Logo neubau kompass AG

Sonnenanger Grafing

Neubau von 11 Doppelhäusern

+++ Dieses Bauvorhaben ist abverkauft. +++

Frei & Essler Immobilien GmbH

Frei & Essler Immobilien GmbH
Mehr Info zum Bauträger

Projektdetails

Adresse

Wolfschlucht 1-14, 85567 Grafing

Wohntyp

Doppelhaushälfte

Preis

Auf Anfrage

Zimmeranzahl

6 Zimmer

Wohnfläche

165 m²

Bezugsfertig

Auf Anfrage

Einheiten

22

Kategorie

Gehoben


Objekt-ID: 8122

Aufrufe: 14.167

Projektbeschreibung

Sonnenanger Grafing

Eine Entscheidung mit Weitblick


Das neue Wohnquartier Sonnenanger mit 11 Doppelhäusern entsteht nur wenige Gehminuten vom historischen Zentrum und der S-Bahnhaltestelle Grafing entfernt. Die Lage zwischen Bernauerstraße und Seefeldstraße ist ebenso reizvoll wie einzigartig: Ein sonniges Plateau oberhalb des Stadtparks mit wunderbarem Blick ins Grüne.


Die Fakten

im Überblick


  • Große real geteilte Grundstücke mit viel Privatsphäre
  • Gepflasterte große Terrassen, Wege und Garagenvorplätze
  • Modernes Gartenhaus nach dem Entwurf der Architekten
  • Solitärbäume in den Privatgärten
  • Vorbereitete Beete mit Leistenstein zur individuellen Gestaltung
  • Holzzäune zur Angerseite
  • Gartentürchen mit elektrischem Türöffner
  • Außenleuchten sowie Vorbereitung für Garten- und Baumbeleuchtung
  • Flachdach-Garagendächer begrünt, für ein gutes Mikroklima
  • Anger ausgebaut als Spielstraße
  • Bepflanzung mit Bäumen entlang der Straße sowie auf dem kleinen Platz im Anger
  • Sitzbänke auf dem Anger und die Möglichkeit zum gemeinsamen Boulespiel


Bilder zum Neubau Sonnenanger Grafing

Ausstattung und Qualität

im Einklang mit der bevorzugten Lage


  • Massives 36,5 cm starkes Ziegelmauerwerk mit hohem Dämmwert
  • Holzfenster mit 3-fach Verglasung für einen hohen ökologischen Standard
  • Elektrisch betriebene Aluminium-Rollläden
  • Fußbodenheizung vom Erdgeschoss bis ins Dachgeschoss mit ökologischer Nahwärme
  • Stumpf einschlagende Türen mit hochwertigen Türgriffen aus Edelstahl
  • Geöltes Eichenparkett in allen Wohn- und Schlafräumen
  • Helles Architektenbad mit XXL-Dusche und Badewanne, großformatigen Bodenfliesen und edlem Glasmosaik an den Wänden
  • Formschöne Badobjekte von Markenherstellern mit zusätzlichem Handtuchheizkörper
  • Große Doppelgaragen mit elektrisch betriebenem Tor und Funkfernbedienung


Architektenhäuser

Ein modernes Wohnquartier mit gewachsenem Charakter


Ziel der Architekten war es, dem neu entstehenden Quartier mit zeitgemäßer Architektur einen lebendigen, gewachsenen Charakter zu verleihen. Dazu wurden nicht alle Häuser gleich gestaltet, sondern für die jeweilige städtebauliche Situation am Anger ein eigener Haustyp entwickelt. Der hohe Gestaltungsanspruch der Architekten setzt sich über die großen Terrassen und Pflanzbereiche in den großen Privatgärten fort.


Bilder zum Neubau Sonnenanger Grafing

Umweltbewusst und förderungswürdig

KfW 55-Effizienzhäuser mit Nahwärme aus heimischer Produktion


Das neue Quartier Sonnenanger ist ökologisch besonders vorbildlich geplant, denn die Gebäude werden als KfW 55- Effizienzhäuser (gemäß EnEV 2009) errichtet. Deshalb können Sie als Käufer günstige Förderdarlehen bei der KfW beantragen und werden für Ihr Umweltbewusstsein zusätzlich mit einem Tilgungszuschuss belohnt.

