Cranachquartier

Neubau von 33 Stadthäusern

Merken Teilen

Projektdetails

Albrecht-Dürer-Straße, 52351 Düren
Wohntyp
Einfamilienhaus ,   Haus
Preis 369.000 € - 429.000 €
Zimmeranzahl 5 Zimmer
Wohnfläche 155 m² - 160 m²
Bezugsfertig vsl. Ende 2020
Einheiten 33
Kategorie Gehoben
Objekt-ID 18097

Merkmale

Bodentiefe Fenster
Fußbodenheizung
Garage
PKW-Stellplätze
Terrasse
Bodengleiche Dusche
Elektrische Rollläden
Abstellraum
Carport
Wärmepumpe
Fordern Sie weitere Informationen zu diesem Bauvorhaben direkt beim Anbieter an!

Cranachquartier Düren

Visualisierung Neubauprojekt  Cranachquartier Düren

Das Cranachquartier stellt mit seiner Zentrumsnähe und seiner Quartierstruktur ein einzigartiges Projekt im Dürener Raum dar und steht für modernes, urbanes Leben. Das Ziel ist es, ein offenes und einladendes Wohnviertel zu schaffen. Trotz der innerstädtischen Lage soll dabei ein Inselcharakter entstehen, welcher Ruhe und Sicherheit ausstrahlt. Die verkehrsberuhigte Spielstrasse trägt hierzu bei und vergrößert gleichzeitig die Spielfläche für die kleinen Bewohner des Quartiers. Die zentrale Multifunktionsfläche bildet einen grünen Mittelpunkt der als Begegnungsstätte für alle Bewohner des Quartiers dient. Ob als Spielfläche oder als Austragungsort für Quartiersfeste, hier findet die Interaktion zwischen den Bewohnern statt.

Es soll vor allem Lebensraum für junge Familien geschaffen werden. So haben wir uns bewusst gegen einen komprimierten Wohnungsbau entschieden. Großzügige Häuser mit bis zu 4 Schlafzimmern und eigenem Garten bieten ideale Bedingungen für Familien mit Platzbedarf.

Ein besonderer Fokus unseres Konzeptes liegt darauf, eine ausgewogene Balance zwischen Autarkie und Gemeinschaft zu schaffen. Obwohl die 33 Einheiten in Blöcke ab 4 Einheiten unterteilt sind, bildet jedes Einfamilienhaus sowohl statisch als auch energetisch eine autarke Einheit. Im Aussenbereich kann jeder Bewohner wählen, ob er in seinem eigenen Garten entspannen, oder mit Anwohnern im Bereich der Multifunktionsfläche interagieren möchte.

Ein weiterer wesentlicher Bestandteil unserer Quartiersplanung bezieht sich auf eine zukunftsorientierte Infrastruktur. Alle Wohnhäuser erhalten in Kooperation mit den Stadtwerken Düren einen LWL-Glasfaseranschluss. Das bedeutet für Sie superschnelles Internet.

Hieraus ergeben sich Möglichkeiten im Homeoffice, oder bei der Verwendung von Smarthometechnologien. Das Cranachquartier ist das bisher einzige Wohngebiet im Dürener Innenstadtbereich, welches mit LWL Technik ausgestattet wird. Außerdem wird in unmittelbar Nähe eine Carsharing Station eingerichtet. Hier bietet sich eine echte Alternative zum eigenen PKW.

Zudem legen wir besonderen Wert auf Nachhaltigkeit sowohl bei der Verwendung unserer Baustoffe, als auch bei der Energieversorgung der Stadthäuser. Es kommen keine Fassadendämmsysteme zum Einsatz. Die Heizung und Warmwasserversorgung wird mit einer regenerativen Luft/Wasser- Wärmepumpe betrieben. Vorbereitungen für die Installation einer Photovoltaikanlage werden getroffen.

Visualisierung Neubauprojekt  Cranachquartier Düren

Ausstattung

  • Großzügiges Raumgefühl durch bis zu ca. 2,60m hohe Decken
  • Lichtdurchflutete Wohnräume durch bodentiefe Fensterelemente
  • Massive Bauweise mit Porenbeton und Kalksandstein
  • Elektrische Rollladen an allen Fenstern
  • Internetanschlüsse in allen Schlafräumen und im Wohnzimmer
  • Hochwertiger Fliesenbelag (Feinsteinzeug) in Bädern, WC, Flur, Küche und Abstellraum
  • Bodengleiche Dusche
  • Fußbodenheizung mit individueller Raumsteuerung
  • Dreischeibenisolierverglasung an allen Fenstern inkl. RC2 Einbruchsicherung im EG
  • Flügelüberdeckende Aluminium-Außentür mit Sicherheitsverriegelung
  • Ein Carportstellplatz und ein weiterer Aussenstellplatz
  • Inkl. aller Hausanschlüsse
  • Pflasterung des Hauseingangs
  • Terrassenbelag im EG und DG
Visualisierung Neubauprojekt  Cranachquartier Düren

Lage

Die Lage des Quartiers könnte kaum besser sein. Das äußert sich vor allem in seiner Nähe zum Bahnhof und zur Autobahn A4. Der S-Bahnhof Düren ist in ca. 5 Gehminuten erreicht und ermöglicht Ihnen die Fahrt nach z.B. Köln, Aachen oder Euskirchen ohne ins Auto steigen zu müssen. Alternativ erreichen Sie die Autobahnauffahrt A4 in ca. 7 Minuten. Fussläufig erreichen Sie alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, sowie alle Schulformen und Krankenhäuser.

Die gute Anbindung zur Autobahn und die Nähe zum Dürener Bahnhof, sowie zum Stadtzentrum bietet Pendlern, jungen Familien und alt eingesessenen Dürenern gleichermaßen ein neues hochwertiges und zukunftsorientiertes Stadtquartier in Top- Lage.

Das Cranachquartier ist ein in sich stimmiges Gesamtkonzept. Obwohl es sich in zentraler Lage befindet, öffnet sich das Gebiet im inneren Bereich und schafft somit ein positives, ruhiges Umfeld. Die Mischung aus einheitlicher, unaufgeregter Bebauung und offenen Grün- und Aufenthaltsflächen, sowie der Multifunktionsfläche als Herz des Quartiers, bieten privaten und öffentlichen Raum für alle großen und kleinen Bewohner des Quartiers.

Visualisierung Neubauprojekt  Cranachquartier Düren

Exposé/Preisliste anfordern

(* Pflichtfelder)
Datenschutz-Garantie

Wir behandeln Ihre Daten selbstverständlich vertraulich und geben Ihre Daten ausschließlich an den jeweiligen Anbieter weiter!

Liebich GmbH

Liebich GmbH

Über dieses Objekt

  • Objekt-ID 18097
  • 1.226 Aufrufe
  • Letzte Aktualisierung am 14.10.2019

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen zum Bauvorhaben sind ein redaktioneller Beitrag der neubau kompass AG. Er dient ausschließlich Informationszwecken und stellt kein Angebot im rechtlichen Sinne dar. Die angebotenen Inhalte werden von der neubau kompass AG nach § 2 TMG veröffentlicht und kontrolliert. Informationen zu einer etwaigen Provisionspflicht sind beim Anbieter zu erfragen. Alle Angaben, insbesondere zu Preisen, Wohnflächen, Ausstattung und Bezugsfertigkeit sind ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.

Weitere Objekte in der Nähe

Objekttypen in Düren

Immobilien-Standorte nahe Düren Entfernung zu Düren bis 20 km