Logo neubau kompass AG

1 Projekte

Neubau-Immobilien in Vechelde

Unser Neubau-Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Bauvorhaben, Verkaufsstarts und Veranstaltungen.

Nichts dabei?

Unser Neubau-Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Bauvorhaben, Verkaufsstarts und Veranstaltungen.

1-1 von 1 Neubau-Immobilien

1-1 von 1 Neubau-Immobilien

Weitere Standorte

Stadtbericht Vechelde

In Niedersachsen, rund 12 Kilometer westlich von Braunschweig, befindet sich die Gemeinde Vechelde. Im Rahmen der Gebietsreform im Jahre 1974 wurde aus den 17 Ortschaften Wahle, Wedtlenstedt, Wierthe, Vallstedt, Vechelade, Vechelde, Sonnenberg, Sierße, Liedingen, Köchingen, Klein Gleidingen, Groß Gleidingen, Fürstenau, Denstorf, Bodenstedt, Bettmar und Alvesse die neue Einheitsgemeinde Vechelde.

Größtenteils kleine und mittelständische Betriebe sind im Ort ansässig aus den Branchen Dienstleistungen, Handel, Verkehr, Gewerbe sowie Landwirtschaft. Zur Infrastruktur gehören Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Schulen, Kindertagesstätten sowie ein Hallen- und Naturfreibad. Sehenswert sind die Dorfkirche Bettmar, das Schloss Vechelde und die St.-Nicolai-Kirche. Zur Erholung im Grünen laden der Hasselkampsee sowie umgebende Wiesen, Felder und Waldflächen ein.

Die Bundesstraßen B1 und B65 durchqueren das Gemeindegebiet. Weitere Hauptverkehrsstraßen sind die Hildesheimer Straße und die Landstraße L475. Der Bahnhof wird von Regionalzügen angefahren. Busse bedienen den öffentlichen Nahverkehr.

Weitere Neubau-Immobilen-Standorte Vechelde

Entfernung bis 20 km

Weitere Immobilien-Standorte