt
Krieger + Schramm GmbH & Co. KG

Weitere Objekte in der Nähe

Objekttypen in Frankfurt am Main

Stadtteile Frankfurt am Main

Immobilien-Standorte nahe Frankfurt am Main Entfernung zu Frankfurt am Main bis 20 km