Logo neubau kompass AG

Wohnen mit Aussicht

Neubau von 40 Eigentumswohnungen

Anbieter kontaktieren

* Pflichtfelder

Anzahl der Zimmer

>

Finanzierungsberatung

svg

Ohne Umweg zum maßgeschneiderten Finanzierungsdarlehen: Lass dich jetzt kostenfrei und unverbindlich von unserem Partner beraten.

Jetzt Darlehen anfragen!
Wohn + Stadtbau Wohnungsunternehmen der Stadt Münster GmbH

Wohn + Stadtbau Wohnungsunternehmen der Stadt Münster GmbH
Mehr Infos zum Anbieter

Projektdetails

Effizienzhaus 55

Adresse

Luise-Rappoport-Weg 5-11, 48161 Münster (Westfalen)

Wohntyp

Eigentumswohnung

Preis

330.000 € - 685.000 €

Zimmeranzahl

2 - 5 Zimmer

Wohnfläche

54,33 m² - 113,21 m²

Bezugsfertig

1. Quartal 2024

Einheiten

40

Kategorie

Gehoben


Merkmale

  • Aufzug
  • Balkon
  • Bodentiefe Fenster
  • Fußbodenheizung
  • Loggia
  • Terrasse
  • Tiefgarage
  • Video-Gegensprechanlage
  • Offene Küche
  • Bodengleiche Dusche
  • Elektrische Rollläden
  • Abstellraum
  • Garten

Objekt-ID: 24246

Aufrufe: 7.038

Projektbeschreibung

Bild Neubauprojekt Wohnen mit Aussicht, Münster

Hohe Wohnqualität – Architektur zum Wohlfühlen

Das Teilquartier „Wohnen mit Aussicht“, das die Wohn + Stadtbau realisiert, trägt seinen Namen durchaus zu Recht: An der nordwestlichen Ecke des Gesamtquartiers, mit viel frischer Luft und Ausblicken auf die sich anschließenden großzügigen Grünflächen. Die städtebauliche Planung und Architektur des Wohnviertels entwickelte das preisgekrönte Architekturbüro 3pass aus Köln. Neben dem Nachbarschaftsprinzip der Wohnhöfe wurde dabei großer Wert auf die Gestaltung der Fassaden gelegt: Ein Materialmix aus hellem sandsteinfarbenem Klinker, Stahl, Profilglas und Putz gibt den Gebäuden ein Gesicht, das ein ansprechendes Wohnumfeld zum Wohlfühlen schafft. Vorbildlich sind die Klimaschutz-Werte: KfW55-Standard der Gebäude, begrünte Dächer mit der Option, Photovoltaik-Anlagen nachzurüsten, Fernwärmeversorgung.

All diese architektonischen Vorzüge gelten natürlich auch und besonders für die 40 Eigentumswohnungen, die die Wohn + Stadtbau hier in zwei viergeschossigen Baukörpern errichtet. Angeordnet sind die beiden Gebäude in besonders schöner und grüner Lage am Rande des Teilquartiers.

Zudem zeichnen sie sich durch einen gut durchdachten Zuschnitt der Wohnungen aus, der eine erstaunliche Bandbreite von Wohnungsgrößen ermöglicht. Von 43 bis etwa 128 qm ist hier Raum für die unterschiedlichsten Wohn- und Lebensbedürfnisse. Alle Wohnungen sind über einen Aufzug erschlossen und verfügen über eine Terrasse bzw. Loggia. Die Stellplätze sind in einer Tiefgarage untergebracht.

Bild Neubauprojekt Wohnen mit Aussicht, Münster

Klimaquartier

Der Klimaschutz hat im Quartier einen besonders hohen Stellenwert. Sämtliche Häuser werden in solider Massivbauweise, vollverklinkert und mit begrünten Flachdächern errichtet. Energietechnisch optimiert entsprechen sie dem aktuellen „KfW-Effizienzhaus 55 Standard“.

Ein naturnaher Umgang mit Regenwasser zeigt sich hier wie im gesamten Quartier durch den Einsatz der Gründächer und der oberflächennahen Einleitung in die angrenzenden städtischen Mulden. Neben einer möglichen Verdunstung wird das Wasser so erlebbar und es entstehen grüne, attraktive Orte mit hoher Aufenthaltsqualität.

Bild Neubauprojekt Wohnen mit Aussicht, Münster

Lage

Wer hier künftig wohnt, darf sich auf beste Verbindungen freuen: Kurze Wege zu Kitas und Grundschulen, zu Waldorfschule und Stein-Gymnasium, zu den Einkaufsmärkten, Dienstleistern und Kulturzentren im Auenviertel oder im Gievenbecker Zentrum. Die Uni-Kliniken und viele Hochschul-Einrichtungen liegen in Fahrrad-, ja zum Teil in Fußnähe. Das ganze Quartier erhält im Rahmen eines Mobilitätskonzepts die Möglichkeit, Car-und Bike-Sharing sowie eine Packstation und eine Fahrradreparaturstation zu nutzen. Die Roxeler und die von-Esmarch-Straße führen im Handumdrehen auf den städtischen Tangentenring, zum Schlossplatz und in die Altstadt. Über die Steinfurter Straße gibt es direkte Verbindung zum BAB-Anschluss, über die Roxeler Straße ins westliche Münsterland.

Und wer grüne Natur liebt, kommt erst recht auf seine Kosten: Die großzügigen Freizeit- und Grünanlagen des Stadtteilparks „Grüner Finger“, zwischen Stein-Gymnasium und dem Kulturzentrum LaVie hindurch weiter in die Natur des westlichen Aatals – ein Paradies für Spaziergänger und Jogger, Skater und Fahrradfahrer.

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen zum Bauvorhaben sind ein redaktioneller Beitrag der neubau kompass AG. Er dient ausschließlich Informationszwecken und stellt kein Angebot im rechtlichen Sinne dar. Die angebotenen Inhalte werden von der neubau kompass AG nach § 2 TMG veröffentlicht und kontrolliert. Informationen zu einer etwaigen Provisionspflicht sind beim Anbieter zu erfragen. Alle Angaben, insbesondere zu Preisen, Wohnflächen, Ausstattung und Bezugsfertigkeit sind ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.

Anbieter

Wohn + Stadtbau Wohnungsunternehmen der Stadt Münster GmbH
Steinfurter Straße 60, 48149 Münster (Westfalen)
Wohn + Stadtbau Wohnungsunternehmen der Stadt Münster GmbH

Weitere Projekte in der Nähe

Objekttypen in Münster (Westfalen)

Immobilien-Standorte nahe Münster (Westfalen) Entfernung zu Münster (Westfalen) bis 20 km