Logo neubau kompass AG

Cedelia

Neubau von 134 Eigentumswohnungen in 11 Gebäuden

+++ Dieses Bauvorhaben ist abverkauft. +++

HKP Dahlemer Weg Verwaltungs GmbH

HKP Dahlemer Weg
Mehr Info zum Bauträger

Projektdetails

Adresse

Dahlemer Weg 44, 14167 Berlin / Zehlendorf

Wohntyp

Eigentumswohnung

Preis

Auf Anfrage

Zimmeranzahl

2 - 5 Zimmer

Wohnfläche

Auf Anfrage

Bezugsfertig

Sofort

Einheiten

134

Kategorie

Gehoben

Entfernungen

anzeigen


Entfernungen (Luftlinie) zum Bauobjekt

Brandenburger Tor

11.2 km

Flughafen Berlin-Tegel (TXL)

13 km

Kurfürstendamm (Kudamm)

7.5 km

Hauptbahnhof Berlin (ICE)

11.7 km

Flughafen Berlin Brandenburg

17.4 km

Flughafen Berlin-Schönefeld (SXF)

17.2 km

Potsdamer Platz

10.6 km


Objekt-ID: 7039

Aufrufe: 27.221

Internetseite des Bauvorhabens:
http://www.cedelia.de

Projektbeschreibung



CEDELIA


Wohnen im Rhythmus der Jahreszeiten

Leben im Rhythmus der Jahreszeiten.
Cedelia heißt das neue Wohnquartier in Berlin-Zehlendorf. Ein Ort, wo Urbanität und Naturnähe, klassischer Stil und moderne Akzente sowie Geselligkeit und Ruhe im Einklang sind. Und wo die Jahreszeiten unverfälscht erlebt werden.

Mikrokosmos im Südwesten Berlins.
In Zehlendorf erschließt sich ein eigenes idyllisches Ökosystem im Grünen, eingerahmt von einer abwechslungsreichen Landschaft mit zahlreichen Seen, Eichen- und Kiefernwäldern. Und das nahe dem urbanen Leben.
Freizeit im Wohnquartier.
Die Balance zwischen Offenheit und Rückzug, Begegnung und Entspannung bildet ein grundlegendes Prinzip der Planung des Areals von Landschaftsplanerin Margret Benninghoff.


Von den Jahreszeiten inspiriert.
Wohngenuss hat viele Facetten. Dies zeigt sich im Cedelia auch in der Ausstattung: Vier verschiedene Designlinien stehen zur Auswahl. Inspiriert von den Jahreszeiten variieren organische Farben und natürliche Materialien.


Bilder zum Neubau CEDELIA


Das Konzept


Vielfalt in Zahlen.

  • zirka 32.000 m² großes parkähnliches Areal
  • 17 Gebäude
  • zirka 280 Wohnungen, davon etwa die Hälfte zum Kauf
  • Wohnungen von zirka 58 m² bis 187 m²
  • 2 bis 5 Zimmer
  • 4 bis 5 Wohnetagen
  • alle Wohnungen weitgehend barrierearm
  • 232 Tiefgaragen-Stellplätze
  • 123 oberirdische Stellplätze
  • zirka 550 Fahrradstellplätze
  • zirka 1.000 m Erlebnisband
  • zirka 22 Spiel- und Gemeinschaftsflächen
  • 4 Jahreszeiten
Baubeginn des ersten Bauabschnitts erfolgt!


Der Standort


Mikrokosmos im Südwesten Berlins.

Eingerahmt von einer abwechslungsreichen Landschaft mit zahlreichen Seen und duftenden Eichen- und Kiefernwäldern. Durchzogen von vielen naturbelassenen und gepflegten Grünanlagen: In Zehlendorf erschließt sich ein eigenes idyllisches Ökosystem im Grünen. Unweit der urbanen Zentren bietet der Südwesten Berlins hier einen ganz eigenen städtischen Charakter. Man kennt sich. Man grüßt sich. Man trifft sich: morgens beim Bäcker, mittags im Feinkostladen und sonntags auf dem Fußballplatz, weil die Kinder in den gleichen Verein gehen.
Die Wege sind kurz, das Angebot ist breit und die Lebensqualität hoch: Eine etablierte Vereinslandschaft bietet Sport- und Freizeitvergnügen für Jung und Alt. Es gibt Kulturgenuss für jeden Geschmack - vom Programmkino Bali über das Brücke-Museum am Grunewald bis zu internationaler Gegenwartskunst im Haus am Waldsee. Zum Einkaufen geht es nach Zehlendorf-Mitte, zum Shoppen in die Steglitzer Schloßstrasse oder zum nahen Ku'damm. Und die John-F.-Kennedy-Schule ist nur eines von vielen Beispielen für die gute Qualität der Schulen vor Ort.

Die Villen am Anger

Die sechs hellen Villen von Hilmer & Sattler und Albrecht säumen den Anger und strahlen eine ruhige und freundliche Atmosphäre aus. Dunkle Stahlgeländer und farblich akzentuierte Eingangsbereiche kontrastieren die in Weiß gehaltenen Villen am Anger. Hier kommen die klassischen Vorzüge einer hochwertigen Villa zum Ausdruck.