Den Standard als KfW 55-Effizienzhaus (gemäß EnEV 2009) erreichen wir zum einen durch die ökologische Bauweise, zum anderen werden die Häuser mit umweltfreundlicher Nahwärme versorgt.

Strom und Wärme werden mittels Kraft-Wärme-Koppelung gemeinsam erzeugt. Der eingesetzte Brennstoff wird so optimal ausgenutzt und ein hoher Wirkungsgrad erzielt.

Als Brennstoff dient dabei Biogas, eine erneuerbare Energiequelle. Die Wärme wird seit 10 Jahren in zwei Werken direkt in Grafing erzeugt. Die kurzen Wärmeleitungen garantieren nur geringe Lieferverluste - das spart CO2.


  • Hohe Versorgungssicherheit, weil die Nahwärme in eigenen Anlagen in Grafing erzeugt wird, an die auch zahlreiche öffentliche und private Gebäude angeschlossen sind (bspw. Gymnasium, Haupt- und Grundschule, Turnhalle, Seniorenhaus, Hotel, Wohnanlagen etc.)
  • Geringer Betriebs- und Wartungsaufwand, z. B. Kaminkehrer, Brenner-/Kesselwartung, Brennstoff beschaff ung etc. fallen weg
  • Keine Verbrennung im Haus - die Wärme wird gebrauchsfertig geliefert
  • Platzsparend, da Heizkessel, Brennstofflager, Tanks etc. überflüssig werden


Die Haustypen


Der Klassische

Der Klassische ist ein klar gegliederter Putzkörper mit großen, bodentiefen Fensterelementen. Olivgrüne Laibungsverkleidungen im Erdgeschoss wölben sich nach außen und sind dadurch Schattenspender und Vordach zugleich. Die elegante Wölbung wird bei den Fenstergeländern im Obergeschoss aufgenommen. Sie verleiht dem Haus - bei aller Sachlichkeit - eine verspielte romantische Note. Die Eingänge der beiden benachbarten Haushälften liegen an unterschiedlichen Gebäudeseiten, um zusätzliche Privatheit zu schaffen. Es entsteht das Bild von freistehenden Villen in großen Gärten. Die holzverkleideten Garagen mit Satteldach sind straßenbegleitend angeordnet und tragen zum aufgelockerten Charakter der Bebauung bei.
Der Moderne

Die Häuser und Garagen dieses Haustyps sind erdgeschossig zusammengefasst und bilden entlang des Weges ein mäandrierendes Band in gebrochenem Weiß. In die horizontal gegliederten Putzflächen sind auf der Nord- und Südseite große Fensterelemente eingesetzt. Diese erhellen die Innenräume und geben den weiten Blick in die Südgärten frei. Auf diesem Sockelband sitzen die ziegelrot gestalteten Obergeschosse. Hier fasst das durchlaufende Fensterband die beiden Haushälften zusammen.
Der Ländliche

Die Fassaden der Häuser im Westen des Quartiers werden durch eine ziegelfarbene Holzstruktur gegliedert, die an elegante Fachwerkhäuser erinnert. Während der Takt der Fensterachsen zur Straße hin enger gehalten ist, um die Privatheit der Innenräume zu stärken, sind die Fenster nach Westen doppelt so breit und öff nen den Wohnraum großzügig zu den Gärten.


Bilder zum Neubau Sonnenanger Grafing

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen zum Bauvorhaben sind ein redaktioneller Beitrag der neubau kompass AG. Er dient ausschließlich Informationszwecken und stellt kein Angebot im rechtlichen Sinne dar. Die angebotenen Inhalte werden von der neubau kompass AG nach § 2 TMG veröffentlicht und kontrolliert. Informationen zu einer etwaigen Provisionspflicht sind beim Anbieter zu erfragen. Alle Angaben, insbesondere zu Preisen, Wohnflächen, Ausstattung und Bezugsfertigkeit sind ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.

Bauträger

Frei & Essler Immobilien GmbH
Maximilianstraße 16, 82319 Starnberg
Frei & Essler Immobilien GmbH

Weitere Objekte in der Nähe

Immobilien-Standorte nahe Grafing Entfernung zu Grafing bis 20 km