Das große repräsentative Entree führt auf die Etagen, auf denen sich maximal drei Wohnungen befinden, allesamt großzügig geschnitten. Wohnungen ab drei Zimmer verfügen über tagesbelichtete Masterbäder, alle mit Wanne und Dusche, sowie ein separates Gästebad.

Intimität gewähren in den Villen am Anger separat angeordnete, große Balkone und Dachterrassen mit Blick in die Gärten von Cedelia.
Bilder zum Neubau CEDELIA

Die Stadthäuser

Bilder zum Neubau CEDELIA
Gesimsbänder, Fensterfaschen und zurückgestaffelte Dachetagen sind typische Stilmittel der Stadthäuser von Hilmer & Sattler und Albrecht. Wie auch bei den Villen am Anger wird der Eindruck durch klassisch untergliederte Putzfassaden unterstrichen. Die Wohnungen sind komfortabel geschnitten und die Grundrisse sorgfältig konzipiert. Die Vielfalt von Cedelia zeigt sich in den unterschiedlichen Grundrissvarianten und Wohnungsgrößen. Die Wohnungen öffnen sich über große Dielen und verfügen über separate Gäste-WCs oder über ein zweites Bad. Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten in den Wohnungen der Stadthäuser zeigen sich auch in den Küchen, die zum Esszimmerbereich hin geöffnet oder separat nutzbar sind. Große Balkone oder Terrassen und die teils privaten Gärten laden zum Naturgenuss ein.

Die Gartenhäuser

Die drei Gartenhäuser von nps tchoban voss sind konsequent im klassisch-modernen Stil gehalten. Die Fenster sind durch Faschenmotive betont, die Balkone erhalten hochwertig gestaltete Brüstungselemente. Die harmonisch in das Gesamtensemble integrierten Gartenhäuser bieten perfekten Wohnraum für Familien und Paare jeden Alters: Maisonetten mit viel Platz im Erdgeschoss und ersten Obergeschoss, repräsentative Etagenwohnungen in den übrigen Geschossen. Jede Wohnung verfügt über einen großen Balkon oder eine Terrasse und im Erdgeschoss über einen kleinen Privatgarten. Die Gartenhäuser mit jeweils fünf Wohnungen überzeugen durch klare und großzügig gestaltete Grundrisse und bieten hohen Komfort. Der offene Küchen- und Essbereich, die großen Bäder und eine geräumige Diele unterstreichen diese Großzügigkeit.
Bilder zum Neubau CEDELIA

Die Ausstattung


Wie die Jahreszeiten die Ausstattung inspirieren.

Wohngenuss hat viele Facetten. Dies zeigt sich im Cedelia auch in der Ausstattung: Vier verschiedene Designlinien stehen zur Auswahl. Inspiriert von den Jahreszeiten variieren organische Farben und natürliche Materialien. Die Wohn- und Schlafräume werden mit hochwertigem Echtholz-Parkett des deutschen Traditionsbetriebs Bembé ausgelegt, wahlweise in Eiche, Kirsche oder amerikanischem Nussbaum. Die Fliesen der Küchen und Bäder liefert der mehrfach ausgezeichnete Hersteller Kermos. Vier Varianten werden hier angeboten - von freundlich anmutendem Beige bis zu elegantem Anthrazit. Auch Badkeramik, Armaturen, Tür- und Fensterbeschläge sowie das Schalterprogramm können so individuell zusammengestellt werden.
Allen Wohnungen gemein ist das hohe Ausstattungsniveau: Für gemütliche Wintertage und warme Füße sorgen Wärmeschutzverglasung und Fußbodenheizung. Sommertage lassen sich in jeder Wohnung mit einem Frühstück auf dem Balkon oder der eigenen Terrasse begrüßen. Die Verglasung bietet auch im Sommer angenehme Raumtemperaturen. Niedrige Brüstungshöhen und zu großen Teilen sogar bodentiefe Fenster lassen das ganze Jahr über viel Licht in die Räume und ermöglichen einen wunderbaren Ausblick ins grüne Quartier. Darüber hinaus verfügen die meisten Wohnungen über ein zweites Bad und einen separaten Abstellraum. Alle Etagen sind über den Aufzug barrierefrei erschlossen, einschließlich Keller und Tiefgarage.
Bilder zum Neubau CEDELIA

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen zum Bauvorhaben sind ein redaktioneller Beitrag der neubau kompass AG. Er dient ausschließlich Informationszwecken und stellt kein Angebot im rechtlichen Sinne dar. Die angebotenen Inhalte werden von der neubau kompass AG nach § 2 TMG veröffentlicht und kontrolliert. Informationen zu einer etwaigen Provisionspflicht sind beim Anbieter zu erfragen. Alle Angaben, insbesondere zu Preisen, Wohnflächen, Ausstattung und Bezugsfertigkeit sind ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.

Bauträger

HKP Dahlemer Weg
Dahlemer Weg 44, 14167 Berlin
HKP Dahlemer Weg Verwaltungs GmbH

Weitere Objekte in der Nähe

Objekttypen in Berlin

Stadtteile Berlin

Immobilien-Standorte nahe Berlin Entfernung zu Berlin bis 20 km